Wenn einen Zauberer die Liebe ergreift

Wenn einen Zauberer die Liebe ergreift
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wenn einen Zauberer die Liebe ergreift"

»Wenn einen Zauberer die Liebe ergreift« ist die Geschichte einer glücklichen, doch schwierigen Beziehung. Für Juliane ist das Leben schön genug, so wie es ist, Laurin hingegen sucht im Zaubern immer neue Befriedigungen. Der Roman widmet sich der Frage, was am Schluss stärker ist, die Erfüllung in sich selbst oder die vermeintliche Allmacht.

Juliane, eine liebenswürdige und lebensfrohe Schönheit, lernt auf einer Promenade den rätselhaften Laurin kennen. Von ihm fasziniert, folgt sie ihm in sein Haus und muss dort Ungewöhnliches und auch Verrücktes erleben. Sein Haustier, ein veritables Mammut, beweist ihr, dass er ein Zauberer ist. Sie liebt den Mann, der auch sie liebt, lehnt aber seine Zaubereien ab.
Laurin wurde in der Steinzeit geboren und verschafft sich mit seinem Lebenselixier ewige Jugend. Wegen seiner besonderen Kräfte wird er von den Menschen ausgenutzt, aber auch angefeindet und ausgestoßen. So bleibt es sein unerfüllbarer Wunsch, Zauberer zu sein und zugleich zu den Menschen zu gehören.
An ihrem Wohnort in Deutschland stellen sich den beiden Schwierigkeiten entgegen – bereitet von Julianes Eltern, einem Nachbarn Laurins, der Stadtverwaltung und anderen. Auf dem Weg der Prüfungen bleibt Juliane standhaft, und Laurin beschränkt seine Zaubereien auf das, was für die Beziehung denn doch notwendig ist.
Antonino Orlandos Roman schildert die Wirkungen der Zauberkraft, aber auch Laurins Einsamkeit und seine Sehnsucht, geht dem Konflikt Julianes auf den Grund und zeigt Verständnis für die Behörden. In einem happy ending sind alle Parteien versöhnt, und für Laurin beginnt die gar nicht so leichte Integration in die Gesellschaft von heute.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783842246126
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:496 Seiten
Verlag:Fischer, Karin
Erscheinungsdatum:18.12.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks