Armando Lucas Correa

(69)

Lovelybooks Bewertung

  • 124 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 52 Rezensionen
(42)
(21)
(4)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht überzeugend

    Das Erbe der Rosenthals

    Eva_Maria_Nielsen

    06. June 2018 um 19:58 Rezension zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa

    Ich war einer der Leser, die das Buch vorbestellt hatten. Und ich habe so gespannt gewartet. Schon als Jugendliche las ich zum ersten Mal über das Schicksal der Passagiere der St. Louis und die Geschichte hat mich nie richtig losgelassen. Aber leider hat dieser hochgelobte Roman mich überhaupt nicht berührt. Ich denke, der Autor hat für seine Landsleute geschrieben, er wollte den Schleier des Tabus lüften, die Mitschuld und Verantwortung Kubas in dieser grausamen Geschichte aufzeigen. Offensichtlich ist das etwas, worüber man ...

    Mehr
  • Eine traurige Familiengeschichte mit einem leichten Happy End

    Das Erbe der Rosenthals

    kupfis_buecherkiste

    29. April 2018 um 17:44 Rezension zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa

    Berlin, in den 1930er Jahren. Nach und nach wird die Luft dünner für die Menschen, die nicht in das Schema des Regimes passen. Und so ergeht es auch Leos und Hannahs Familie. Um der sicheren Folter und dem sicheren Tod zu entgehen, fliehen sie mit dem Passagierschiff „St. Louis“ nach Kuba, da dieses noch eines der wenigen Länder ist, die Juden aufnehmen. Während der Überfahrt wendet sich das Blatt, und Kuba beschließt per Dekret einen Einreisestopp. So beginnt das Drama für die Familie Rosenthal: Während Hannah und ihre Mutter ...

    Mehr
  • Eine tiefbewegende Geschichte

    Das Erbe der Rosenthals

    Eliza08

    25. March 2018 um 12:17 Rezension zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa

    Armado Luca Correa hat einen Roman geschrieben, der wenn man ihn beendet hat, einen immer noch nicht loslässt. Ein beeindruckendes Zeugnis gegen das Vergessen, mit einer Geschichte die zutiefst berührt. Das Cover ist für mein Empfinden sehr stimmungsvoll und beschreibt wundervoll zwei Dinge: Die Ungewissheit des kleinen Mädchens, welches auf dem Schiff mit ihrem Koffer steht und in die Ferne schaut und nicht weiß, was auf es zukommt. Zweitens die Einsamkeit bzw. die Verlassenheit des Kindes, welches in seinem Alter nicht alleine ...

    Mehr
  • Eine bewegende Familiengeschichte, die 1939 beginnt und 2014 zu einem versöhnlichen Ende kommt.

    Das Erbe der Rosenthals

    meppe76

    15. March 2018 um 22:13 Rezension zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa

    Es ist die Geschichte der jüdischen Familie Rosenthal und es ist die Geschichte um die St. Louis, dem Schiff, mit dem 1939 mehr als 900 überwiegend jüdische Emigranten versuchen, vor der Nazi-Diktatur nach Kuba zu fliehen. Die Rosenthals sind eine angesehene jüdische Familie in Berlin, die seit Generationen in Deutschland lebt und sich – wie so viele andere zu der Zeit – zunächst nicht vorstellen kann, das Land zu verlassen. Als es fast schon zu spät ist und der Nazi-Terror ihnen bereits an jeder Ecke begegnet, gelingt es ihnen, ...

    Mehr
  • Bildgewaltig

    Das Erbe der Rosenthals

    xknutschix

    11. March 2018 um 19:18 Rezension zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa

    Die elfjährige Hannah muss 1939 mit ihrer jüdischen Familie aus Berlin fliehen. Die St. Louis soll sie nach Kuba bringen. Doch nur die wenigsten Passagiere dürfen dort aussteigen...2014 erhält die elfjährige Anna Post von ihrer Großtante aus Kuba. Von jener Tante, bei der ihr verstorbener Vater aufgewachsen ist..."Das Erbe der Rosenthals" ist ein Roman, der mir noch länger nachhängen wird. Er spielt sowohl in der Zeit der dunkelsten Geschichte Deutschlands 1939, als auch in der heutigen Zeit in den USA. Beide Zeiten sind mit ...

    Mehr
  • Ein tiefbewegendes Buch

    Das Erbe der Rosenthals

    winniehex

    10. March 2018 um 22:50 Rezension zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa

    Berlin, 1939 Deutschland in der Hand der Nationalsozialisten. Für die jüdische Bevölkerung wird die Lage zunehmend ernster. Professor Rosenthal versucht mit seiner Familie nach Kuba zu flüchten, denn Kuba ist eines der wenigen Länder die noch jüdische Emigranten aufnimmt. In der Kuba angekommen, fangen die Probleme für die Familie richtig an. Denn auf Kuba angekommen, weigert sich dessen Regierung alle Passagiere des Schiffes aufzunehmen. Sie entscheiden, dass nur einzelne Personen denn zutritt erhalten. So geht es auch den ...

    Mehr
  • Außergewöhnlich und bewegend

    Das Erbe der Rosenthals

    Luviarda

    09. March 2018 um 21:25 Rezension zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa

    Klappentext:1939 muss die elfjährige Hannah mit ihrer Familie aus Berlin fliehen, denn sie ist Jüdin. Ein Schiff soll sie nach Kuba bringen, doch nur die Wenigsten dürfen die St. Louis dort verlassen. Auch Hannahs Familie wird auseinandergerissen.2014 sucht die elfjährige Anna nach den Wurzeln ihres bei 9/11 verstorbenen Vaters. Ein Brief ihrer Großtante enthält Fotos und erste Hinweise. Doch erst als sie zusammen mit ihrer Mutter von New York nach Kuba reist, kommt sie der Geschichte ihrer Familie wirklich nahe.Die Geschichte ...

    Mehr
  • Konnte mich leider nicht überzeugen

    Das Erbe der Rosenthals

    MissNorge

    07. March 2018 um 09:17 Rezension zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa

    Kurz zur Geschichte(lt. Verlagsseite)1939 muss die elfjährige Hannah mit ihrer Familie aus Berlin fliehen, denn sie ist Jüdin. Ein Schiff soll sie nach Kuba bringen, doch nur die Wenigsten dürfen die St. Louis dort verlassen. Auch Hannahs Familie wird auseinandergerissen.2014 sucht die elfjährige Anna nach den Wurzeln ihres bei 9/11 verstorbenen Vaters. Ein Brief ihrer Großtante enthält Fotos und erste Hinweise. Doch erst als sie zusammen mit ihrer Mutter von New York nach Kuba reist, kommt sie der Geschichte ihrer Familie ...

    Mehr
  • emotionale Familiengeschichte - Leseempfehlung

    Das Erbe der Rosenthals

    Gartenkobold

    21. February 2018 um 08:51 Rezension zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa

    Berlin, 1939: Hannah, die Protagonistin des Romans in der Vergangenheit, ist jüdischer Abstammung und nach der Programnacht, Enteignungen und vielen Repressalien beschließen ihre Eltern, Deutschland zu verlassen. Ein Schiff soll sie zunächst nach Kuba bringen, als Zwischenstation, von dort aus will die Familie in die USA, wofür sie schon ein Visum haben. Nach der 14tägigen Schiffsreise angekommen, verweigern die kubanischen Behörden die Einreise und erklären die bereits ausgestellten Landungsscheine für ungültig und Hannahs ...

    Mehr
  • Lesenswert! Eine faszinierende bedrückende generationsübergreifende Familiengeschichte.

    Das Erbe der Rosenthals

    sabrinchen

    16. February 2018 um 20:04 Rezension zu "Das Erbe der Rosenthals" von Armando Lucas Correa

    Lesenswert!Das Erbe der Rosenthals von Armando Lucas Correa ist eine faszinierende, bedrückende, generationsübergreifende Familiengeschichte.Es war sehr interessant und hat mir die Geschichte des Schiffes St. Louis und ihrer Passagiere nahegebracht.Hannahs und Annas Geschichte führte mich in die Zeit zurück im 2. Weltkrieg und ihre Folgen für reiche Judenfamilien. Hannah Zeitstrang in 1939 ist verknüpft mit Annas Erlebnissen in 2014 aus denen in wechselnder Sicht in Ich-Form erzählt wird.Das Thema ist megaspannend und lässt uns ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.