Neuer Beitrag

AntoniaAnders

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

~~ Was würdest du tun, wenn ein Notizbuch dir Botschaften schreibt? Würdest du antworten? Wärst du bereit für eine gefährliche Suche? ~~

Klappentext: Eine Buchhandlung am Ende der Welt. Lilja Sedewick könnte sich keinen schlimmeren Ort für ein Praktikum vorstellen. Verschlungene Schachpartien und Mathematik, das ist ihre Leidenschaft. Doch um ein Studium in Amerika zu finanzieren, muss sie sich den Bedingungen ihrer wohlhabenden Mutter fügen. Widerwillig reist Lilja auf die Nordseeinsel Greeglund und beginnt ihre Arbeit im Buchladen. Der pragmatischen Achtzehnjährigen stellen sich schon bald ungeahnte Herausforderungen. Ned ist eine von ihnen. Eine Zusammenarbeit mit dem unverbesserlichen und leider unverschämt attraktiven Literaturkenner scheint nahezu unmöglich. Bei einer ihrer Auseinandersetzungen stößt Lilja auf ein altes Notizbuch und beginnt, ihre Gedanken darin festzuhalten, bis auf den weißen Seiten plötzlich Botschaften erscheinen. Es ist die ehemalige Besitzerin des Notizbuchs – und sie fleht Lilja an, ihren Mörder zu finden. Gemeinsam mit Ned begibt sich Lilja auf eine rätselhafte Suche. Zwischen ihnen knistert es gewaltig, doch kann sie riskieren, ihm zu vertrauen? Lilja muss eine Entscheidung treffen, denn auch sie schwebt inzwischen in Lebensgefahr ...

Hallo, du! Freut mich, dass ich dich mit meinem kleinen Teaser bis hierher locken konnte! Ich bin Antonia Anders und das hier die Leserunde zu meinem zweiten Roman "Salzwassertinte". Ein Romantic-Mystery-Thriller. Ich würde mich freuen, ihn gemeinsam im Austausch mit euch noch einmal erleben zu dürfen und verlose darum 
ZEHN E-BOOKS 





Lust auf eine herbstliche Reise auf die geheimnisvolle Nordsee-Insel Greeglund? Dann bewerbt euch! :) Schreibt mir einfach, warum ihr gerne dabei wärt und welches e-book Format ihr bevorzugt. Ich bin gespannt auf eure Beiträge.Über eine anschließende Bewertung in den einschlägigen Buchportalen würde ich mich natürlich freuen.
Mast und Schotbruch! (Mir ist jetzt leider kein anderes fluffiges Schlusswort eingefallen, das mit Meer und Insel zu tun hat)
Eure Antonia :)


Autor: Antonia Anders
Buch: Salzwassertinte

angel1843

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Klingt nach einem spanenden Abenteuer. Ich hüpfe für ein Epub in den Lostopf.

sabrinadam1

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich finde den Klappentext sehr spannend und das Cover sieht einfach wunderschön aus. Ich freue mich schon und hüpfe für ein epub- Format in den Lostopf! Danke!

Beiträge danach
298 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Streiflicht

vor 11 Monaten

Fazit

Danke, dass ich dieses wunderbare Buch mitlesen durfte! Ich bin immer noch ganz mitgerissen und berührt. Das Happy end war toll und mit meiner Vermutung, dass nicht anna schreibt, hatte ich ja auch recht. Auch wenn ich nicht gedacht habe, dass es Lila selbst ist. Faszinierend.
Meine rezi folgt natürlich noch

AntoniaAnders

vor 11 Monaten

Fazit
Beitrag einblenden

Streiflicht schreibt:
Danke, dass ich dieses wunderbare Buch mitlesen durfte! Ich bin immer noch ganz mitgerissen und berührt. Das Happy end war toll und mit meiner Vermutung, dass nicht anna schreibt, hatte ich ja auch recht. Auch wenn ich nicht gedacht habe, dass es Lila selbst ist. Faszinierend. Meine rezi folgt natürlich noch

Ich freu mich, dass es dir gefallen hat! Und ich fand es richtig spannend, dass du von Anfang an dich nicht an der Nase hast herumführen lassen, ob Anna nun die Schreiberin ist :D Echt cool. Ich bin gespannt auf deine Rezi und danke, dass du dabei warst <3

Schluesselblume

vor 11 Monaten

19 - 21 Kapitel
Beitrag einblenden

Der Besuch bei Aikes Oma war nicht so erfolgsversprechend wie gedacht. Dennoch hat man ein bischen was über die Vergangenheit erfahren. Aber Ned scheint was an dem Bild entdeckt zu haben das ihn plötzlich ganz aus der Fassung gebracht hat. Bin gespannt was da noch rauskommt.

Lilja hat nun Neds Eltern auch kennenlernen dürfen und ich glaube jetzt versteht sie auch warum Ned nicht über seine Familie reden will.

Das Treffen mit Liljas Mutter ist auch ein wenig aus dem Ruder geraten. Mit was hat Ned sie nur konfrontiert? Warum streiten sie? Alles sehr geheimnisvoll. Bin gespannt wie es weiter geht.

Schluesselblume

vor 11 Monaten

22 - 24 Kapitel
Beitrag einblenden

Wow, was für ein Durcheinander und Verwirrung. Also hat Liljas Opa die Bilder von Anna malen lassen. Boah was für ein Betrug, sie dann einfach unter seinen Namen zu veröffentlichen. Und Anna hat Selbstmord begangen. Aber warum soll Lilja dann einen ihren Mörder suchen? Oder war es nur ein vorgetäuschter Selbstmord??? Bin grad etwas verwirrt. Und was ist nur mit Carmen los?? Da ist man die ganze Zeit als Leser gegenüber Ned mistrauisch und dann ist es Carmen.... Wie gemein von ihr. Es ist so spannend muß jetzt mal weiterlesen.

Schluesselblume

vor 11 Monaten

25 - 26 Kapitel
Beitrag einblenden

AntoniaAnders schreibt:
Glückwunsch, dass du durch bist! Und ich freu mich, dass ich dich mit Carmen nochmal überraschen konnte ;) Also das mit dem Notizbuch hat so funktioniert (wobei man funktionieren wohl in Anführungszeichen setzen muss denn antwortende Notizbücher funktionieren generell ja nullkomma gar nicht). In einer alternativen Zukunft hat Carmen einen Mordanschlag auf Lilja verübt und ihr auch auf die Frage "Warum?" "Für Anna Gadan" zugerufen und Lilja ist daraufhin gestorben. Über das Notizbuch erhält sie nun aber eine zweite Chance, quasi das Geschehene wieder rückgängig zu machen. Da sich Lilja dank des Notizbuchs auf die Suche nach Anna Gadan gemacht hat und vor Carmens Boot gewarnt war, hat sie schon sobald, sie auf dem Meer waren, versucht, Carmen zur Umkehr zu bewegen und wurde darum von ihr nicht weit fernab der Inseln ins Wasser geschmissen, sondern so, dass sie sich retten konnte. Auf jeden Fall finde ich es schön, dass du Spaß beim Lesen hattest und jetzt bin ich schon gespannt auf dein Fazit!

Danke für die Erklärung, denn ich bin absolut auch nicht drauf gekommen wer jetzt das Notizbuch geschrieben hat. Aber nun leuchtet es ein und ein wirklich anderes Ende, das ich so bis jezt noch nie gelesen habe. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und ich freue mich das es für Lilja und Ned nun doch noch ein Happy End gab. Ich habe die ganze Zeit insgeheim gehofft das man Ned doch noch vertrauen kann und das er es ehrlich meint und wie schön, es ist auch so. Das Carmen so verbittert ist und Rache ausüben wollte kann man irgendwo nachvollziehen, doch sie ist wirklich voll und ganz neben der Spur.

Liebe Antonia danke das ich mitlesen durfte und die Rezension wird in den nächsten Tagen geschrieben und hier eingestellt.

Streiflicht

vor 10 Monaten

Fazit
@AntoniaAnders

hat wirklich spaß gemacht! ;o)

Streiflicht

vor 10 Monaten

Fazit

hier nun endlich meine rezi, die ich so auch auf amazon, lesejury, wasliestdu und einigen buchhandelsseiten gepostet habe:
https://www.lovelybooks.de/autor/Antonia-Anders/Salzwassertinte-1481144068-w/rezension/1504194215/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.