Antonio Tabucchi Erklärt Pereira

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erklärt Pereira“ von Antonio Tabucchi

Lissabon 1938. In Portugal herrschen die Faschisten unter Salazar. In diesem Sommer verändert sich das Leben des unpolitischen, zurückgezogen lebenden Kulturredakteurs Pereira, als er dem jungen Widerstandskämpfer Monteiro Rossi begegnet. In ihm erkennt Pereira das Abbild seiner eigenen verschütteten Ideale. Er wird immer mehr in die politischen Verhältnisse hineingezogen und schließlich ganz unversehens zum Helden … Hans Korte begleitet Tabucchis Protagonisten mit Leichtigkeit und spritziger Ironie auf einer Reise zu sich selbst. Gekürzte Lesung, 5 CD, Laufzeit ca. 325 Minuten, Sprecher: Hans Korte

Stöbern in Romane

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Ziemlich experimenteller französischer Roman mit ernsten Ansätzen, aber mir fehlte die klare Linie und Aussage

vanessabln

Was man von hier aus sehen kann

Wunderbar. Gelacht, geweint und in einem Zug gelesen.

BarbaraWuest

Der Vater, der vom Himmel fiel

Ein "Glücksgriff" in Buchform: Witzig, geistreich, einfach.nur.zum.Brüllen.komisch - und so wahr ;) 5 Sterne reichen hier nicht aus ;))

SigiLovesBooks

Underground Railroad

Eine tolle Heldin, die trotz aller Widrigkeiten nie aufgibt und immer wieder aufsteht, auch wenn es das Schicksal nicht gut mit ihr meint.

Thala

Swing Time

Eine sehr lange, gemächliche Erzählung, der streckenweise der Rote Faden abhanden zu kommen scheint. Interessanter Schmöker.

kalligraphin

Vintage

Überraschend gute und spannende Unterhaltung für jeden Blues- und Rock'n'Roll-Fan und alle die es noch werden wollen!

katzenminze

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen