April Christofferson Das Protokoll

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Protokoll“ von April Christofferson

Nach dem plötzlichen Tod ihres Gemahls kennt Jennifer Rockhill nur noch ein Ziel: den Mann zur Strecke zu bringen, der ihrer Meinung nach dafür verantwortlich ist. Sie tritt eine Stelle im Unternehmen des vermeintlichen Schuldigen an, einer Firma für Biotechnologie. Ihre geheimen Nachforschungen führen sie auf die Spur eines weit größeren Verbrechens, scheint doch der Leiter des Unternehmens einen blühenden Schwarzhandel mit Organen zu betreiben. Und was sie in den unterirdischen Labors entdeckt, lässt ihr die Haare zu Berge stehen ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

Finster ist die Nacht

Ein kaltblütiger Mord in Montana - Nichts für schwache Nerven!

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

Lost in Fuseta

ein spannendes, schönes und ungewöhnliches Buch

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Protokoll" von April Christofferson

    Das Protokoll
    simoneg

    simoneg

    09. May 2009 um 22:18

    Nach dem plötzlichen Tod ihres Gemahls kennt Jennifer Rockhill nur noch ein Ziel: den Mann zur Strecke zu bringen, der ihrer Meinung nach dafür verantwortlich ist. Sie tritt eine Stelle im Unternehmen des vermeintlichen Schuldigen an, einer Firma für Biotechnologie. Ihre geheimen Nachforschungen führen sie auf die Spur eines weit größeren Verbrechens, scheint doch der Leiter des Unternehmens einen blühenden Schwarzhandel mit Organen zu betreiben. Und was sie in den unterirdischen Labors entdeckt, lässt ihr die Haare zu Berge stehen ... Ein recht guter Thriller mit Elementen aus der Medizin, speziell der Forschung mit Klonen und der Genmaipulation und dem unweigerlichen Ausspionieren der Ergebnisse von den Konkurrenten. Dazwischen steckt Jennifer, eine Anwältin, die eigentlich nur ihre persönlichen Ziele verfolgt und in ein viel größeres Abenteuer stolpert, bei dem es um Leben und Tod geht...

    Mehr