Arina Tanemura Demon Chic x Hack 01

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(8)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Demon Chic x Hack 01“ von Arina Tanemura

Giselle ist die Prinzessin in der Welt der Dämonen. Vor sechs Jahren hat sie sich in den Jungen Shiina Ichiritsu verliebt, der sein Leben aufs Spiel gesetzt hat, um sie um einen Gefallen zu bitten. Um ihm diesen Gefallen zu erfüllen und ihrer Liebe näherzukommen, verwandelt sich Giselle in einen Menschen und kommt auf die Erde. Doch Ichiritsu hat sich verändert und ist nicht mehr derselbe …

TOLL =)

— JeannasBuechertraum

Stöbern in Comic

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Beindruckendes Werk über die chinesische Antike - in verschiedensten Zeichenstilen wird dem Leser Geschichte in Geschichten erzählt

Ratzifatz

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

LIEBLINGSBUCH! ICH BRAUCHE EINE FORTSETZUNG!

Glitterbooklisa

Überlebende. Band 1

Spannender SF, Emotionale Zeichnungen, wirkliches Abenteuer, macht neugierig auf Band 2

Buchraettin

Touch my Jackass

Grrrrr 😉

EnysBooks

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Höllisch süß!

    Demon Chic x Hack 01

    terii

    08. June 2017 um 15:36

    Vor 6 Jahren hat die Dämonenprinzessin Giselle einen Pakt mit dem Menschen Ichiritsu geschlossen, bevor sie den aber erfüllen konnte, wurde die - minderjährige - Prinzessin ins Dämonenreich zurückgebracht. Nun will sie - mit 200 Jahren endlich volljährig - Ichiritsus Wunsch erfüllen, hat sie sich doch in ihn verliebt und müsste - bei Nichterfüllung - sogar sterben. Kurzerhand verkleidet sich Giselle als Junge und schleicht sich auf die Schule ihres Schwarms- und damit beginnen erst die Probleme. Giselle spielt ihre Rolle alles andere als gut und Ichiritsu ist kalt und abweisend allen gegenüber. Wie soll sie da ihr Ziel erreichen?Na, bei euch klingelt etwas bei dem Namen "Arina Tanemura"? Sie ist auch eine der bekanntesten Mangakas mit Hits wie "Kamikaze Kaito Jeanne"und "Shinshi Doumei Cross". Ich habe eigentlich nur Jeanne gesehen, aber "Demon ChicxHack" klang nach einem Manga für mich.Der Manga ist typisch Shoujo: Alles ist so detailliert, süß und übertrieben. Mal eine nette Abwechslung zu den sonst eher actionlastigen Mangas, die ich sonst lese. Der Manga spielt hier ein bisschen mit Gender-Swap und Boys-Love, da Giselle sich als Junge verkleidet (nicht als Junge zaubert, dafür reicht ihre Magie nicht) und sich als Kerl auch offen an Ichiritsu ranmacht. Dann gibt es auch noch Shundai, der den seltsamem Jungen ganz interessant findet, teilt er sich doch ein Zimmer mit ihm. Es ist also eine Verwechslungskomödie mit ein bisschen Drama und viel Magie. Ich fand den ersten Teil ganz süß. Die Autorin hat bedacht ein paar Geheimnisse in diesem Band noch nicht auszuplaudern und den ersten Band mit einem Knall zu beenden.Übirgens: Schnell sein! In der Erstausgabe von Band 1 liegt eine Schoco-Card bei!Shoujo-Fans und Freunde von Arina Tanemura können ohne Bedenken zugreifen. "Demon ChickxHack" ist süß und unterhaltsam - aber leider nach Band 2 schon wieder zu Ende ...

    Mehr
  • Ein Demon mit mit dem Pflichtbewusstsein eines Engels

    Demon Chic x Hack 01

    JeannasBuechertraum

    14. May 2017 um 13:26

    Darum gehts..Der neue Arina Tanemura!!Es geht um eine Dämonenprinzessin, die obwohl sie noch nicht alt genug ist und obwohl es nicht gemäß ihres Standes ist, mit einem Menschenjungen einen Deal eingeht. Bevor dieser jedoch vollendet werden kann, wird sie zurück in ihre Welt geholt - und der Junge Ichiritsu wird sich selbst überlassen. Sechs Jahre später kommt die Dämonin Giselle zurück um den Wunsch des Jungen zu erfüllen - doch dafür muss sie erstmal herausfinden was sich der damalige Junge wünschen wollte..So finde ich es..Vorweg: ich find die Geschichte echt toll! Der Hauptteil der Geschichte spielt in einem reinen Jungeninternat, d.h. wir bekommen als weibliche Hauptfigur nur Giselle zu Gesicht. Shundai und Ichiritsu (mit seiner absolut genialen Frisur) sind aber so wundervoll, dass mir weiter Mäddels auch echt nicht gefehlt haben =) Es geht in der Geschichte darum Versprechen zu erfüllen, um Freundschaft, um das Leben an der Schule, um Gefühle und deren Abwesenheit. Ichiritsu ist ein toller Charakter: Distanziert, Gefühlskalt, ein Einzelgänger. Und in ihm steckt so viel mehr - doch nur ganz weniger machen sich die Mühe eben das zu sehen, was er so erfolgreich versucht zu verstecken. Er ist mein Liebling in dieser Geschichte! Sein Gegenpart ist Shundai - ein wahrer Engel, von allen geliebt und das zu recht. Mir fehlt bei ihm aber der Makel, deshalb kommt er in meinen Augen gegen Ichiritsu nicht an.Giselle, unsere Protagonistin gefällt mir super gut! Sie wirkt authentisch und ich bin jetzt schon traurig das es nur zwei Bände geben wird denn ihre Welt hätte definitiv Potential für mehr.FazitDieser Band bietet recht viel: eine gute Einleitung, einige Abwechslung, viel Überraschendes, ein wenig Verwirrung, Gefühl, Freundschaft und.. einen echt fiesen Cliffhanger! Mal sehen wie ich die Zeit bis August durchhalte - ich freu mich aufjedenfall schon riesig auf die Fortsetzung und den damit verbundenen Abschluss der Geschichte!!Allen Arina-Fans, allen Kurzgeschichtenliebhabern und allen Fantasyliebhabern kann ich dieses Baby nur ans Herz legen <3

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks