Antonie Schneider , Isabel Pin Kartoffeln in Pantoffeln

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kartoffeln in Pantoffeln“ von Antonie Schneider

Die Kartoffeln laufen so gern in Pantoffeln durchs Kellerverlies und träumen vom Paradies im Mai. 14 gesunde Gemüsesorten, von der Artischocke bis zur Zwiebel, tanzen hier quicklebendig vom Garten aufs Papier. Da ist von verirrten Möhren, Spargelkindern in Baumwollbetten, paddelnden Tomaten, grünen Gurken-Schurken, tanzenden Kichererbsen u. v. m. die Rede und machen großen Appetit auf Wort- und Sprachspiel. Isabel Pin hat für die lustigen und beliebten Verse ganz außergewöhnliche und großflächige Bilder und Collagen gefunden und macht aus den Reimen ein buntes Gartenfest für große und kleine Wortakrobaten.

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kartoffeln in Pantoffeln" von Antonie Schneider

    Kartoffeln in Pantoffeln
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    12. March 2012 um 11:26

    Schon in „Bananen sind krumm“ haben Antonie Schneider und Isabel Pin 2008 mit wunderbar in Szene gesetzten Sprachspielen und Reimen nicht nur Kindern begeistert. In ihrem neuen, wieder fein in Halbleinen gebundenen Buch widmen sie sich in bewährter Zusammenarbeit in Wort und Bild insgesamt 14 Gemüsesorten, von der Artischocke bis zur Zwiebel, die sie vom Garten auf das Papier tanzen lassen und mit wunderbarer Wortakrobatik so manches Abenteuer erleben lassen, bevor sie den Weg aller Gemüsesorten gehen - in die Mägen der Menschen: „Kartoffeln laufen so gern in Pantoffeln durchs Kellerverlies und träumen vom Paradies im Mai. Doch bald ist`s mit der Ruhe vorbei und sie enden neben dem Lauch auf dem Teller als Brei.“ Ein richtiges Gartenfest für kleine Wortakrobaten.

    Mehr