Arkadij P. Gajdar Tschuk und Gek

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tschuk und Gek“ von Arkadij P. Gajdar

Schön geschrieben, auch wenn Gek nur positive Eigenschaften hatte und Tschuk fast nur negative. Deshalb mochte ich natürlich Tschuk viel lieber ;))

— Ameise
Ameise

Tschuk und Gek, zwei Jungs die es einfach nicht lassen können zu streiten und Streiche auszuhecken. Was sie diesmal angestellt haben, wird ihnen eine Lehre sein. Sehr schön geschrieben.

— Binea_Literatwo
Binea_Literatwo
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tschuk und Gek" von Arkadij P. Gajdar

    Tschuk und Gek
    Binea_Literatwo

    Binea_Literatwo

    26. March 2009 um 22:25

    Tschuk und Gek die beiden Brüder prügeln sich gern und haben ab und zu Geheimnisse. Auch vor Lügen schrecken sie manchmal nicht zurück. Ihr Vater arbeitet außerhalb Moskaus und in einem Brief von ihm steht, dass er es nicht schafft nach Hause zu kommen. ABER: Die Familie kann zu ihm kommen. Alle drei freuen sich und es werden Zugfahrkarten gekauft. Als Tschuk und Gek sich mal wieder streiten kommt ein gerade eingetroffenes Telegramm weg und die beiden verschweigen dies der Mutter. Die wichtige Botschaft geht verloren und ahnungslos begeben sich die drei auf eine weite und teuere Reise. Doch Vater ist nicht da...

    Mehr