Buchreihe: Rocco Schiavone von Antonio Manzini

 3.5 Sterne bei 21 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. 1
    Der Gefrierpunkt des Blutes

    Band 1: Der Gefrierpunkt des Blutes

     (13)
    Ersterscheinung: 19.12.2014
    Aktuelle Ausgabe: 19.12.2014
    Der römische Kommissar Rocco Schiavone wird strafversetzt, ausgerechnet in das verschneite Aosta-Tal. Sein erster Fall: eine Leiche, die auf einer Skipiste gefunden wird, zermalmt von einer Schneeraupe. Steckt eine Beziehungstat dahinter oder das organisierte Verbrechen? Rocco hat nicht nur mit dem verschwiegenen Bergvolk zu kämpfen, sondern auch mit widrigen Wetterverhältnissen, die ihn zwingen, seine Clarks gegen unförmige Moonboots einzutauschen. Da helfen wohl nur jede Menge Grappa und ein kleiner Joint vor Dienstbeginn.
  2. 2
    Die Kälte des Todes

    Band 2: Die Kälte des Todes

     (5)
    Ersterscheinung: 18.12.2015
    Aktuelle Ausgabe: 18.12.2015
    Als im wohlhabenden Teil von Aosta eine Frau erhängt in ihrer Wohnung aufgefunden wird, deutet alles auf Selbstmord: Ester Baudo litt unter Depressionen. Doch Rocco Schiavone verfolgt eine andere Spur. Denn offenbar wurde Ester von ihrem Ehemann geschlagen. Und er fühlt sich schmerzlich mit der eigenen Vergangenheit konfrontiert. Denn neben Rom gibt es in seinem Leben nur eine große Liebe: seine Frau Marina, deren Tod Rocco nie verkraftet hat. Ein Tod, durch den er eine Schuld auf sich geladen hat, die er weder durch Grappa noch durch Joints vergessen kann… Der zweite Fall für Rocco Schiavone, den Dr. House unter den italienischen Ermittlern. Antonio Manzini wird in Italien als Nachfolger von Andrea Camilleri gehandelt.
  3. 3
    Alte Wunden

    Band 3: Alte Wunden

     (3)
    Ersterscheinung: 17.02.2017
    Aktuelle Ausgabe: 17.02.2017
    Der Nummer-1-Bestseller aus Italien: Der dritte Teil der im Aosta-Tal angesiedelten Krimireihe um den unverschämten und zynischen Kommissar Rocco Schiavone.
    Laune: legendär schlecht.
    Skrupel: null.
    Talent, Mordfälle zu lösen: brillant.
    Zehn Paar Herrenslipper hat Rocco Schiavone an den Schnee verloren, seit er vor acht Monaten in das trostlose Aosta-Tal strafversetzt wurde. Der römische Kommissar hasst die Kälte, das Bergvolk, und vor allem hasst er seinen Job. Doch als die Schülerin Chiara nach einer Nacht in der Disco spurlos verschwindet, ist sein Ehrgeiz geweckt. Denn obwohl alles auf eine Entführung hindeutet, leugnen Chiaras Eltern hartnäckig, dass sie Opfer eines Verbrechens wurde. Aber dann verdichten sich die Hinweise darauf, dass das Mädchen in den Bergen gefangengehalten wird. Und während es, mitten im Mai, erneut zu schneien beginnt, gerät nicht nur Chiaras Leben in Gefahr. Denn jemand aus Roccos Vergangenheit hat noch eine Rechnung mit ihm offen…

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks