Neuer Beitrag

bookshouse Verlag

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

„Keine halben Sachen – Kommissar von Kamms 1. Fall“ ist ein typischer, im Stil von englischen Kriminalromanen geschriebener Roman über Habgier, Familienzwist und falsche Hoffnungen.


Wenig Blut – Viele Verdächtige – Keine halben Sachen
Hauptkommissar Konrad von Kamms Weihnachtsabend ist verdorben. Nicht nur, dass ihn seine Frau betrügt, auch die Weihnachtsgans ist angebrannt. So kommt ihm der Doppelmord in einer hochherrschaftlichen Villa in München Bogenhausen gerade recht.
Als er mit seinem Kollegen Ralf Utzschneider die Ermittlung beginnt, ahnt er nicht, dass die Wurzeln des Falls bis weit in die Vergangenheit zurückreichen. Bald stößt er auf eine Reihe von Verdächtigen und mit jeder Information verdichtet sich das Rätsel um die Verstorbenen.



Text-Leseprobe
PDF-Leseprobe
Flipping-Book-Leseprobe


Zur Autorin:

Antonia Günder-Freytag, Jahrgang 1970 lebt nach längeren Auslandsaufenthalten in Spanien und Irland mit ihren beiden Söhnen in München. Ihre Schulzeit im Kloster weckte in ihr die Faszination für Heilige, Übersinnliches und Weltgeschichte. Neben dem Schreiben von Fantasy, Krimis und Kurzgeschichten verbringt sie viele Stunden mit ihrem Pferd Arwen.


Antonia Günder-Freytag freut sich über jeden Besucher auf Facebook und ihrer Homepage.

Bei dieser Leserunde gibt es mindestens 7 E-Books von "Keine halben Sachen" im Wunschformat* zu gewinnen. Antonia Günder-Freytag verlost zusätzlich unter allen Gewinnern 1 signiertes Taschenbuch die eine Rezension verfasst haben.


* Wir steuern bei jeder bookshouse-Leserunde 7 Leseexemplare (.pdf, .mobi oder .epub) bei. Ab 30 Interessenten wird ab weiteren 5 Teilnehmern ein weiteres Freiexemplar verlost. Also bei 30 Anfragen 8 E-Books, bei 35 Interessierten 9 E-Books, …


Bitte achtet darauf, dass ihr euren Bewerbungsbeitrag in dem Unterthema "Bewerbung/Ich möchte mitlesen" erstellt, da wir eure Bewerbung ansonsten nicht werten können.
Wir würden uns freuen, wenn ihr außerdem der Leserunde folgen würdet, damit ihr die Auslosung nicht verpasst.

Da manche von euch leider keinen E-Book Reader haben, hier ein kleiner Tipp von uns.
Amazon bietet auch die Kindle App für PC, Smartphone oder Tablet an. So kann man das Buch auch auf dem Rechner im mobi-Format lesen.

Gern könnt ihr euch in unserer Gesamtübersicht umsehen.

Oder besucht einfach unseren Blog. Auf Facebook findet ihr uns auch.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und sind gespannt auf die Leserunde.

Euer

bookshouse - Team

*** Wichtig ***

Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet zu der Teilnahme in der Leserunde (posten in den Abschnitten) und dem anschließenden Rezensieren des Buches.

Wir versenden nicht an Packstationen und übernehmen keine Haftung für den Postversand. Vielen Dank für euer Verständnis.

Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt. Die Wiedergabe des Buchinhalts ist keine Rezension.
http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf

Autor: Antonia Günder-Freytag
Buch: Keine halben Sachen

minori

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Die Geschichte verspricht Spannung, da versuche ich gerne mein Glück und springe in den Lostopf!

Manu2106

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Die Leseprobe hat mir gefallen, drum würde ich gerne mitlesen, und hüpf mit rein in den Lostopf.

Beiträge danach
132 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Kerstin_Lohde

vor 2 Jahren

Rezensionen/Fazit

So und nun kommt hier nun endlich meine Rezension zu einem spannenden Auftakt einer neuen Kriminal Reihe die mir gefällt und die ich weiter verfolgen werde

http://www.lovelybooks.de/autor/Antonia-G%C3%BCnder--Freytag-/Keine-halben-Sachen-1128181559-w/rezension/1155089749/

AntoniaGuender-Freytag

vor 2 Jahren

@Kerstin_Lohde

Ach wie schön und Dankeschön für die Rezension! Jetzt können wir also losen ... Mal sehen ;)

AntoniaGuender-Freytag

vor 2 Jahren

Rezensionen/Fazit

So, da wir jetzt alle durch sind, möchte ich mich hier an dieser Stelle noch einmal für eure Beteiligung an der Leserunde bedanken. Es hat mir viel Spaß gemacht und ich habe mich sehr über eure Meinungen gefreut... Es war richtig witzig, euren Vermutungen zu folgen und ganz schön gemein, weil ich ja keinen Tipp geben durfte :) Vielen lieben Dank für eure Rezensionen, mir scheint es hat allen gefallen und das finde ich natürlich richtig schön und beflügelt mich, den nächsten Fall zu verfassen! Bis auf ein, wie ich hoffe, Wiederlesen
Eure Antonia
Und nun, zu der Auslosung ...

Es ist, laut des Ergebnisses von Superanton.de/auslosungen .... MINORI

Herzlichen Glückwunsch, Minori! Ich bitte dich, mir deine Adresse und wenn gewünscht, für wen ich es signieren soll, per persönlicher Nachricht zu schicken, dann geht das Buch auf die Reise.

1 Foto

AntoniaGuender-Freytag

vor 2 Jahren

Rezensionen/Fazit
Beitrag einblenden
@Kerstin_Lohde

Liebe Kerstin, es freut mich, dass es dir so gut gefallen hat! Siehst du, keiner hat gedrängelt und alles war friedlich und gut :) Mir hat die Leserunde sehr gut gefallen und ich würde mich freuen, wenn wir uns mal wiederlesen würden!

Kerstin_Lohde

vor 2 Jahren

Rezensionen/Fazit
@AntoniaGuender-Freytag

Ja das war gut das keiner gedrängelt hat weil dann verlier ich schnell die Lust am Lesen. Na klar lesen wir uns mal wieder nämlich garantiert auf FB wenn ich es geschafft hab die Rezension auch auf meinem Blog zu erstellen und dann in der Bookshouse Gruppe auf Facebook zu posten

AntoniaGuender-Freytag

vor 2 Jahren

Rezensionen/Fazit
Beitrag einblenden
@Kerstin_Lohde

Gedrängelt werden mag ich auch nicht, da schalte ich auf stur ... Das wäre toll, wenn du deine Rezi auch in der Bookshousegruppe posten könntest - danke!

minori

vor 2 Jahren

Mein Gewinnerbuch ist heute angekommen, vielen Dank!

Neuer Beitrag