Ariadne von Schirach

(32)

Lovelybooks Bewertung

  • 70 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 14 Rezensionen
(6)
(12)
(8)
(4)
(2)
Ariadne von Schirach

Lebenslauf von Ariadne von Schirach

Ariadne von Schirach studierte Philosophie, Psychologie und Soziologie an der LMU München und später an der HU Berlin. Sie ist verwandt mit Benedict Wells und Ferdinand von Schirach. Die freie Autorin und Kritikerin arbeitete unter anderem für "Deutschland Radio Kultur" und die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". In ihren Essays, Artikeln und Sachbüchern beschäftigt sie sich mit Entwicklungen in unserer Gesellschaft. 2007 veröffentlichte Ariadne von Schirach ihr Buch "Der Tanz um die Lust". Sieben Jahre später folgte "Du sollst nicht funktionieren", in dem sie Selbstoptimierung thematisiert.

Bekannteste Bücher

Ich und du und Müllers Kuh

Bei diesen Partnern bestellen:

Du sollst nicht funktionieren

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Tanz um die Lust

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kurzer, leicht verständlicher Ratgeber

    Ich und du und Müllers Kuh
    Morevna

    Morevna

    07. December 2016 um 22:09 Rezension zu "Ich und du und Müllers Kuh" von Ariadne von Schirach

    Ariadne von Schirach bezieht sich in ihrem Buch "Ich und du und Müllers Kuh: Kleine Charakterkunde für alle, die sich selbst und andere besser verstehen wollen" auf verschiedene Psychoanalytiker, wie etwa Fritz Riemann, aber auch auf psychologische oder philosophische Werke, wie Byung-Chul Hans philosophisches "Müdigkeitsgesellschaft" oder Eva Illouz soziologisches "Warum Liebe weh tut". So bietet sie bereits einige andere Werke, die man zur weiteren Bildung lesen kann. In Schirachs Werk beschreibt sie 6 verschiedene ...

    Mehr
  • Nichts für Laien

    Ich und du und Müllers Kuh
    Lesefee_booklover

    Lesefee_booklover

    02. December 2016 um 21:20 Rezension zu "Ich und du und Müllers Kuh" von Ariadne von Schirach

    Ein interessantes Buch, das viele Informationen zu den verschiedenen Charaktertypen bereit hält. Hier wird nicht nur das Verhalten der unterschiedlichen Typen beschrieben, sondern auch Hinweise gegeben, wie man am besten mit ihnen umgeht.Ich fand die Texte manchmal zu lang. Das Buch ist also kein schneller Ratgeber für Zwischendurch. Mit jedem Typen wird sich ausführlich beschäftigt. Wiederholungen inbegriffen. Manche Schlussfolgerungen und Erklärungen waren dann auch nicht wirklich neu. Die kann sich fast jeder normale Mensch ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Ich und du und Müllers Kuh: Kleine Charakterkunde für alle, die sich selbst und andere besser verstehen wollen" von Ariadne von Schirach

    Ich und du und Müllers Kuh
    Klett-Cotta_Verlag

    Klett-Cotta_Verlag

    zu Buchtitel "Ich und du und Müllers Kuh" von Ariadne von Schirach

    Es wird mal wieder Zeit für eine Leserunde. Diesmal mit einem kleinen aber feinen Büchlein unserer erfolgreichen Sachbuchautorin Ariadne von Schirach: »Ich und du und Müllers Kuh. Kleine Charakterkunde für alle, die sich selbst und andere besser verstehen wollen«. Seid dabei und lernt besser im privaten Umfeld und im Berufsleben zu kommunizieren.HIER KÖNNT IHR INS BUCH REINLESEN.alternativ als PDF INFOS ZUM BUCH:Sechs pointierte Charakterskizzen helfen dabei, andere und sich selbst besser einzuschätzen. Wie ist die emotionale ...

    Mehr
    • 161
  • Charakterkunde auf wissenschaftlicher Basis

    Ich und du und Müllers Kuh
    Schnuck59

    Schnuck59

    15. October 2016 um 14:01 Rezension zu "Ich und du und Müllers Kuh" von Ariadne von Schirach

    „Ich und du und Müllers Kuh“ von Ariadne von Schirach hat als Ziel ein tieferes Verständnis von uns selbst und unseren Mitmenschen. Ariadne von Schirach studierte Philosophie in München und Berlin. Sie lehrt an der Berliner Universität der Künste und ist Gastdozentin an der HFBK in Hamburg und an der Donau-Universität Krems. Sie arbeitet als freie Journalistin und Kritikerin.Hier wurde ich besonders durch den Untertitel und den Klappentext angesprochen. Mich interessierten die Grundcharaktere mit hervorstechenden Merkmalen und ...

    Mehr
  • der Ansatz überzeugt mich nicht

    Ich und du und Müllers Kuh
    irismaria

    irismaria

    09. October 2016 um 15:02 Rezension zu "Ich und du und Müllers Kuh" von Ariadne von Schirach

    "Ich und du und Müllers Kuh" von Ariadne von Schirach hat den Untertitel "Kleine Charakterkunde für alle, die sich selbst und andere besser verstehen wollen". Auf 178 Seiten stellt die Autorin die Charaktertypen nach den Psychoanalytikern Fritz Riemann und Karl König vor: der Narzisstische, der Schizoide, der Depressive, der Zwanghafte, der Phobische und der Hysterische. Jeder Charakter wird in seiner Entstehung erklärt (traumatische Erlebnisse in der frühen Kindheit), dann folgen die positiven und negativen ...

    Mehr
  • Eine spannende und lehrreiche Charakterkunde

    Ich und du und Müllers Kuh
    Jashrin

    Jashrin

    05. October 2016 um 10:13 Rezension zu "Ich und du und Müllers Kuh" von Ariadne von Schirach

    Bereits der Titel hat mich neugierig gemacht und der Untertitel erst recht. Die Autorin Ariadne von Schirach verbindet in ihrer kleinen Charakterkunde die Ideen und Lehren von Fritz Riemann und Karl König. Ihr Werk basiert vor allem auf Riemans „Grundformen der Angst und Königs „Kleine psychoanalytische Charakterkunde“. Sie bezieht diese unterschiedlichen Ansätze aufeinander und erweitert sie um einige eigene Theorien. Das Buch ist klar gegliedert. Sechs unterschiedliche Charaktertypen werden nacheinander vorgestellt: der ...

    Mehr
  • Eine wunderbare Charakterstudie

    Ich und du und Müllers Kuh
    Kapri_ziös

    Kapri_ziös

    03. October 2016 um 10:28 Rezension zu "Ich und du und Müllers Kuh" von Ariadne von Schirach

    Im Buch "Ich und du und Müllers Kuh" führt Ariadne von Schirach die Charakterkunde von Fritz Riemann und Karl König zusammen. In kurzen Kapiteln werden die 6 Charaktere aus verschiedenesten Perspektiven erläutert. Fritz Riemanns Charaktertypologie basierte ursprünglich auf 4 verschiedenen Typen. Karl König erweiterete diese Typen um 2 weitere und führte die Arbeit von Riemann fort. Ariadne von Schirachs Anliegen mit ihrer Charakterstudie dem Leser Wege aufzuzeigen, wie er sich und seine Mitmenschen besser verstehen und ...

    Mehr
  • Wissenschaftliche Charakterkunde basierend auf König und Riemann

    Ich und du und Müllers Kuh
    Thala

    Thala

    25. September 2016 um 18:15 Rezension zu "Ich und du und Müllers Kuh" von Ariadne von Schirach

    Der Titel des Buches ist alles andere als kurz, hat es aber in sich: Ich und du und Müllers Kuh- Kleine Charakterkunde für alle, die sich selbst und andere besser verstehen wollen. Ariadne von Schirach, Dozentin an der Berliner Universität der Künste, hat in diesem Buch die Grundcharaktere der beiden Psychoanalytiker Fritz Riemann und Karl König weiterentwickelt. Schon am Anfang gibt die Autorin zu, dass man anhand des Buches Menschen nicht komplett analysieren kann:"Der Mensch ist inkommensurrabel, es bleibt immer ein ...

    Mehr
  • kleine Charakterkunde für Zwischendurch

    Ich und du und Müllers Kuh
    Simi159

    Simi159

    24. September 2016 um 12:44 Rezension zu "Ich und du und Müllers Kuh" von Ariadne von Schirach

    In diesem kleinen Büchlein hat die Autorin, Ariadne von Schirach, auf 178 Seiten die verschiedenen menschlichen Charaktertypen zusammengestellt und kurz/knapp deren allgemeines Verhalten im privaten wie im beruflichen Umfeld beschreiben. Dabei vergleicht sie die Autorin Fritz Riemann „Grundformen der Angst“ und Karl Königs „Kleine psychoanalytische Charakterkunde“. Von Schirach zeigt die Gemeinsamkeiten der beiden Autoren auf, bzw. ergänzt die Charakter und vergleicht diese anschließend. Jeder einzelne, der Narzisstische, der ...

    Mehr
  • Mich selbst und andere besser verstehen

    Ich und du und Müllers Kuh
    AngiF

    AngiF

    20. September 2016 um 12:31 Rezension zu "Ich und du und Müllers Kuh" von Ariadne von Schirach

    In ihrem Buch „Ich und du und Müllers Kuh“ verbindet die Autorin Ariadne von Schirach die Lehren Fritz Riemanns und Karl Königs. Sie teilt uns Menschen in sechs Charaktertypen. Jeder Typ kommt in einem eigenen Kapitel zu seinem Recht. Da finden wir Leser den Narzissten, den schizoiden, depressiven, zwanghaften, phobischen Charakter sowie den Hysteriker. Die Autorin erklärt zu den jeweiligen Typen, wie sie entstehen. Zeigt die positiven und auch negativen Eigenschaften auf. Ariadne von Schirach gibt Hinweise, wie man selbst an ...

    Mehr
  • weitere