Antonia White Minka und Löwenherz

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Minka und Löwenherz“ von Antonia White

Ein Meisterstück britischer Erzählkunst, voller Humor und sanfter Ironie - nicht nur für Katzenliebhaber ... (Quelle:'Flexibler Einband')

Süße Katzengeschichte!

— mabuerele

Stöbern in Romane

Sag nicht, wir hätten gar nichts

Beeindruckende Familiengeschichte zweier chinesischer Musikerfamilien vor politischen Hintergrund Chinesisch-sozialistischer Repressalien

krimielse

Der Weihnachtswald

wunderschönes Weihnachtsmärchen

Vampir989

Alles wird unsichtbar

„Alles wird unsichtbar“ von Gerry Hadden ist keine leichte Kost, sondern eine anspruchsvolle, lesenswerte Lektüre

milkysilvermoon

Die Schlange von Essex

Opulent und sprachgewaltig. Grandiose Lektüre.

ulrikerabe

Ein Engel für Miss Flint

eine herzerwärmende Geschichte

teretii

Rocket Boys. Roman einer Jugend.

Eine wunderbar menschliche Erfolgsgeschichte, die zu Herzen geht. Ich habe viel gelernt und große Freude beim Lesen gehabt!

Schmiesen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Feiner britischer Humor

    Minka und Löwenherz

    mabuerele

    13. June 2017 um 21:15

    Mrs. Bell trauert um ihre Katze Victoria. Victoria war eine sehr selbstbewusste Katze, die genau wusste, was sie wollte. Obwohl ihre Freundinnen ihr gut zureden, möchte Mrs. Bell keine neue Katze. Doch mit der Zeit ändert sie ihre Meinung. Die Autorin hat einen schönen Katzenroman geschrieben. Die Geschichte lässt sich gut lesen. Zwar passiert eigentlich nicht viel und trotzdem eine ganze Menge. Es kommt hier auf die Zwischentöne an. Der Schriftstil gleitet ruhig dahin und ist von einem feinen Humor und einer Spur Ironie durchsetzt. Das zeigt sich besonders dann, wenn die Persönlichkeit der Katze die der Menschen dominiert. Zu den sprachlich schönsten Stellen gehört das Zusammentreffen der Siamkatze mit den kleinen rothaarigen Kater. Er provoziert und sie weiß nicht, wie ihr geschieht. Der Mensch bleibt fast nur Statist in der Auseinandersetzung. Ich habe eine ältere Ausgabe, die durch die vielen unterschiedlichen Katzenbilder in Schwarz zwischen dem Text eine besondere Aufwertung erfährt. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Nicht nur für Katzenfreunde, auch für Liebhaber des britischen Humors ist es zu empfehlen.

    Mehr
    • 5
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks