Antonia Michaelis , Eva Czerwenka Schokolade am Meer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schokolade am Meer“ von Antonia Michaelis

Beim Vorlesen die Welt entdecke n Jeden Sonntag, wenn sie ins Café gehen, erzählt Papa seiner Tochter eine Geschichte. Er zeigt ihr die dicke Frau, die am Tisch gegenüber sitzt, oder die Katze draußen auf der Terrasse – und schon legt er los. Antonia Michaelis’ Geschichten sind phantasievoll, lustig, poetisch, ein bisschen verrückt und voller Wärme.

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Absolut gelungene Geschichte mit diesem ersten Band, der einfach nur Klasse ist und super umgesetzt wurde!!! 💖💖💖

Solara300

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diesmal wird es für Penny gruselig - hat mir sehr gefallen. Tolle Geschichte wieder einmal

lesebiene27

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schokolade am Meer" von Antonia Michaelis

    Schokolade am Meer
    Federchen

    Federchen

    10. January 2010 um 17:11

    Abends eingekuschelt sitze ich mit meinen zwei Mädels und lese vor: „Kakao“, sagt Nikla. „Kaffee“, sagt Papa. „Sofort“, sagt die Bedienung. Vor dem Fenster schreien die Möwen Marriiiiiiiiiie. Meine vierjährige Tochter guckt mich an: „Wieso schreien die Möwen Marie?“ Hm, keine Ahnung, ich lese lieber schnell weiter. Das Buch Schokolade am Meer handelt von Nikla und ihrem Papa, die am Sonntag immer zusammen im Cafe am Meer sitzen und sich Geschichten zu allen möglich Dingen, die um sie herum sind, ausdenken. Wenige Seiten nach Beginn klärt sich die Frage, warum die Möwen Marriiiiiiiiiie schreien ganz von allein. Puh, nochmal Glück gehabt. Leider habe ich bereits das nächste Mamaproblem. „Können wir nicht noch eine Geschichte? BITTE!!!“ Wer kann solch kleinen Kulleraugen schon wiederstehen. Also gleich die zweite Geschichte hinterher und weil es so schön war, gleich noch die dritte. Die ist übrigens auch für Erwachsene einfach nur zum Brüllen komisch. So nun aber hurtig ins Bett und schlafen. Am nächsten Morgen gleich nach dem Aufstehen hält meine achtjährige Tochter das Buch in der Hand. Na gut, was soll´s, schließlich ist Wochenende. Wir sitzen auf der Couch und ich lese vor, bis zum Schluss. Die Kinder hören gespannt zu, bis zum Schluss. Antonia Michaelis hat 15 wunderschöne Geschichten voller Fantasie geschrieben. Geschichten für Kinder ab 5 Jahren zum Vorlesen und später selber lesen. Geschichten voller Wärme und Geborgenheit, reich an Gefühl, perfekt nicht nur für die kleinen Zuhörer. Ein Kinderbuch, welches wir auch in Zukunft immer wieder gern zur Hand nehmen werden. Wahrscheinlich schon heute Abend …

    Mehr