Antonia Neumayer

(68)

Lovelybooks Bewertung

  • 147 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 5 Leser
  • 40 Rezensionen
(15)
(26)
(16)
(9)
(2)
Antonia Neumayer

Lebenslauf von Antonia Neumayer

Antonia Neumayer studiert Germanistik und Theaterwissenschaften in München. Bereits mit elf Jahren fing sie an Kurzgeschichten zu verfassen, gefolgt von unvollendeten Romanen und Fanfiction. Mit fünfzehn beendete sie ihren erstes Buch und mit zwanzig wurde ihr erster Roman veröffentlicht: "Selkie".

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • weitere
Beiträge von Antonia Neumayer
  • Solides Mittelmaß mit einigen Längen und zu wenig Fantasy

    Selkie

    AnnaBerlin

    19. February 2018 um 17:42 Rezension zu "Selkie" von Antonia Neumayer

    Inhalt: Als drei fremde Männer im Hafen von Kates kleiner Heimatinsel im Orkney-Archipel auftauchen, ahnt sie sofort, dass etwas nicht stimmt. Und als diese Männer ihren Bruder Gabe mitnehmen, steht für Kate sofort fest, dass sie dies nicht hinnehmen kann. Heimlich schleicht sie sich deswegen auf den Kutter der Fremden. Doch dann taucht der geheimnisvolle Ian an Bord auf und Kate muss sich entscheiden, ob sie ihren Plan beibehält oder Ian vertraut. Und damit landet sie mitten in einem Abenteuer, dass alles über ihre Familie und ...

    Mehr
    • 2
  • Viel zu monoton

    Selkie

    Kendall

    22. January 2018 um 22:32 Rezension zu "Selkie" von Antonia Neumayer

    Kate und ihr Bruder Gabriel versuchen so gut es geht ein normales Leben zu führen, nachdem ihre Mutter die Familie verlassen hat. Doch plötzlich taucht eine Gruppe mysteriöser Männer auf, die Gabriel in einer Nacht und Nebel Aktion mitnehmen. Kate hat Angst um ihn und beschließt ihren Bruder zu retten. Was sie jedoch nicht weiß, dass sie beide damit in tödliche Gefahr bringt. Das Cover hat etwas magisches. Das war es auch, was mich überzeugt hat das Buch zu lesen, denn es ist einfach sehr schön gestaltet, ohne zu kitschig zu ...

    Mehr
  • Das Cover hat mich ein wenig in die falsche Richtung geführt, dennoch ein gelungenes Debüt!

    Selkie

    buecherherzrausch

    23. October 2017 um 08:11 Rezension zu "Selkie" von Antonia Neumayer

    Der Roman „Selkie“ von Antonia Neumayer wurde mir kostenlos als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Ich bedanke mich beim Bloggerportal der Verlagsgruppe Random House und beim Heyne Verlag. „Ihre Welt, in der es lange nur Schwarz und Weiß gegeben hatte, lag nun in unzähligen Graustufen vor ihr. (Auszug aus Selkie, S. 387) „Selkie“ ist das Autorendebüt von Antonia Neumayer und führt uns auf die Orkney Inseln nach Shapinsay. Ich liebe die schottische Mythologie – die geheimnisvollen Orte, die Fabelwesen und die gruseligen ...

    Mehr
  • Fantasy? Lange gesucht, spät gefunden!

    Selkie

    Lotta22

    15. October 2017 um 20:49 Rezension zu "Selkie" von Antonia Neumayer

    Auf einer Inselgruppe vor Schottland ist Kate beheimatet. Sie lebt mit ihrem Vater und ihrem Bruder Gabriel auf einer recht dünn besiedelten Insel. Eines Tages tauchen 3 uniformierte Männer auf, denen sich Gabriel anschließt ohne ihr vorher genau zu sagen, wer das ist und warum er sie verlässt...Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen. Die Seiten fliegen nur so dahin. Auch die Beschreibungen der Landschaft und die ab und zu durch blitzende Ironie in den Gesprächen der Charaktere sind sehr gelungen.Leider habe ich bei einem ...

    Mehr
  • Legende, Märchen oder Realität?

    Selkie

    Chrissi92

    30. September 2017 um 14:10 Rezension zu "Selkie" von Antonia Neumayer

    Selkie hat mich definitiv nett unterhalten - mehr aber auch leider nicht. Ich habe etwas mehr erwartet und mir aufgrund des Klappentextes und des Covers eine spannende Abendteuergeschichte gehofft, leider war fast alles vorhersehbar und gar nicht überraschend. Auch mit den Charakteren wurde ich nicht richtig vertraut. Kate war für mich eine Protagonistin ohne besonderen Glanz oder Charme,  die richtigen Charakterzüge fehlten mir bei ihr genauso wie bei den anderen. Es war zwar nett, dass es auch ein paar typische Gefühlsmomente ...

    Mehr
  • Rezension zu "Selkie"

    Selkie

    Tiana_Loreen

    27. August 2017 um 19:41 Rezension zu "Selkie" von Antonia Neumayer

    Ich liebe die Idee, bin vom Cover absolut verzaubert...und von der Umsetzung maßlos enttäuscht! Langwierig und mit einer echt anstrengend Protagonistin. Schade, ich habe mir viel davon erhofft!Inhalt:Als Kate im Hafen ihrer kleinen Heimatinsel im Orkney-Archipel die drei Fremden das erste Mal sieht, weiß sie, dass es Ärger geben wird. Die Männer sind gekommen, um ihren älteren Bruder Gabe mitzunehmen. Doch wohin und warum, das verraten sie nicht. Und das ist völlig inakzeptabel, findet Kate. Heimlich schleicht sie sich auf den ...

    Mehr
  • Schöner und spannender Fantasy-Roman

    Selkie

    Freakajules

    26. August 2017 um 16:00 Rezension zu "Selkie" von Antonia Neumayer

    Zugegebenermaßen hatte ich "Selkie" lange auf meinem SuB liegen lassen, obwohl ich mich auf das Erscheinen des Buches doch sehr gefreut hatte. Allerdings habe ich hin und wieder ein paar weniger gute Rezensionen gelesen und dadurch ein wenig die Lust an dem Buch verloren. Weil ich aber nicht wollte, dass dies meine Meinung zum Debütwerk von Antonia Neumayer beeinflusst, hatte ich mich bewusst dazu entschieden, das Buch erst zu beginnen, wenn mich die "Selkie"-Lust wieder gepackt hatte. Letztlich bin ich sehr froh, dass ich ...

    Mehr
  • Nach knapp 200 Seiten abgebrochen

    Selkie

    Marysol14

    21. August 2017 um 11:08 Rezension zu "Selkie" von Antonia Neumayer

    Leider habe ich nicht Mal bis zur Hälfte durchgehalten... Ich empfand die Geschichte von der ersten Seite an als zäh und langweilig, zumal sich die Autorin in Kleinigkeiten verlor, ich die Protagonistin nicht ins Herz schließen und mich die Handlung nicht packen konnte. Zur vollständigen Rezension: http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/05/selkie.html Wenn ich eines liebe, dann mysteriöse Meereswesen - und Selkies sind nicht nur selten in Fantasybüchern anzutreffen, sondern zudem noch äußerst faszinierend! So habe ich mich ...

    Mehr
    • 3
  • Eine schöne und atmosphärische Fantasystory

    Selkie

    Sandra1978

    20. August 2017 um 11:36 Rezension zu "Selkie" von Antonia Neumayer

    Inhalt Kate und ihr Bruder Gabriel leben mit ihrem Vater auf der schottischen Insel Shapinsay. Ihr Leben verläuft ruhig und idyllisch, bis auf einmal Fremde auf der Insel landen und gezielt mit Gabriel sprechen wollen. Wenige Tage später reist Gabriel mit ihnen ab - und Kate hat keine Ahnung, wohin, wie lange und warum, doch sie ist von einer Sache überzeugt: Es geschieht gegen seinen Willen. Und so startet Sie ihr abenteuerliches Vorhaben: Gabe zu finden und zu retten. Auf dem Weg wird sie beinahe entdeckt, aber von einigen ...

    Mehr
  • Selkie

    Selkie

    FrauTinaMueller

    14. August 2017 um 17:05 Rezension zu "Selkie" von Antonia Neumayer

    Die junge Autorin Antonia Neumayer hat mit ihrem Buch “Selkie” ein solides Debüt hingelegt. Die Protagonistin Kate, 17 Jahre alt, lebt mit ihrem Vater und Bruder auf einer kleinen Orkneyinseln im Norden Schottlands. Kate steht ihrem Bruder Gabriel – liebevolle Gabe genannt – sehr nahe. Der Vater der beiden ist Alkoholiker, seit ihre Mutter die Familie verlassen hat. Doch eines Tages geschehen seltsame Dinge … Drei Männer besuchen plötzlich die Insel , sie tragen merkwürdige Uniformen und möchten unbedingt Kates Bruder Gabriel ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.