Anu Stohner , Henrike Wilson Das Schaf Charlotte

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Schaf Charlotte“ von Anu Stohner

Charlotte ist mutig wie ein Tiger. Sie erklimmt die höchsten Berge, tobt über Stock und Stein und macht auf Bäumen Nickerchen. – Sehr untypisch für ein Schaf! Das finden auch die anderen, erwachsenen Schafe ihrer Herde. "Tz, tz, tz!" machen sie, oder "Auwei, auwei, auwei".
Eines Tages verletzt sich der Schäfer und kann die Herde nicht mehr hüten. Also springt Charlotte kurzerhand über reißende Bäche, überquert den Zackenfelsen, hält einen Lastwagen an, der sie in die Stadt mitnimmt und holt Hilfe. Bald ist der Schäfer wieder ganz gesund. Seitdem gehört Charlotte zu ihrer Herde wie die anderen Schafe auch und es macht gar nichts, dass sie ein bisschen anders ist als alle anderen!
Mit den Bilderbuchtexten aus "Das Schaf Charlotte", "Charlotte und die Wölfe" und "Das Schaf Charlotte und seine Freunde".

Ein wunderschönes Bilderbuch zum Thema "anderssein" wunderbar umgesetzt, mit ganz viel "Mäh". Auch für Erwachsene schön zu hören.

— danielamariaursula

Stöbern in Kinderbücher

Ein Sommer in Sommerby

Wunderschönes Kinderbuch, zum scheinbaren Abtauchen in eine altmodische Welt -auch für Erwachsene!

lieberlesen21

Mr Griswolds Bücherjagd

Ein wahnsinniger Spaß für Groß und Klein. Rätsel und Abenteuer in einem

Jeco01

Luna - Im Zeichen des Mondes

Schöne geschichte toll geschrieben ich freu mich auf den zweiten band

Fanny_M

Eisdrachen und Feuerriesen

Spannende Piratengeschichte für junge Abenteurer

CindyAB

Lilli Luck

Magisches 1. Abenteuer der kleinen Leuchtturmwärterin Lilli

CindyAB

Der Klang der Freiheit

Eine poetische Geschichte zu einem ernsten Thema mit phantastischer Illustration

Mary2

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderschönes Kinderbuch zum Thema: ich bin anders, na und?

    Das Schaf Charlotte

    danielamariaursula

    28. April 2015 um 15:21

    Ich wollte meine kleinen Kinder nicht immer nur Autoradio hören lassen, bei der täglichen 37 km Fahrt in den Kindergarten und dies war so ziemlich die erste CD. Ich konnte sie ganz oft hören, ohne daß es mich nervte, denn Charlotte ist frech, witzig, mutig und einfach anders. Die Kinder waren still, quengelten nicht und freuten sich, sobald ich nach der Hälfte der Strecke von Radio zu Charlotte wechselte. Leider können Sie sich nicht mehr an Charlotte erinnern. Meine Große, damals 3,5 Jahre fand es etwas gruselig, aber konnte dennoch zu hören (hat sie vielleicht deshalb noch Angst vor Wölfen?). Die Pixi-Bücher im Auto haben sie schnell nicht mehr lange gefesselt, diese 3 Geschichten aber schon. Ich bilde mir ein, daß das Kind gelernt hat, macht nix, wenn man anders ist. Anders sein, kann auch richtig gut sein. Auf jeden Fall waren die vielen Hörbücher für die sprachliche Entwicklung meiner Töchter super! Dieses liebevoll gestaltete Hörbuch ist auch schon für sehr kleine geeignet, wenn die Eltern keine Kinderlieder hören wollen.......

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks