Antonin Louchard , Katy Couprie 1,2,3 ... ganz viele Sterne

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „1,2,3 ... ganz viele Sterne“ von Antonin Louchard

Ein Haus, zwei Bäume, drei Kinder, vier Kühe. von Seite zu Seite kommt in diesem Zählpappbuch etwas Neues dazu. Das Besondere an diesem Buch: Gezählt wird mit den Fingern, so wie Kinder es lernen und lieben. Die gezählten Dinge ergänzen sich und interagieren, sodass es kleine Geschichten zu entdecken gibt.

Stöbern in Kinderbücher

Darkmouth - Die dunkle Bedrohung

Ein neues monsterreiches Abenteuer mit dem Legendenjäger Finn. Schön geschrieben!

-nicole-

Die Krone des Schäfers

Terry Pratchett war der Beste, sein Tod hat eine Lücke hinterlassen, seine Bücher bleiben unvergessen <3

Mira_Gabriel

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Wunderschönes Wintermärchen voller Hoffnung, Mut und Wunder. Fantastische Illustrationen untermalen diese bezaubernde Geschichte!

Dornenstreich

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Ein sehr schönes kinderbuch

buecherGott

TodHunter Moon - SternenJäger

Mit weinendem Auge Abschied nehmen von Todi und Septimus

merle88

Luna - Im Zeichen des Mondes

zahlreiche gute Ansätze, die leider oft untergegangen sind

his_and_her_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "1,2,3... ganz viele Sterne" von Antonin Louchard

    1,2,3 ... ganz viele Sterne

    WinfriedStanzick

    06. March 2013 um 16:18

    Mit diesem kleinen Bilderbuch für die Allerkleinsten ab etwa 2 Jahren macht das Zählen lernen ganz besonderen Spaß. Da ist auf der ersten Seite zunächst ein Haus zu sehen und unten ein ausgestreckter Finger, Mit jeder Seite, die die Kinder umschlagen kommt in dem immer gleichen Bild etwas dazu. Zunächst zwei Bäume (und die entsprechende Hand mit zwei Fingern), dann drei spielende Kinder, gefolgt von vier Kühen, fünf Vögeln, sechs Äpfeln usw. Am Ende ist ein ganz wundervolles Bild entstanden, voller Leben. Auf der letzten Seite ist es Nacht geworden und man sieht „ganz viele Sterne“, ein schönes Abbild für die Unendlichkeit auch die der Zahlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks