Arik Dornstein Echo der Kriegstrommeln

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Echo der Kriegstrommeln“ von Arik Dornstein

Infolge einer schweren Wirtschaftskrise droht Europa im Chaos zu versinken. Banden terrorisieren den Alltag der ohnehin geplagten Bevölkerung. Der Arbeitsmarkt ist zusammengebrochen, die Geldentwertung schreitet voran und es ist die allgemeine Ungleichverteilung von Geld und Gütern zu beklagen. Ein Großteil der Bevölkerung lebt in Armut und ist genötigt, sich autonom um Versorgung und Wohlergehen zu kümmern. Eine staatenübergreifende Revolution ist im Gange, an ihrer Spitze Isaak - er hat sich die Schaffung einer neuen Weltordnung zum Ziel gesetzt. Inmitten der Turbulenzen steht Magnus Svensson, ehemaliger Bandenchef und letztlich Opfer seiner Drogensucht; er zieht in einen gnadenlosen Kampf gegen neue und alte Feinde. Nina, seine große Liebe, hält ungeachtet aller Widrigkeiten zu ihm. Mächtige Gangs, Waffenhändler und Drogensyndikate tragen ihren eigenen Krieg in der Unterwelt aus - gegen staatliche Organe, aber auch gemeinsam mit ihnen. Svenssons Bruder Ragnar taucht unvermittelt auf und berichtet über unerwartet neue Kontakte zum nordischen Klan - dem mächtigen Klan der Raben - in ihrer Heimat Schweden. Doch Magnus’ Hass auf die Familie, die die Brüder im Kindesalter verstieß, überwiegt.

Rasante Geschichte um einen Ex-Kokser, sich rivalisierende Banden und ein im Chaos versinkendes Europa.

— legerB
legerB

Stöbern in Krimi & Thriller

Into the Water - Traue keinem. Auch nicht dir selbst.

Leider ziemlich enttäuschend.

reading_madness

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis

Very, very british feeling! Gelungener Krimi!

skyprincess

In tiefen Schluchten

Leider für mich weit weg vom Krimi, dafür viel spannendes und interessante für die Hugenotten

isabellepf

Der Nebelmann

subtiler, spannender Thriller!

Mira20

Nachts am Brenner

spannend, fesselnd mit einer Reise in die Vergangenheit

Gartenkobold

Finster ist die Nacht

Sympathische Ermittlerin und ein gemütlicher Krimi

mareikealbracht

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leseabenteuer zu "Ein Geburtstagsfest für Lieselotte" von Alexander Steffensmeier

    Ein Geburtstagsfest für Lieselotte
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Alles Gute zum Geburtstag, liebe Lieselotte! Zum Geburtstag viel Glück! Zum Geburtstag viel Glück! Zum Geburtstag ... Moment! Niemand singt mit? Warum ist Lieselotte an ihrem Geburtstag ganz alleine? Das kann doch nicht sein! Wollen wir nicht alle zusammen Lieselottes Geburtstag in ein rauschendes Fest verwandeln? In unserem Leseabenteuer zu "Ein Geburtstagsfest für Lieselotte" von Alexander Steffensmeier werden wir alles daran setzen, diesen Geburtstag für Lieselotte unvergesslich zu machen! Seid ihr mit dabei? Mehr zum Buch: Lieselotte freut sich auf ihr Geburtstagsfest mit all ihren Freunden. Doch es bleibt seltsam still. Trifft, denn niemand Vorbereitungen? Die Bäuerin hat keinen Kuchen gebacken, der Garten ist nicht geschmückt und die Hühner sind mit anderen Dingen beschäftigt. Hat niemand an ihren Geburtstag gedacht? Traurig sucht sie sich ein paar Kerzen zusammen, setzt den Geburtstagshut vom letzten Jahr auf und stibitzt sich in der Küche ein Stück Zwieback. Geknickt trottet Lieselotte hinunter zum Bach. Doch was ist das? Dort stehen schon alle ihre Freunde bereit, um Lieselotte zu gratulieren. Es wird ein rauschendes Fest! Noch mehr Lieselotte findet ihr ab jetzt auf ihrer neuen Homepage und in jeder Buchhandlung: Zusammen mit FISCHER Sauerländer verlosen wir 25 Exemplare unter allen jungen Leseabenteurern, die gerne mit Lieselotte Geburtstag feiern möchten. Bewerbt euch bis einschließlich 6. März über den blauen „Jetzt bewerben“-Button* und verratet uns wie alt eure Kinder sind und warum ihr gerne bei dem Leseabenteuer zu „Ein Geburtstagsfest für Lieselotte“ dabei sein wollt. Im Rahmen des Leseabenteuers werden wir euch fünf kuhle Geburtstagsaufgaben stellen. Für jede erfüllte Aufgabe wird euch ein Geburtstagspunkt auf euer Punktekonto gutgeschrieben. Insgesamt könnt ihr bis zum 10. April 5 Geburtstagspunkte sammeln und diese dann gegen eine tolle Leseabenteuer-Urkunde eintauschen. Und weil Lieselotte Geburtstag hat, ist dieses Leseabenteuer ganz besonders! Unter allen Teilnehmern, die bis zum 10. April 5 Geburtstagspunkte gesammelt haben, verlosen wir ein Lieselotte-Paket mit tollen Überraschungen! Wir sind schon gespannt und freuen uns auf ein spannendes Leseabenteuer mit euch! Aufgepasst! Ihr seid Mitglied im FISCHER Leseclub? Dann habt ihr hier die Chance, ein weiteres Spezial-Abzeichen für eure Abzeichenwand zu ergattern! Was ihr hierfür tun müsst? Schickt uns eine Geburtstagspostkarte für Lieselotte! Alle Infos hierzu findet ihr in Aufgabe 1 dieses Leseabenteuers. Ihr erhaltet das "Lieselottes Geburtstag"-Abzeichen auch, wenn ihr nicht am Leseabenteuer teilnehmt. Alle weiteren Informationen zum FISCHER Leseclub findet ihr hier.  Stöbert auf unserer Übersichtsseite durch all die vielen Lieselotte-Bücher! * Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme an allen Aufgaben des Leseabenteuers innerhalb von 4 Wochen ab Erhalt sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir die Bücher nur innerhalb Europas verschicken können.

    Mehr
    • 490
  • Buchverlosung zu "Echo der Kriegstrommeln" von Arik Dornstein

    Echo der Kriegstrommeln
    ArikDornstein

    ArikDornstein

    Liebe Lesefans! Anbei die Buchverlosung zu meiner Erstveröffentlichung. Verlost werden 12 e-books (epub, mobi oder pdf bitte angeben). Schreibt mir bitte, wie Titel und Cover auf euch wirken, bzw. neugierig machen. Der Thriller mit Sci-Fi Charakter bildet den ersten Teil einer Triologie mit dem Protagonisten Magnus Svensson. Das Buch spielt in nicht allzu ferner Zukunft, geht man davon aus, dass aktuell eine weitere schwere Weltwirtschaftskrise droht und an zahlreichen Flecken der Welt Chaos herrscht. Nach einem Drogenentzug gerät Magnus Svensson in einen Strudel von Gewalt, an dessen Entstehen er selbst nicht unbeteiligt ist. Eine Leseprobe ist auf der Seite vom AAVAA Verlag vorhanden.

    Mehr
    • 24
  • Beklemmendes Erstlingswerk

    Echo der Kriegstrommeln
    Alex1309

    Alex1309

    26. January 2016 um 08:58

    Beklemmend! Das war der erste Eindruck, den ich hatte als ich mir das Cover des Buches angesehen habe. Dieses Gefühl hatte ich auch im Laufe des Lesens mehrfach. Die Beschreibung der Hautpakteure des Buches ist oft recht düster, passt aber zum gesamten Thriller, da sich der Großteil in krimineller Umgebung abspielt. Dieser Thriller ist nichts für Leser, die einen seichten Thriller bevorzugen. Es geht oft recht derb zur Sache und man muss schon was aushalten können beim Lesen. Aber alle, denen dies nichts ausmacht, die werden mit diesem Thriller voll auf ihre Kosten kommen. Ich fand den Thriller auf jeden Fall sehr gelungen und freue mich schon auf den zweiten Teil.

    Mehr
  • Rasante Geschichte um Drogen, Gewalt, Ehre und Gerechtigkeit

    Echo der Kriegstrommeln
    legerB

    legerB

    03. September 2015 um 13:31

    Magnus Svensson, der symphatische Antiheld des Buches, wird nach dem Verlassen seiner Entzugsklinik schneller von seiner Vergangenheit eingeholt, als ihm lieb ist. Mit seinen alten Kumpels, die früher gemeinsam in der Bruderschaft Süd um das Marktmonopol in Sachen Drogen gekämpft haben, muss er sich alten und neuen Feinden stellen. Immer mehr sich rivalisierende Banden treten auf den Plan, und zudem spielt das Ganze in einem im Chaos versinkenden Europa. Mysteriös sind auch die Wurzeln der beiden Brüder Magnus und Ragnar Svensson, die nach Schweden führen und die sie mit einem uralten Götterglaube verbinden, was wohl in dem angekündigten zweiten und dritten Teil noch näher beschrieben wird. Man darf also gespannt sein auf die Fortsetzung!

    Mehr