Arantxa Conrat

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 58 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 0 Leser
  • 45 Rezensionen
(28)
(20)
(4)
(0)
(0)

Lebenslauf von Arantxa Conrat

1967 in Madrid geboren, studierte Arantxa Conrat Volkswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Sprache ist das Werkzeug ihres Auskommens: Sie war lange Jahre als Leiterin der Konzernkommunikation von zwei in München ansässigen Konzernen tätig. Heute ist sie Unternehmensberaterin im Bereich Kommunikation und treibt ein visionäres Luftschiff-Projekt voran. Das Schreiben von gefühlvollen Geschichten, gewürzt mit Humor und einer Prise Erotik, ist für sie die beste Art, zu entspannen – echtes Kopfkino. Nach Veröffentlichung ihrer ersten Werke als Indie-Autorin sind im Frühjahr 2015 als E-Book bei feelings drei ihrer Romane erschienen. Und weitere folgen bald …

Bekannteste Bücher

Wiesnglück und Brezelzauber

Bei diesen Partnern bestellen:

Finger Weg von den Männern!

Bei diesen Partnern bestellen:

Feindliche Übernahme

Bei diesen Partnern bestellen:

10 Gebote in Pink

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Arantxa Conrat
  • Frauenpower

    Feindliche Übernahme

    valle87

    25. January 2017 um 09:31 Rezension zu "Feindliche Übernahme" von Arantxa Conrat

    Die Bücher von Arantxa sind immer so schön geschrieben, man kommt gut mit und fühlt sich immer so mittendrin.Hier geht es um eine Powerfrau die im Job vieles erreichen will und auch um die Liebe. Wie sich das vereinen lässt oder auch nicht, wird hier total schön beschrieben. Einen Stren abzug geben ich hier, weil für meinen Geschmank die Erotischen Andeutungen nicht in dieses Buch passen.

  • Mich hat das Buch von der ersten Seite an mitgenommen

    Feindliche Übernahme

    BeaSurbeck

    16. December 2016 um 09:14 Rezension zu "Feindliche Übernahme" von Arantxa Conrat

    Feindliche Übernahme Kann man zwischen Intrigen und Machtspielchen die große Liebe finden? Antonia Winter ist seit dem plötzlichen Ende ihrer Karriere von der Idee beseelt, ihr eigenes Mode-Label auf den Markt zu bringen. Das fertige Konzept in der Tasche, hofft sie, Stefan Jacobsen, den neuen CEO des Modekonzerns Zinatex, für die Idee gewinnen zu können. Doch dieser Mann, der Antonia vor Jahren das Herz gebrochen hat, durchkreuzt gleich mehrfach ihre Pläne. Ein Rachefeldzug! Davon ist sie überzeugt. In dem erbitterten Machtspiel ...

    Mehr
  • Herzchaos und Geschäftsleben

    Feindliche Übernahme

    schafswolke

    29. November 2016 um 10:31 Rezension zu "Feindliche Übernahme" von Arantxa Conrat

    Antonia Winter möchte ihre eigene Agentur gründen, doch das erweist sich als schwierig, denn dabei legt ihr Stefan Jacobsen Steine in den Weg, Aber warum? Was ist zwischen den beiden vorgefallen? Immerhin kennen sich die beiden schon von früher. Allerdings bekommt Antonia hilfreiche Unterstützung von Peter Kappmann, aber der hat nicht nur ein geschäftliches Interesse an Antonia. "Feindliche Übernahme" ist mein zweites Buch von Arantxa Conrad und hat mir gut gefallen. Der Schreibstil ist flüssig und ohne viel Schnörkelei. Die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Feindliche Übernahme" von Arantxa Conrat

    Feindliche Übernahme

    ArantxaConrat

    zu Buchtitel "Feindliche Übernahme" von Arantxa Conrat

    Liebe Lovelybooks-Community!Mit zwei meiner Romane bin ich schon in eine Lovelybooks-Leserunde eingetaucht und habe viel wertvolles und auch sehr schönes Feedback erfahren. Und deshalb möchte ich wieder eine Runde starten. Diesmal mit meinem Roman „Feindliche Übernahme“.Auch im letzten Jahr erschienen, hat sich leider noch kein/e Leser/in die Zeit genommen, eine Rezension zu schreiben. Das möchte ich ändern ☺!Ich lade euch herzlich ein, bei dieser neuen Leserunde mitzumachen!Und worum geht es diesmal?Das Motto der ...

    Mehr
    • 203
  • Feindliche Übernahme

    Feindliche Übernahme

    zitroenchen76

    21. November 2016 um 07:05 Rezension zu "Feindliche Übernahme" von Arantxa Conrat

    Antonia Winter, Ex-Model, möchte ihr eigenes Mode-Label an den Start bringen. Anstatt Unterstützung von ihrer Firma Zinatex zu bekommen, wird sie gekündigt. Der CEO Stefan Jacobsen scheint noch eine Rechnung mit ihr offen zu haben... Antonia startet mit der Abfindung einfach alleine durch! Unterstützt von Jutta und Lisa gründet sie ihre eigene Firma. Der Erfolg kommt, damit aber auch weitere Stolpersteine. Wem kann Antonia trauen? Will Stefan ihren Ruin? Kann sie dem Anwalt Peter wirklich trauen? Der Roman liest sich super ...

    Mehr
  • Gefühlschaos mit Firmengründung

    Feindliche Übernahme

    marielu

    16. November 2016 um 17:16 Rezension zu "Feindliche Übernahme" von Arantxa Conrat

    Zum Inhalt:Das ehemalige Topmodel Antonia arbeitet bei dem Modekonzern Zinatex. Doch nun ist dort ein neuer CEO, Stefan Jacobsen, ehemaliger Modelkollege und Ex-Freund von Antonia. Wird er Antonias neue Mode Idee unterstützen? Doch Stefan hört ihr Konzept nicht einmal an sondern feuert kurzerhand Antonia. Kurzentschlossen gründet diese eine eigene Firma „Toni d’Inverno“, doch voller Wut muss sie akzeptieren das Stefan durch einen Schachzug einen Fuß in ihrer Firma hat. Sie ist überzeugt davon, dass Stefan Sie wegen ihrer ...

    Mehr
  • Ein spannendes Buch über zwei Liebesgeschichten

    Feindliche Übernahme

    Corpus

    15. November 2016 um 15:10 Rezension zu "Feindliche Übernahme" von Arantxa Conrat

    Inhalt:Kann man zwischen Intrigen und Machtspielchen die große Liebe finden? Antonia Winter ist seit dem plötzlichen Ende ihrer Karriere von der Idee beseelt, ihr eigenes Mode-Label auf den Markt zu bringen. Das fertige Konzept in der Tasche, hofft sie, Stefan Jacobsen, den neuen CEO des Modekonzerns Zinatex, für die Idee gewinnen zu können. Doch dieser Mann, der Antonia vor Jahren das Herz gebrochen hat, durchkreuzt gleich mehrfach ihre Pläne. Ein Rachefeldzug! Davon ist sie überzeugt. In dem erbitterten Machtspiel zwischen den ...

    Mehr
  • Feindliche Übernahme - geschäftlich und privat?

    Feindliche Übernahme

    Buechereule44

    14. November 2016 um 11:28 Rezension zu "Feindliche Übernahme" von Arantxa Conrat

    Antonia, ehemaliges Model, ist eine starke Frau mit vielen Ideen. Nachdem ihr Konzept einer eigenen Modelinie von ihrem Arbeitgeber nicht unterstützt wird, setzt Antonia alles auf eine Karte. Doch wem kann sie trauen? Ihrem Geschäftspartner? Oder ihrem Exfreund?Blind vor Wut, sieht Antonia nicht immer, wer es gut mit ihr meint. Doch zum Glück hat sie Freunde, die sie unterstützen.Das Cover ist witzig gestaltet und macht Lust auf das Buch, auch wenn das Thema Mode darauf leider nicht präsent ist.Der Schreibstil ist locker und ...

    Mehr
  • Gefühlschaos in der Modewelt

    Feindliche Übernahme

    Ladybella911

    14. November 2016 um 00:44 Rezension zu "Feindliche Übernahme" von Arantxa Conrat

    Zum Inhalt:Antonia Winter ist seit dem plötzlichen Ende ihrer Karriere von der Idee beseelt, ihr eigenes Mode-Label auf den Markt zu bringen. Das fertige Konzept in der Tasche, hofft sie, Stefan Jacobsen, den neuen CEO des Modekonzerns Zinatex, für die Idee gewinnen zu können. Doch dieser Mann, der Antonia vor Jahren das Herz gebrochen hat, durchkreuzt gleich mehrfach ihre Pläne. Ein Rachefeldzug! Davon ist sie überzeugt. …. Reden ist Silber...und Schweigen ist Gold... allerdings nicht in diesem Fall, denn in dieser Geschichte ...

    Mehr
  • Feindliche Übernahme

    Feindliche Übernahme

    Rosetta

    09. November 2016 um 16:55 Rezension zu "Feindliche Übernahme" von Arantxa Conrat

    Cover und Titel einfach toll. Ich habe nur feindliche Übernahme gelesen und dachte: Cover, Überschrift, das Buch ist 100 % meins :-) auch für mich einfach entscheidend, ob ich das Buch in der Buchhandlung in die Hand nehme und den Klappentext lese oder mir eine Leseprobe herunterladen. Sehr schön gelungen, ansprechend und passend zum Buch. Nach dem ganzen hin und eher mit Antonias Firmenanteile.Der Schreibstil ist locker, flüssig und gefühlvoll und hat mich vollkommen mitgerissen. Es wird von mehrere Sichten der Protagonisten ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks