Neuer Beitrag

BBVerlag

vor 3 Monaten

Bewerbung: Ich möchte das Buch:

Das ist nun unser viertes Fragenbuch. Nach "99 Türen zu Dir",  "99 Spuren der Dankbarkeit" und "99 Schlüssel zu deiner Kreativität" haben wir (Armgard Schörle und Hajo Schörle) uns dem Thema "Segnungen, Glauben und Versöhnung" angenommen.
Es ist uns auch bei diesem Buch wieder ein Herzenswunsch, durch die Fragen neue Gedanken, Gespräche und Überlegungen zu öffnen. Hierzu gibt es im Buch wieder Fragen, die ermutigen, den Blick auf den unerschöpflichen Reichtum im eigenen Fühlen, Denken und Handeln zu lenken. 

Dazu verlosen wir wieder 9 Bücher.
Was müsst ihr dafür tun?

Wir würden uns zum Beispiel über deine Frage freuen, die dich überrascht hat und den Blick auf etwas geöffnet hat, das zwar da war, aber das du vorher nicht bemerkt hast. Aber vielleicht war es auch eine Frage, die selbst in dir gereift ist und deinen Wahrnehmung verändert hat? Oder es ist eine Frage, die dir ganz spontan in den Sinn kommt? Schön wäre es auch, wenn du ein paar Sätze dazu schreibst. 
Die 9 spannendsten, berührendsten oder überraschendsten Fragen bekommen das Buch mit einer persönlichen Widmung.


Und hier noch der Klappentext zur Einleitung in das neue Thema:

Die Sehnsucht der Menschen nach Zugehörigkeit ist ungebrochen groß. So ist der Wunsch nach Geborgenheit in einer Gemeinschaft oder nach der Verbundenheit über eine gemeinsame Idee auch oft mit starken Gefühlen verbunden.

Was macht jedoch dieses Gefühl der Zugehörigkeit mit dem, der nicht dazugehört? Und was macht es andererseits mit uns, wenn
wir entdecken, dass wir selbst es sind, die „draußen“ stehen ?

Ob es wohl eine Zeit geben wird, in der es uns als Menschen möglich ist, diesen scheinbaren Widerspruch zwischen Zugehörigkeit und Ausgrenzung zu überwinden? Dabei vielleicht sogar zu entdecken, dass es jenseits dessen, was wir uns im Moment so ersehnen, eine viel größere Form der Zusammengehörigkeit gibt?

Sich selbst oder einem anderen eine gute Frage zu stellen, sich hierfür Zeit zu nehmen und offen zu sein für überraschende Antworten, könnte ein erster Schritt in diese Richtung sein und uns, vielleicht mehr als alles andere, miteinander versöhnen. 

Autor: Armgard Schörle
Buch: 99 Segnungen
10 Fotos

BBVerlag

vor 3 Monaten

Gedanken zur Gestaltung des Buches

Hier schon mal ein paar Eindrücke des neuen Fragenbuches. Wir kamen ganz am Anfang auf die Idee, den Hintergrund der Buchseiten in einer Art Regenbogen zu gestalten. Somit hat jede Seite eine eigene Hintergrundfarbe, die zusammen beim durchblättern einen Regenbogen ergeben. Auch bei den Bilder kam ein ganz neuer Gedanke hinzu: Menschen sollten diesmal im Mittelpunkt stehen und es war ein spannender und bewegender Weg, bis wer so viele Bilder von ganz verschiedenen Menschen zusammenhatten. An dieser Stelle auch ganz herzlichen Dank, an alle vor und hinter der Kamera, die zu diesem Buch beigetragen haben.

6 Fotos

Glitzerhuhn

vor 3 Monaten

Bewerbung: Ich möchte das Buch:

Die Seiten des Buches, die exemplarisch unten gezeigt werden, finde ich wunderbar - sehr inspirierend.
Die Frage, die ich mir anlässlich der Konfirmation meiner Tochter gestellt habe ist: Hat sich mein Glaube verändert? Vorher habe ich mir darüber keine Gedanken gemacht, aber seitdem hat mich die Frage bewegt und auch die weiterführende Frage Wie hat er sich verändert?
Ich wäre sehr gerne bei der Leserunde dabei.

Beiträge danach
72 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

black_horse

vor 2 Monaten

Rezensionen

Auch wenn ich mit dem Büchlein noch längst nicht "fertig" bin - ich glaube das kann man auch gar nicht, weil die Antworten ständiger Wandlung unterzogen sind - gibt es hier schon mal meine Rezension, die ich gleichlautend auch auf amazon veröffentlichen werde:

https://www.lovelybooks.de/autor/Armgard-Sch%C3%B6rle/99-Segnungen-1439295613-w/rezension/1477442034/

Liebe Armgard, lieber Hajo - Euch ist auch mit diesem Buch ein wunderbar inspirierendes, liebevoll gestaltetes Werk gelungen, das ich auf jeden Fall weiterempfehlen (und auch lieben Menschen schenken) werde. Herzlichen Dank und ich bin gespannt, auf Eure zukünftigen Arbeiten.

armgard_schoerle

vor 2 Monaten

Dialog - Fragen an Armgard

Hallo black horse ; Ganz ganz liebe Dank für deine tolle Rezi ! Es ist so schön das du auch dieses Mal unser neues Buch wieder mitbegleitet und gelesen hast! Es freut mich wenn es Inspiration und Gesprächsanlässe geben kann und ich bin gespannt, wie es sich weiterentwickeln wird, herzlichste Grüße, Armgard

BBVerlag

vor 2 Monaten

Rezensionen
@black_horse

Auch von mir, ganz herzlichen Dank für deine schöne und wertschätzende Rezi. Es ist für uns ein unschätzbares Geschenk, so schön mit diesem Buch begleitet zu werden. Und ich danke dir von Herzen fürs weiterempfehlen und weiter verschenken.
Liebe Grüße
Hajo

armgard_schoerle

vor 1 Monat

Gedanken - ganz allgemein oder ganz spezifisch.

liebe Leserunden, ich möchte allen, die bis hierher mitgelesen und Rückmeldungen geteilt haben, nochmal ein ganz herzliches Dankeschön sagen!! Es hat Spass gemacht und war für uns eine große Bereicherung :-))) Diejenigen von euch die noch am lesen sind, können auch gerne später noch etwas schreiben, diejenigen, die schon abgeschlossen haben, oder vielleicht schon eine Rezi in Arbeit haben :-) , da freuen wir uns wenn ihr die auch auf Amazon einstellt. An dieser Stelle erst mal Dank an alle die schon ein Rezension verfasst haben und an die, die noch eine schreiben. Wir sind auch in nächster Zeit für Fragen und Rückmeldungen offen. Armgard

widder1987

vor 1 Monat

Rezensionen

Hier nun auch meine Gedanken und Resulat zum Buch

https://www.lovelybooks.de/autor/Armgard-Sch%C3%B6rle/99-Segnungen-1439295613-w/rezension/1481521365/1481521396/

BBVerlag

vor 1 Monat

Rezensionen
@widder1987

Das ist ein wunderschöner Beitrag. Vielen Dank dafür. Ich finde es so wertvoll, dass Du dich so auf dieses Buch eingelassen hast, und dir dabei so tiefgehende Gedanken über die Arbeit mit dem Buch, die Philosopie dahinter und den Weg mit den Fragen, gemacht hast. Herzlichen Dank fürs dabeisein.

BBVerlag

vor 1 Monat

Gedanken - ganz allgemein oder ganz spezifisch.

Herzlichen Dank an die Leserunde.
Ja, es ist kein Buch zum einfach durchlesen. Von daher bedanke ich mich bei allen, die dieses Buch so intensiv begleitet und die Themen hintergragt haben, sich darauf eingelassen haben, offen mit den Fragen umzugehen. Wie ja schon einige geschrieben haben, kann einen dieses FragenBuch über eine längere Zeit begleiten und immer wieder neue Blickwinkel freisetzen.

Nun hat Armgard parallel immer wieder Texte, Beispiele und Übungen zu dem Thema "Fragen" gesammelt. Dabei entstand ein ganzer Fundus von wertvollen Sichtweisen zu den Fragen. Von pädagogischen Ansätzen, über Möglichkeiten in Gesprächsrunden, bis hin zu Beispielen wie jeder im Alltag mit diesen Fragen arbeiten kann. Es werden die unterschiedlichen Fragenkreise erklärt und an Beispielen gezeit, was der Unterschied zwischen öffnenden und begrenzenden Fragen ist und wie bereichernd öffnende Fragen sein können.

Dieses 68 seitige Begleitheft ist ab sofort erhältlich:
https://www.schoerle.de/shop/Buecher-MiniLeseBuecher/FragenMagie-Das-Begleitheft-zu-den-FragenBuechern::316.html

Wir laden also jeden ein, der sich mit den vielen Facetten der FragenMagie weiter beschäftigen möchte mal in dieses Begleitheft zu schauen. Gerne können dazu auch jederzeit hier Rückmeldungen gepostet werden.

Herzlichen Dank
bis bald

Hajo

Neuer Beitrag