Antonia Michaelis Das Geheimnis des 12. Kontinents

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Geheimnis des 12. Kontinents“ von Antonia Michaelis

Karl Sonntag ist aus dem Waisenhaus weggelaufen. Auf seiner Flucht trifft er die Winzigen, ein Seefahrervolk, das auf der Suche ist nach dem geheimnisvollen 12. Kontinent. Hier sind die Kinder der Seefahrer verschollen. Schnell findet Karl heraus, dass das nicht das einzige Geheimnis ist, das der mysteriöse Kontinent verbirgt. Plötzlich befindet er sich inmitten eines Abenteuers voller Geheimnisse und uraltem Zauber. Das gleichnamige Buch ist im Loewe Verlag erschienen.

Eine märchenhafte Abenteuergeschichte und zudem noch in einem wunderschönen Schreibstil.

— Moonie

Stöbern in Kinderbücher

Schatzsuche im Spaßbad

Abenteuerliche Geschichte rund ums schwimmen + Baderegeln

YaBiaLina

Sophie im Narrenreich

Wunderschönes Buch für Jung und Alt

SusanneSiebert

Petronella Apfelmus

Auch dieses Herbstabenteuer ist wieder richtig spannend, magisch und witzig. Wunderschön illustriert, ein echtes Lieblingsbuch!

danielamariaursula

Die drei Magier - Das magische Labyrinth

Witziger und spannender Serien-Auftakt

anke3006

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Witzige, spannende, fantasievolle Geschichte, die Alltagsprobleme der Kinder mit einer Prise Magie vermengt. Liebenswert!

black_horse

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Dies ist eine niedliche, toll illustrierte und interessante Geschichte einer kleinen Hummel, die herausfinden möchte, was Liebe ist.

Nelebooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein märchenhaftes Abenteuer

    Das Geheimnis des 12. Kontinents

    Moonie

    23. January 2015 um 11:27

    Karl Sonntag ist ein Waisenjunge, gefunden an einem Sonntag, der aber fest daran glaubt, dass sein Vater ein Kapitän ist und ihn nur aus Versehen verloren hat. Sicher wird er eines Tages kommen, um ihn abzuholen. Als sein bester Freund adoptiert wird und das Waisenheim verlässt, ist Karls rote Wut kaum noch zu besänftigen und er beschließt selbst Seemann zu werden und läuft weg. Er nimmt ein Segelboot aus Holz und trifft auf seinem Weg die "kleinen Leute", sie laden ihn ein mit ihnen auf den 12. Kontinent zu reisen, denn er hat ein Segelboot dabei, welches sie dort hinbringen kann.  Kaum ist der 12. Kontinent erreicht, gibt es viele Rätsel zu lösen und Abenteuer zu bestehen und Karl findet nicht nur neue Freunde, sondern am Ende sogar eine neue Familie. Dies war das allererste Buch, welches ich von Antonia Michaelis gelesen habe (bzw. als Hörbuch gehört) und ich war direkt begeistert. Der Schreibstil hat mir sofort gefallen, die Autorin verwendet oft ungewöhnliche Bilder, die immer sehr treffend sind und mich nicht selten zum lächeln gebracht haben. Das Buch wird sicherlich Kinder begeistern, die gerne Märchen und Abenteuergeschichten lesen und auch Erwachsene, die gerne Kinder- und Jugendbücher lesen, werden es mögen (ich selbst tue es auf jeden Fall und bin wesentlich älter als 10 ...)!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks