Anyta Sunday

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(14)
(4)
(3)
(0)
(0)

Lebenslauf von Anyta Sunday

Anyta Sunday, Autorin der schwulen Liebesromane "rock", "nest", "Liam Davis & The Raven" und der "Enemies To Lovers"-Serie gibt ihr deutschsprachiges Debut mit "Experimentier Mit Mir", der Übersetzung von "Taboo For You". Ab sofort auch auf deutsch erhältlich: die Erzählungen "Verzettelt" und "500 Küsse". Anyta stammt ursprünglich aus Neuseeland, folgte dann aber ihrem Herzen nach Deutschland wo sie mittlerweile Berlin ihre Heimat nennt. Wenn sie nicht gerade an ihrer neuesten Geschichte arbeitet rennt sie ihren Jungs hinterher oder kuschelt mit ihren zwei Katzen. Alles weitere über Anyta findet ihr auf ihrer Web-Seite, www.anytasunday.de. Dort könnt ihr euch auch für ihren Newsletter anmelden und ein kostenloses e-book bekommen!

Bekannteste Bücher

Wahre Liebe... bringt Glück

Bei diesen Partnern bestellen:

fels

Bei diesen Partnern bestellen:

500 Küsse

Bei diesen Partnern bestellen:

Verzettelt: Noticed Me Yet?

Bei diesen Partnern bestellen:

Experimentier Mit Mir: Taboo For You

Bei diesen Partnern bestellen:

True Colors (True Love)

Bei diesen Partnern bestellen:

Leo Tops Aries

Bei diesen Partnern bestellen:

Leo Loves Aries

Bei diesen Partnern bestellen:

nest

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Anyta Sunday
  • Unterhaltsam und gefühlvoll

    Scorpio Hates Virgo (Signs of Love Book 2)
    Jisbon

    Jisbon

    02. September 2017 um 02:25 Rezension zu "Scorpio Hates Virgo (Signs of Love Book 2)" von Anyta Sunday

    Da der erste Band, "Leo Loves Aries", zu meinen bisherigen Jahreshighlights gehört, hatte ich hohe Erwartungen an "Scorpio Hates Virgo", die zum Glück nicht enttäuscht wurden.Von Anfang an ist die Chemie zwischen Cal und Percy beinahe greifbar, selbst zu dem Zeitpunkt, als Percy noch behauptet, dass Cal sein 'Nemesis' ist. Zwischen ihnen war einfach eine ganz besondere Spannung, die rein gar nichts mit Feindschaft, aufgesetzt oder nicht, zu tun hat, und es war schön zu sehen, wie sie sich langsam näher gekommen sind und sich ...

    Mehr
  • „Leo Tops Aries“

    Leo Tops Aries
    Laberladen

    Laberladen

    11. August 2017 um 12:37 Rezension zu "Leo Tops Aries" von Anyta Sunday

    „Leo loves Aries“ hat mich komplett überzeugt und prima unterhalten und wem die sexuelle Spannung wegen Theos langer Ahnungslosigkeit zu kurz kommt, der kann sich über die kostenlose Kurzgeschichte „Leo Tops Aries“ freuen, die vor sexueller Spannung nur so sprüht.

  • Überzeugt total mit sympathischen Charakteren und einem Erzählton mit viel Gefühl und Humor

    Leo Loves Aries
    Laberladen

    Laberladen

    11. August 2017 um 12:25 Rezension zu "Leo Loves Aries" von Anyta Sunday

    Darum geht’s: Theo und seine blinde Zwillingsschwester Leone wohnen zusammen. Und sie befinden sich auch der gleichen Situation, denn sie wurden beide von ihren Partnern verlassen, weil die sich ausgerechnet ineinander verliebt haben. Ihre Mutter schickt ihnen regelmäßig das Horoskop für ihr Sternzeichen Löwe. Das kündigt eine neue Person in ihrem Leben an und möglicherweise eine wunderbare neue Freundschaft. Also fassen sie den Entschluss, die Vergangenheit hinter sich zu lassen, nach vorne zu schauen und für die Hochzeit ihrer ...

    Mehr
  • Schöne Lektüre für zwischendurch

    500 Küsse
    Jisbon

    Jisbon

    06. July 2017 um 22:51 Rezension zu "500 Küsse" von Anyta Sunday

    "500 Küsse" ist eine süße, kurze Geschichte, die sich gut und leicht lesen lässt. Es geht um Chris und Dylan, die als Teenager beste Freunde waren und einander nun aus dem Weg gehen.Dylan ist ein lieber, netter Kerl, der ein Sommercamp für Kinder betreut und obwohl er zweifellos Fehler gemacht hat, war er mir sehr sympathisch; Chris war mir ebenfalls sympathisch, aber ich hatte ein paar Probleme mit ihm. Er ist arrogant, sich seiner sehr sicher... und unter der Schale ebenfalls ein toller Typ, der ein viel größeres Herz hat, als ...

    Mehr
  • Voller Emotionen

    True Colors (True Love)
    Jisbon

    Jisbon

    29. May 2017 um 22:42 Rezension zu "True Colors (True Love)" von Anyta Sunday

    "True Colors" ist eine Liebesgeschichte, die tragisch, bittersüß und auch mitreißend ist. Es geht um Marco, dessen Leben im Teenager-Alter aus der Bahn geworfen wurde, und Oskar, der sein bester Freund war, bevor er ihn verletzt hat. Deshalb beschwören. die Begegnungen der beiden die verschiedensten Gefühle herauf. Trauer. Wut. Sogar Hass. Und - natürlich, trotz allem - Zuneigung. Lust. Liebe.Marco ist ein Protagonist, der die Welt und die Personen in seinem Leben in Farben sieht, was auch im Aufbau der Geschichte ...

    Mehr
  • Tolle Liebesgeschichte

    Leo Loves Aries
    Jisbon

    Jisbon

    05. May 2017 um 01:16 Rezension zu "Leo Loves Aries" von Anyta Sunday

    "Leo Loves Aries" ist eine wunderschöne Liebesgeschichte. Es geht um Theo, der bisher nur mit Frauen zusammen war und das perfekte Date für seine Schwester sucht, und Jamie, seinen Mitbewohner, der zunächst sein bester Freund und dann so viel mehr wird. Die Beziehung der beiden war gut dargestellt und die Entwicklung hin zu einer Romanze ging nicht zu schnell, aber auch nicht zu langsam. Dabei war sehr unterhaltsam, dass Theo zunächst ziemlich ahnungslos ist und nicht zu sehen scheint, dass Jamie an ihm und nicht an seiner ...

    Mehr
    • 2
  • Geht gut mit einem komplexen Thema um

    nest
    Jisbon

    Jisbon

    17. April 2017 um 03:09 Rezension zu "nest" von Anyta Sunday

    "nest" ist nicht einfach nur eine Liebesgeschichte zwischen zwei jungen Männern, die mit Homophobie und ähnlichen Schwierigkeiten zu tun haben - es ist die Geschichte von Leonard ('Lenny') und Julian, die Cousins ersten Grades sind. Dies macht ihre Beziehung gleich heikler, da Verbindungen zwischen Cousins zwar nicht von allen Kulturen als Inzest angesehen werden, aber doch von einigen. Mich hat dieser Aspekt der Geschichte nicht gestört, vor allem, weil die Autorin sensibel mit dem Thema umgegangen ist. Wenn es jemanden stört, ...

    Mehr
  • Eine fluffige Lovestory mit Herz

    500 Küsse
    Laberladen

    Laberladen

    08. December 2016 um 12:05 Rezension zu "500 Küsse" von Anyta Sunday

    Darum geht’s: Dylan Halsworth betreibt ein Sommercamp für Jugendliche. Als in einer stürmischen Nacht ein Baum auf Küche und Speiseraum stürzt, ist er gezwungen, den verhassten, arroganten Nachbarn Chris Montgomery mit seinem großen Haus um Hilfe zu bitten. Aus eigennützigen Motiven stimmt Chris zu und stellt seine Küche zur Verfügung. Und als sich mit den Jugendlichen ein Streitgespräch darüber entwickelt, ob es ausreicht, eine Person 500 Mal zu küssen, um deren Herz zu gewinnen, lässt sich Chris auf eine Wette mit Dylan ein … ...

    Mehr