Antonia White

 4.3 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Minka und Löwenherz, Maifrost und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Antonia White

Sortieren:
Buchformat:
Antonia WhiteMinka und Löwenherz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Minka und Löwenherz
Minka und Löwenherz
 (3)
Erschienen am 21.04.1999
Antonia WhiteMaifrost
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Maifrost
Maifrost
 (1)
Erschienen am 01.01.1986
Antonia WhiteThe Sugar House
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Sugar House
The Sugar House
 (0)
Erschienen am 01.08.2006
Antonia WhiteSTRANGERS
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
STRANGERS
STRANGERS
 (0)
Erschienen am 07.12.2006
Antonia WhiteMinka and Curdy
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Minka and Curdy
Minka and Curdy
 (0)
Erschienen am 19.10.2006
Antonia WhiteAS ONCE IN MAY
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
AS ONCE IN MAY
AS ONCE IN MAY
 (0)
Erschienen am 07.12.2006
Antonia WhiteFrost In May (Virago Modern Classics)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Frost In May (Virago Modern Classics)
Frost In May (Virago Modern Classics)
 (0)
Erschienen am 03.05.2018
Antonia WhiteThe Hound and the Falcon
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Hound and the Falcon
The Hound and the Falcon
 (0)
Erschienen am 01.08.2006

Neue Rezensionen zu Antonia White

Neu
mabuereles avatar

Rezension zu "Minka und Löwenherz" von Antonia White

Feiner britischer Humor
mabuerelevor einem Jahr

Mrs. Bell trauert um ihre Katze Victoria. Victoria war eine sehr selbstbewusste Katze, die genau wusste, was sie wollte. Obwohl ihre Freundinnen ihr gut zureden, möchte Mrs. Bell keine neue Katze.

Doch mit der Zeit ändert sie ihre Meinung.

Die Autorin hat einen schönen Katzenroman geschrieben. Die Geschichte lässt sich gut lesen. Zwar passiert eigentlich nicht viel und trotzdem eine ganze Menge. Es kommt hier auf die Zwischentöne an.

Der Schriftstil gleitet ruhig dahin und ist von einem feinen Humor und einer Spur Ironie durchsetzt. Das zeigt sich besonders dann, wenn die Persönlichkeit der Katze die der Menschen dominiert. Zu den sprachlich schönsten Stellen gehört das Zusammentreffen der Siamkatze mit den kleinen rothaarigen Kater. Er provoziert und sie weiß nicht, wie ihr geschieht. Der Mensch bleibt fast nur Statist in der Auseinandersetzung.

Ich habe eine ältere Ausgabe, die durch die vielen unterschiedlichen Katzenbilder in Schwarz zwischen dem Text eine besondere Aufwertung erfährt.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Nicht nur für Katzenfreunde, auch für Liebhaber des britischen Humors ist es zu empfehlen.


Kommentare: 4
37
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks