Antonia Neumayer

 3,8 Sterne bei 139 Bewertungen
Autorin von Selkie, Zwischen dir und der Dunkelheit und weiteren Büchern.
Autorenbild von Antonia Neumayer (©Anna v. Hafenbrädl Photography)

Lebenslauf

Antonia Neumayer, 1996 geboren, hat in München und Orléans Literaturwissenschaft studiert. Schon als Kind dachte sie sich Geschichten und Abenteuer für ihre Freunde aus, ehe sie im Alter von zwanzig Jahren ihr erstes Buch veröffentlichte. Wenn sie nicht schreibt, verbringt sie Zeit mit ihrer Stute, liest Texte von Gottfried Keller oder probiert vegane Rezepte aus. Die Autorin lebt am Starnberger See.

Gedanken, Inspirationen und Updates gibt es regelmäßig auf instagram (@antonianeumayer).


Alle Bücher von Antonia Neumayer

Cover des Buches Selkie (ISBN: 9783453317994)

Selkie

 (82)
Erschienen am 10.04.2017
Cover des Buches Zwischen dir und der Dunkelheit (ISBN: 9783453321021)

Zwischen dir und der Dunkelheit

 (56)
Erschienen am 12.10.2020
Cover des Buches Zwischen dir und der Dunkelheit: Roman (ISBN: B086VDYSXZ)

Zwischen dir und der Dunkelheit: Roman

 (1)
Erschienen am 12.10.2020

Neue Rezensionen zu Antonia Neumayer

Cover des Buches Selkie (ISBN: 9783453317994)
0polikmjnhbzgvtfcs avatar

Rezension zu "Selkie" von Antonia Neumayer

Klare Empfehlung
0polikmjnhbzgvtfcvor 5 Monaten

Für jeden der nordische Bücher loebt ist das ein absolutes muss dieses Buch beinhaltet nicht nur Magie und ganz viel Spannung sondern auch wirre Gefühle und Verrat .Die Hauptperson ist Kate von ihr wird eines Tages ihr Bruder Gabe weggenommen .Kate will herausfinden was sie mit ihm machen und wo sie ihn hinbringen.Sie will ihnen Nachspionieren und gerät dadurch in ein wahnsinniges Abenteuer welches auch Magie beinhalted . 

Antonia hat das Buch super geschrieben ich würde es für jeden empfehlen.

Cover des Buches Zwischen dir und der Dunkelheit (ISBN: 9783453321021)
Antje_Aubels avatar

Rezension zu "Zwischen dir und der Dunkelheit" von Antonia Neumayer

Kurzweilige Urban Fantasy mit einem Hauch Mystery
Antje_Aubelvor einem Jahr

Der Hintergrund der Erzählung ist (entfernt) angelehnt an biblische Geschichten und christliche Überlieferung, was für mich nicht aus dem Klappentext ersichtllich war. Ein gefallener Engel und der letzte Prophet auf unfreiwilliger Mission die Welt zu retten - soweit die Idee, die mir auch eigentlich recht gut gefällt.
Im Fokus steht der Kampf gegen das Böse, das nur rein zufällig auf die jungen Studierenden aufmerksam wurde und nun auf der Jagd nach Seelen ist. Die Liebesgeschichte trägt zwar die Erzählung stellenweise, ist aber eher Beiwerk. Für mich insgesamt eine gelungene Mischung.
Ein bisschen störend empfand ich starke Schwankungen im Erzähltempo zwischen sehr detailreichen Szenen und Stellen, in denen unglaublich viel gestaucht wurde und der Überblick verloren ging. Ebenfalls nicht so begeistert bin ich von extremen Entwicklung in diesem alten Krieg zwischen Gut und Böse. Die Idee an sich gefiel mir gut, nur ging mir persönlich die Umsetzung dann doch einen Hauch zu weit.

Cover des Buches Zwischen dir und der Dunkelheit (ISBN: 9783453321021)
Silberzeiles avatar

Rezension zu "Zwischen dir und der Dunkelheit" von Antonia Neumayer

Spannend und ein Göttlicher Hauch
Silberzeilevor einem Jahr

Inhalt:
In dem Buch geht es um die Youtuberin Sera die mit ihren beiden Freunden und Kolleg*innen Jo und Mark bei Nacht in der Münchner Frauenkirche drehen. Sie wollen übernatürliche Erscheinungen aufzeichnen, was auch gelingt. Mit diesem Video beginnt für Sera ein einziger Albtraum.

Meine Meinung:

Es hat definitiv sehr viel Spaß gemacht dieses Buch zu lesen. Das Buch war nicht nur durchweg spannend, sondern auch das Biblische Thema konnte mich sehr begeistern. Wir befinden uns in unserer Welt wo Geschöpfe wie Engel und Dämonen unsere Welt und vor allem unsere Protagonistin bedrohen. Es gibt viele Geheimnisse rund um die Vergangenheit und Visionen von Sera. Auch neu eingeführte Charaktere bringen Spannung mit ein. Die Geschichte hat keine längen oder langweilige stellen. Was ich ein bisschen schade fand, war dass die Charaktere nur grob beschrieben wurden. Ich hätte mir gewünschte dass es ein bisschen mehr tiefe im Bezug auf unsere Protagonisten gäbe.

Alles in allem kann ich das Buch nur empfehlen.

 

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Antonia Neumayer wurde am 31. Juli 1996 in München (Deutschland) geboren.

Antonia Neumayer im Netz:

Community-Statistik

in 253 Bibliotheken

auf 50 Merkzettel

von 9 Leser*innen aktuell gelesen

von 6 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks