Apicius De re coquinaria /Über die Kochkunst

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „De re coquinaria /Über die Kochkunst“ von Apicius

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "De re coquinaria /Über die Kochkunst" von null null

    De re coquinaria /Über die Kochkunst
    Viktor

    Viktor

    20. October 2011 um 20:19

    Apicius war ein Koch und Gourmet der römischen Antike. Er selber wird von Livius als größter Verschwender und Prasser seiner Zeit tituliert. Als ihm nach Steuerzahlung nur noch ! 10 Millionen Sesterzen zum Leben blieben wählte er den Freitod. Sein Kochbuch zeigt in dieser Form nicht nur eine große Bandbreite römischer Küche - von einfachen Gerichten bis hin zu sehr außergewöhnlichen Gerichten wie z.B. der Zubereitung von Flamingozungen auch allgemeines über Speisen, deren Wirtschaftung und Anbau. Es gibt somit auch allgemein Aufschluß über die römische Esskultur und Gesamtkultur.

    Mehr
  • Rezension zu "De re coquinaria /Über die Kochkunst" von Apicius

    De re coquinaria /Über die Kochkunst
    snoopy_kus

    snoopy_kus

    10. August 2008 um 16:37

    Ein Kochbuch aus der römischen Kaiserzeit in einer zweisprachigen Ausgabe - im Anhang finden sich Übertragungen einiger Rezepte in die heutige Küche.