Anu Stohner

 4,1 Sterne bei 642 Bewertungen

Lebenslauf von Anu Stohner

Anu Stohner, geboren 1952 in Helsinki, lebt als Übersetzerin und Autorin in Altlußheim am Rhein. Für ihre Übersetzungen aus dem Englischen, Finnischen und Schwedischen wurde sie unter anderem mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis für ÜbersetzerInnen und dem Finnischen Staatspreis ausgezeichnet. Für die Reihe Hanser hat sie zuletzt  ›Elchtage‹ von Malin Klingenberg und ›Ich bin Joy‹ von Jenny Valentine übersetzt.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Elchtage (ISBN: 9783423627740)

Elchtage

 (101)
Neu erschienen am 16.11.2022 als Taschenbuch bei dtv Verlagsgesellschaft.
Cover des Buches Das war doch nicht mit Absicht! (ISBN: 9783423764308)

Das war doch nicht mit Absicht!

Erscheint am 16.02.2023 als Gebundenes Buch bei dtv Verlagsgesellschaft.

Alle Bücher von Anu Stohner

Cover des Buches Elchtage (ISBN: 9783423627740)

Elchtage

 (101)
Erschienen am 16.11.2022
Cover des Buches Die kleine Schusselhexe greift ein (ISBN: 9783423640305)

Die kleine Schusselhexe greift ein

 (28)
Erschienen am 10.03.2017
Cover des Buches Der Geschmack von Wasser (ISBN: 9783423650090)

Der Geschmack von Wasser

 (26)
Erschienen am 01.09.2014
Cover des Buches Jimmy, Jimmy (ISBN: 9783423650038)

Jimmy, Jimmy

 (22)
Erschienen am 01.09.2013

Neue Rezensionen zu Anu Stohner

Cover des Buches Die Karlsson-Kinder (1), Spukgestalten und Spione (ISBN: 9783423626637)
DoraLupins avatar

Rezension zu "Die Karlsson-Kinder (1), Spukgestalten und Spione" von Katarina Mazetti

Wohlfühlbuch mit ernstem Randthema
DoraLupinvor 2 Monaten

Das Buch ist für Kinder ab 9 Jahren geeignet, ich würde sogar, wegen dem Thema am Ende, eher sagen ab 10/11 Jahre.

Das Cover ist Kindgerecht und schön gemacht, meiner Meinung nach vielleicht etwas zu "altbacken". Hätte dem Cover nach auch ein Kinderbuch von 1990 sein können.
Was mir sehr gut gefallen hat, waren die kleinen Zeichnungen von der Insel Doppingön auf den Buchinnenseiten.

Im Buch lernen sich die 4 Cousins und Cousinen Julia, Hummel, George und Alex kennen. Sie alle machen Ferien auf der schwedischen Insel Doppingön bei ihrer Tante Frida.
Sie freunden sich schnell an und haben Spass auch ohne Internet und Fernsehen.
Dann verschwinden Konservendosen, nachts ist Feuer im Wald zu sehen und die Kinder finden einen Turnschuh...was geht auf der Insel vor?

Dies ist ein wirklich schönes Wohlfühlbuch für Kinder zum selbstlesen und vorlesen. Teil sehr humorvoll geschrieben, zum Schluss aber auch mit ernsterem Hintergrund. Es kommt sofort ein Urlaubsfeeling beim lesen auf.

Punktabzug ging es, da es eine Weile dauert bevor es spannender wird und weil andere Kinderbücher noch schöner aufgemacht sind, vom Cover her und da es im Buch keine Zeichnungen gibt.

Alles in allem aber ein sehr nettes Ferienbuch für Kids, gleichermassen für Jungs und Mädchen geeignet.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ich bin aber noch kein bisschen müde (ISBN: 9783423763493)
K

Rezension zu "Ich bin aber noch kein bisschen müde" von Anu Stohner

Gute-Nacht-Geschichte
Krihovor 4 Monaten

🌛Aber ich bin noch kein bisschen müde🌜

"Aber ich bin noch kein bisschen müde" (Autorin: Anu Stohner & Illustration: Henrike Wilson) vom Verlag @dtv_junior_reihehanser ist eine nette Gute-Nacht-Geschichte über eine Situation, die allen Eltern nur zu gut bekannt ist.

Handlung:
Es ist Schlafenszeit aber das kleine Murmeltierkind ist wie immer noch kein bisschen müde. Seine Eltern wissen irgendwann nicht mehr weiter und wollen sich einen klugen Rat von der Eule aus der Nachbarschaft holen. Leider weiß sie auch nicht weiter. Daher fragt Murmelpapa andere Tiere, was denn ihr Einschlafrezept ist. So stellen sie fest, dass die Fledermäuse kopfüber schlafen und die Biber vom Nagen müde werden. Auch den Fuchs, den Hasen und andere Tiere fragen sie. Doch kein Einschlafritual passt so recht für das Murmeltierkind. Aber der Spaziergang durch den Wald wirkt sich zum Schluss doch so ermüdend auf das Kind aus, so dass dies zum Einschlafritual des kleinen Murmeltiers wurde.

Fazit:
Wer kennt es nicht. Es ist Schlafenszeit und das Kind kann einfach nicht einschlafen. Was tun? Ein Einschlafritual muss her, das dem Kind das Einschlafen erleichtert und Geborgenheit schenkt. Aber was ist das perfekte Einschlafrezept? So versuchen die Eltern sich bei anderen Rat zu holen. Doch schnell steht fest, dass es für das eigene Kind nicht das Richtige ist. Und wie es nun auch im wahren Leben ist, sind es die Zufälle, die die besten Lösungen mit sich bringen.
Die Geschichte ist für Kinder gut verständlich und die Illustrationen finde ich ebenfalls sehr ansprechend. Dennoch konnte mich persönlich die Geschichte leider nicht fesseln. Die Geschichte ist recht lang und wirkt somit ermüdend auf die Kinder. Die Konzentration lässt schnell nach - selbst bei mir als Vorleser. Mir persönlich fehlt das gewisse Etwas, das die Geschichte zu etwas ganz Besonderem gemacht hätte. Durch die Länge der Geschichte würde ich das Buch auch erst ab ca. 5 Jahren empfehlen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Mind the Gap! Wie ich London packte (oder London mich) (ISBN: 9783423650069)
B

Rezension zu "Mind the Gap! Wie ich London packte (oder London mich)" von Emmy Abrahamson

London direkt nach dem Abi
beritjohhvor 5 Monaten

Filippa, ein Mädchen aus Schweden, was vor drei Tagen ihre Schule beendet hat, reist nach London, um dort sich ein neues Leben aufzubauen. Ihr Plan ist es, an der bekanntesten Schauspielschule Englands zu studieren und Schauspielerin zu werden. Um diesen Weg zu meistern, muss sie aber erst einige Bewerbungsverfahren und Kennenlernrunden bestehen, bis die Schule sich tatsächlich entscheidet… Nebenbei passieren ihr noch ein paar unglückliche Dinge, wie schreckliche Wohnungen, Vermieter und Nebenjobs samt dortige Mitarbeiter. Aber irgendwie schafft Filippa es, stets weiter zu machen, und an ihren Träumen zu arbeiten.

Eine wirklich leichte Lektüre, die auch gerade für den Sommer sehr schön zu lesen ist. Ich habe dieses Buch innerhalb eines Tages gelesen, da es mir seinen knapp 220 Seiten auch schön kurz gehalten ist. Insgesamt also eine solide Geschichte, die man gut zwischendurch lesen kann, um zum Beispiel aus einer Leseflaute herauszukommen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Eine einzige Liebeserklärung an alle Omas der Welt!

Wenn ihr Oma Hildi und ihre vier Enkel auf ihrer abenteuerlichen Wandertour zum Teufelstisch begleiten wollt, beantwortet bis zum 20. Juni 2021 unsere Bewerbungsfrage und gewinnt eins von 15 Printexemplaren.

Lesespaß für Kinder ab 8 Jahren

Eine furchtlose Oma, vier Kinder und ganz viel Abenteuer!

Was für ein Glück, dass Lenny, Jana, Matteo und Mia so eine coole Oma haben! Denn Oma Hildi hat vor gar nichts Angst. Und so nimmt sie ihre Enkel kurzerhand am Wochenende mit auf eine abenteuerliche Wandertour zum Teufelstisch. Der Weg führt über den Hexenhut hin zu den drei buckligen Riesen. Die liegen in einem dunklen, dichten Wald, in dem man sich schnell verirren kann.   Wäre doch gelacht, wenn Matteo auf dieser Wanderung nicht seine Angst vor Hexen verliert. Aber das ist gar nicht so einfach, wenn einen die kleine Schwester immer ärgert und ständig schaurige Geschichten erzählt. Als sie unterwegs immer wieder Spuren eines Autos sehen, das nichts im Wald verloren hat und dann auch noch auf dubiose Männer in Tarnkleidung treffen, ist der Detektivsinn der Kinder geweckt. Gut nur, dass sie Oma Hildi an ihrer Seite wissen!
 

Über die Autoren

Anu & Friedbert Stohner leben in Altlußheim am Rhein. Sie übersetzen aus dem Finnischen (Anus Muttersprache), dem Schwedischen und dem Englischen und wurden dafür u. a. in die Ehrenliste zum Hans-Christian-Andersen-Preis aufgenommen und mit dem Finnischen Staatspreis ausgezeichnet. Ihre eigenen Kinderbücher schreiben sie manchmal allein und manchmal gemeinsam, je nachdem, ob sie sich darauf einigen können, wer eine Idee zuerst hatte.
 

Die Bewerbung

Hier könnt ihr 15 Bücher von „4 Kinder, 1 Hund und die coolste Oma der Welt“ gewinnen. Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet uns einfach bis 20. Juni 2021 folgende Frage:

Welche Eigenschaften zeichnen eurer Meinung nach, eine coole Oma aus?

 ++ Außerdem würden wir uns riesig freuen, wenn Du uns eine Rezension auf Amazon hinterlässt ++

Jetzt mitmachen!

Wir freuen uns auf euch!


 Euer Edel Kids Books Team

 

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von 3 Wochen nach Erhalt des Buches sowie zum Veröffentlichen einer ausführlichen Rezension auf LovelyBooks.de, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor Eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Wenn ihr eure Rezension noch auf anderen Plattformen veröffentlicht, verwendet bitte nicht das Wort "Rezensionsexemplar" in der Bewertung, da eure Rezension dann eventuell gelöscht wird.

227 BeiträgeVerlosung beendet
SternchenBlaus avatar
Letzter Beitrag von  SternchenBlauvor einem Jahr

Hm, ich habe hin und her überlegt, aber: Ein Kinderbuch, das 2021 glaubt noch das M-Wort benutzen zu müssen, kann ich nicht empfehlen, auch, wenn es ansonsten sehr charmant ist.

https://www.lovelybooks.de/autor/Anu-Stohner/4-Kinder-1-Hund-und-die-coolste-Oma-der-Welt-2936345487-w/rezension/3226034852/

Bitte ändert dieses Wort einfach in den üblichen, nicht-rassistischen Begriff.

Ich bedanke mich für das Rezensionsexemplar. Wie in der Rezi geschrieben, wenn diese zwei Aspekte nicht gewesen wären, dann wäre das Buch sehr positiv bewertet worden.

Helft dabei, den Wald zu retten!

Die vielen Tiere im Wald sind entsetzt: immer mehr stinkende Autos fahren durch ihr Zuhause und machen Lärm. Ist doch klar, dass sie da die Hilfe einer kleinen Hexe brauchen...

Begleitet die kleine Schusselhexe und ihren blauen Hasen bei einer aufregenden Geschichte und löst spannende Aufgaben bei unserem Leseabenteuer!

Mehr zum Inhalt:

Die kleine Schusselhexe und ihr blauer Hase bekommen Besuch: Ein Igel, Dieter, kommt in einer wichtigen Mission. Die Waldtiere brauchen Hilfe! Immer stärker werden sie aus ihrem Wald verdrängt, weil laute Brummkisten auf einer grauen langen Straße durch ihr Zuhause preschen. Das ist nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich. Die kleine Schusselhexe ist sofort bereit zu helfen. Im Wald warten schon Elch, Bär, Eule und Fuchs und bejubeln die kleine Schusselhexe bei ihrer Ankunft. Jetzt wird alles besser! Und sogleich spricht die kleine Schusselhexe ihren ersten Zauberspruch. Aber kann das gut gehen? Wo sie sich doch keinen Zauberspruch richtig merken kann und immer alles verschusselt? 

>> Hier geht's zur Leseprobe!


Gemeinsam mit dtv möchten wir euch zu einem spannenden Leseabenteuer einladen! Wir vergeben 25 Exemplare von "Die kleine Schusselhexe greift ein" , geschrieben von Anu Stohner und illustriert von Henrike Wilson, an mutige Weltverbesserer ab 6 Jahren und deren Eltern, ältere Geschwister, Tanten und Co.

Im Rahmen dieses Leseabenteuers werden wir euch 5 kreative Aufgaben stellen, die es zu erfüllen gilt. Mit jeder erfüllten Aufgabe erhaltet ihr einen Igelstachel auf eurem Punktekonto. Insgesamt könnt ihr bis zum 13. April 5 Igelstacheln sammeln und gegen eine tolle Leseabenteuer-Urkunde eintauschen. 

Bewerbt euch einfach, indem ihr auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und uns verratet, wie alt ihr seid und was euer liebstes Waldtier ist!

Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunden.

Wenn ihr euch bewerbt, verpflichtet ihr euch zudem, die Rezension im angegebenen Zeitraum zu veröffentlichen.

Ich wünsche euch viel Glück und freue mich auf eure Bewerbungen!
302 BeiträgeVerlosung beendet
Leseschneckchen555s avatar
Letzter Beitrag von  Leseschneckchen555vor 6 Jahren
Bei uns ist die Urkunde diese Woche auch angekommen. Vielen lieben Dank dafür! Töchterchen hat sich sehr gefreut!

Community-Statistik

in 741 Bibliotheken

von 156 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks