Arina Tanemura

 4.3 Sterne bei 3.342 Bewertungen

Lebenslauf von Arina Tanemura

Die japanische Manga-Zeichnerin Arina Tanemura veröffentlichte mit "Second Love" 1996 ihren ersten Comic. Der Durchbruch gelang ihr mit der Manga-Serie "Kamikaze Kaito Jeanne", die auch als Anime-Fernsehserie Erfolg feiert. Ebenfalls verfilmt wurde "Fullmoon wo Sagashite". In ihrern Mangas geht es meist um junge Mädchen, die sich verlieben oder Schicksalsschläge erleben.

Alle Bücher von Arina Tanemura

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Kamikaze Kaito Jeanne - Band 19783898851404

Kamikaze Kaito Jeanne - Band 1

 (235)
Erschienen am 15.07.2001
Cover des Buches Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.29783898851411

Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.2

 (160)
Erschienen am 15.08.2001
Cover des Buches Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.39783898851428

Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.3

 (156)
Erschienen am 15.10.2001
Cover des Buches Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.49783898851435

Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.4

 (152)
Erschienen am 15.11.2001
Cover des Buches Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.59783898851442

Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.5

 (150)
Erschienen am 15.12.2001
Cover des Buches Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.69783898851459

Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.6

 (149)
Erschienen am 15.01.2002
Cover des Buches Fullmoon wo sagashite 039783770485949

Fullmoon wo sagashite 03

 (147)
Erschienen am 02.10.2014
Cover des Buches Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.79783898854931

Kamikaze Kaito Jeanne. Bd.7

 (142)
Erschienen am 15.02.2003

Neue Rezensionen zu Arina Tanemura

Neu

Rezension zu "Fullmoon wo sagashite 07" von Arina Tanemura

Schönes Ende
Freyalavor 2 Monaten

Meinung


Die Todesengel haben endgültig die Nase voll. Sie wollen sich vom „Tod“ befreien. Als jedoch der Death Master Mitsuki und Takuto angreift, greift auch Eichi ein und schützt die beiden durch eine Sphäre.


Ich finde das Ende wirklich gelungen und schön. Ich bin einfach der Typ Happy End. Jedoch bleiben mir noch ein paar Fragen offen. Zum Beispiel frage ich mich wie Takuto in die reale Welt übergehen kann und vor allem was mit anderen Todesengeln ist.


Dieses Manga hat wirklich ein schwieriges Thema angesprochen. Jedoch finde ich die Umsetzung wirklich gut. Auch wenn es nicht das typische Manga von Arina ist.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Fullmoon 5" von Arina Tanemura

Leider zu heftig
Freyalavor 2 Monaten

Meinung


Mitsuki und Meroko vertragen sich wieder. Meroko erkennt auch wieder ihre Vergangenheit und auch Izumis Vergangenheit wird aufgearbeitet. Mitsuki öffnet sich endlich Takuto und Jonathan wendet sich gegen Izumi. Die Ereignisse überschlagen sich.


Ich muss schon ehrlich sagen, dass mir der Manga schon ziemlich nahe geht. Allein die Geschichte zu Izumi mit dem Selbstmord als Kind…nur damit seine Mutter endlich wieder lacht. Das ist wirklich bedrückend. Generell das Thema Selbstmord in einem Manga zu verarbeiten finde ich mutig, denn es ist ein sensibles Thema und nicht unbedingt etwas man lesen möchte oder gerne liest. Wenn Arina die Reihe nicht gezeichnet und geschrieben hätte, hätte ich sie wohl nicht gelesen.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Fullmoon wo sagashite 03" von Arina Tanemura

Tolle Dialoge
Freyalavor 2 Monaten

Meinung


Ein neuer Produzent kommt ins Team und es niemand geringeres als ihr Arzt Waka Ouki-Sensei. Er hat früher in der Band von Mitsukis Vater gespielt. Takuto erfährt nebenbei wer er zu Lebzeiten war. Dabei stellt sich heraus, dass auch er in der Vergangenheit einen Tumor hatte. Und als wenn sich die traurigen Ereignisse ohnehin schon überschlagen würden, stellt sich auch noch heraus, dass Eichi tot ist.


Zusätzlich sind in dem Manga auch noch zwei schöne Hintergrundgeschichten von Eichi und Izumi und Meroko.


Ich finde, dass das Thema Tod schon sehr präsent ist. Gerade auch in diesem Manga. Beim Lesen war es teilweise schon etwas bedrückend. Wobei die Dialoge zwischen Takuto und Meroko oder Takuto und Mitsuki schon wirklich sehr lustig sind.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Fullmoon wo sagashite 03undefined
Hallo ihr Lieben.


Mangafans aufgepasst! Ich verlose hier meine Leseexemplare. 


Was ihr dafür tun müsst? Überzeugt mich, dass ihr dieses Buch unbedingt haben müsst.


LG eure Yoyomaus
6 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Fullmoon wo sagashite 02undefined
Hallo ihr Lieben.


Mangafans aufgepasst! Ich verlose hier meine Leseexemplare. 


Was ihr dafür tun müsst? Überzeugt mich, dass ihr dieses Buch unbedingt haben müsst.


LG eure Yoyomaus
12 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Fullmoon wo Sagashite - Band 1undefined
Hallo ihr Lieben.


Mangafans aufgepasst! Ich verlose hier meine Leseexemplare. 


Was ihr dafür tun müsst? Überzeugt mich, dass ihr dieses Buch unbedingt haben müsst.


LG eure Yoyomaus
29 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Arina Tanemura wurde am 12. März 1978 in Ichinomiya (Japan) geboren.

Community-Statistik

in 560 Bibliotheken

auf 217 Wunschlisten

von 27 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks