Ariana Morrigan

 4.6 Sterne bei 58 Bewertungen

Lebenslauf von Ariana Morrigan

Ariana Morrigan wurde 1986 in der Nähe von Köln geboren und lebt seit 3 Jahren in einem kleinen Häuschen auf dem Land. Sie hatte schon viele Berufsbezeichnungen: Office Sales Managerin, Finanzberaterin, Tänzerin, Ehefrau. Seitdem sie sich entschied ihre Erfahrungen, gekoppelt mit ein wenig Fantasie aufs Papier zu bringen, sieht sie sich ausschließlich als Schriftstellerin. Mit der Einnahme von Baldriantropfen versucht sie einen Ausgleich zu ihrem übermäßigen Kaffeekonsum zu schaffen und wenn sie nicht gerade für ihre Bücher recherchiert, macht sie romantische Spaziergänge mit ihrem Hund. Sie glaubt noch immer, dass die Liebe, wie sie in Disney Filmen vermittelt wird, existiert.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ariana Morrigan

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Morning After Dark9783961150946

Morning After Dark

 (23)
Erschienen am 09.03.2017
Cover des Buches ON REPEAT: Zurück auf AnfangB01AVIKAKA

ON REPEAT: Zurück auf Anfang

 (10)
Erschienen am 19.01.2016
Cover des Buches On Repeat9783739237558

On Repeat

 (2)
Erschienen am 03.03.2016
Cover des Buches From Dark until Dawn9783961152278

From Dark until Dawn

 (2)
Erschienen am 12.03.2018
Cover des Buches FAST FORWARD9783837062502

FAST FORWARD

 (1)
Erschienen am 08.04.2016
Cover des Buches The Church9783741273551

The Church

 (1)
Erschienen am 27.10.2016

Neue Rezensionen zu Ariana Morrigan

Neu

Rezension zu "Morning After Dark" von Ariana Morrigan

4,5 Sterne! Humorvolle und tiefgründige Liebesgeschichte mit kräftigem Schlagabtausch!
LadyMoonlight2012vor einem Jahr

„Morning After Dark“ von Ariana Morrigan ist der erste Band der „Sinister Five“ Reihe. Die Geschichte von einer Autorin, die ein Buch über einen Rockstar schreiben will, ist bestimmt nichts völlig Neues, trotzdem hat sie mich wirklich von Anfang an gut unterhalten.

Die beiden Hauptcharaktere sind interessant und tiefgründig gezeichnet. May und Vader haben beide ihre Eigenarten, die die Autorin wirklich gut zur Geltung bringt. Vader ist der typische Bad Boy, der im Grunde aber ein gutes Herz hat. May ist eine eher zurückhaltende und unscheinbare Autorin, bietet Vader aber teilweise auch kräftig Paroli. Der Schlagabtausch zwischen den beiden Charakteren hat mir richtig gut gefallen! Die humorvollen spritzigen Dialoge und das Knistern zwischen den Protagonisten fesseln einen regelrecht an das Buch.

Die Geschichte wird im Präsens aus der Sicht beider Hauptcharaktere erzählt. Normalerweise mag ich das nicht unbedingt. Bei diesem Buch stört es mich aber komischerweise gar nicht. Leider strotzt der Roman nur so voller Klischees. Dafür kommt auch eine kleine Familiengeschichte vor, die dem Buch durchaus etwas mehr Tiefe verleiht. Von mir gibt es daher 4,5 Sterne und eine klare Leseempfehlung! Wer Rockstars und kräftigen Schlagabtausch mag, kann mit diesem Buch definitiv nicht viel falsch machen!

Mein Fazit:
Idee/Storyentwicklung: 4 von 5
Schreib- und Sprachstil: 4 von 5
Charaktere: 5 von 5
Unterhaltung: 5 von 5
Gesamt: 4,5 Sterne

Kommentieren0
7
Teilen

Rezension zu "Morning After Dark" von Ariana Morrigan

Wirklich tolle Geschichte
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren

Ich habe dieses Buch von einer Freundin , als ihr Highlight empfohlen bekommen, weshalb ich sehr neugierig darauf war. Am Anfang hatte ich etwas Probleme mich in die Protas reinzuversetzen, was vor allem auf May zutraf. Sie kommt sehr verklemmt und viel zu anständig rüber, was sie unter ihrer Schale aber gar nicht ist. Dadurch legte sich die Anfängliche Distanz zu May aber schnell und beide wuchsen mir mit ihrer Art ans Herz. Ja sogar Vader mochte ich mit seiner zuerst oberflächlichen Art echt gerne, denn man merkt recht schnell, dass da mehr in ihm steckt, als er einem zeigen mag. Beide zusammen könnten unterschiedlicher nicht sein, brachten mich aber zum Lachen, staunen und mitfiebern. Auch wenn man es sich erst nicht so recht vorstellen kann, passen sie bestens zusammen. Auf dem Weg dort hin erlebt man allerdings so einiges mit ihnen, was der Geschichte jede Menge Unterhaltung gibt und mich gefangen hat. Geschrieben war alles sehr locker, teils witzig und im Sichtwechsel. Dies gefiel mir sehr gut und ich kam gut damit zurecht. Für mich war diese Geschichte, welche sehr viel Gefühl und Charme besaß, genügend Erotik bot und mich mit lustigen und ernsthaften Dialogen, interessanten und heißen Protas bei Laune hielt, eine absolute Leseempfehlung. Da die Geschichte in sich abgeschlossen ist, muss man sich auch nicht durch einen Cliffhanger quälen. Ich kann dieses Buch wirklich jedem empfehlen zu lesen, der auf heiße Rockstars steht.

Kommentieren0
4
Teilen

Rezension zu "Morning After Dark" von Ariana Morrigan

Einfach WOW
Claudia_Schiffkevor 2 Jahren


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 72 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks