Neuer Beitrag

BBVerlag

vor 6 Jahren

Lust auf einen Roman über die Liebe und die Hingabe an das Leben?

Dann mach mit der der Leserunde „Julie und der Klang des Meeres“ von Armgard Schörle und bewirb Dich für eines von 20 Testleseexemplaren.

Armgard Schörle an die LeserInnen:
„Liebe Lesenden,
mit Stéphanies Frage nach dem Salz im Meer, begann vor vielen Jahren auf einer kleinen Insel im Mittelmeer, das Abenteuer dieses Romans. Ich habe mich auf die Reise gemacht ihn aufzuschreiben. JULIE UND DER KLANG DES MEERES ist die Geschichte einer großen und sinnlichen Liebe, zwischen Julie und Andrej, aber auch der Liebe zum Leben.Sie erzählt von der Entdeckung der Freiheit zu SEIN, dem Geschenk der Lebendigkeit und von der verbindenden Kraft der Musik.
JULIE UND DER KLANG DES MEERES ist eine Einladung, sich auf die Reise zu begeben und einzutauchen. Bereichert wieder aufzutauchen und die Flügel auszubreiten. Sich überraschen zu lassen von der Geschichte an sich, von den Menschen und Orten, an die sie führt und vom Leben selbst, das so viel größer sein kann, als unsere Vorstellung darüber. Dann, wenn wir uns ihm öffnen.
„ich you want to sing out, sing out, and if you bant to be free be free!“ (Yusuf Isalm, aka Cat Stevens) -
glückliche Reise -
Armgard „

***20 Test-LeserInnen gesucht:
Unter anderem spielt die Musik im Roman eine wichtige Rolle, daher beantworte die
Frage: welcher Musiktitel hat Dich auf einem Weg begleitet und hat Dir Kraft gegeben? und bewirb Dich um eines von 20 Exemplaren im Unterthema: BEWERBUNG. (bis Freitag den 11. Mai 2012)

Leseprobe und Website zum Roman: www.julie-roman.de

Autor: Armgard Schörle
Buch: Julie und der Klang des Meeres

Wildpony

vor 6 Jahren

Bewerbung

Oh, ein schöner Liebesroman :o)
Da geht einem das Herz auf.
Würde mich gern bewerben.

Das Lind "Wind of Change" von den Scorpions (kam zur Maueröffnung heraus) hat mir in meiner damaligen schweren Zeit viel Kraft und positives Denken gegeben. Und die Gewissheit daß alles gut wird - man muß nur fest dran glauben.

Cappuccino-Mama

vor 6 Jahren

Bewerbung

Festlegen kann ich mich da auf gar keinen Musiktitel - kann nur sagen, dass ich manchmal BLACK BETTY voll aufdrehen muss - gibt mir einfach irgendwie Power, weil es ein sehr kraftvolles Lied ist und man dann den Drang hat, sich dazu zu bewegen.

Dennoch liebe ich vor allem bei den Büchern auch mal die "ruhigen" Bücher zwischen Krimis und Thrillern.

Beiträge danach
467 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Arwen10

vor 5 Jahren

Fragen an die Autorin

Lese gerade hier, dass du Geburtstag hattest. Auch von mir alles Liebe nachträglich zum Geburtstag !

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Kroatien und ff (S. 232 - 303)
Beitrag einblenden

Ich schließe mich den anderen auch in diesem Abschnitt an - Julie kam mir etwas verändert vor, diese Art kannte ich noch nciht an ihr und ich muss sagen, dass mich ihr Verhalten deshalb auch etwas gestört hat. Aber ein Menschen kann auch nciht jeden Tag gleich glücklich und freundlich sein - manchmal geht es einem nicht so gut, und manchmal müsen dann auch andere Menschen das "aushalten" - aber da sist auch ein Punkt, der uns zu menschen macht.

Die Nacht am See hat mir wahnsinnig gut gefallen, da ich es mir auch schon ewig wünsche, einfach mal (an einem einsamen) See eine Nacht zu verbringen, nur die ANtur und ich - und vielleicht mein Partner :-)

Tja Sven und seine Gefühle für Julie - das wird wohl ncihts werden. Ich bin gespannt, ob er sich davon komplett lösen kann, oder immer ein wenig von ihr an ihm haften bleibt...

BBVerlag

vor 5 Jahren

Liebe Lesenden,
Es ist ja nun schon so lange her, dass sich sicher nicht mehr alle an diese Leserunde erinnern. Nun möchte ich mich aber bei allen Bedanken, für begeisterte Stellungsnahmen und kritische Anregungen. Speziell bei Lesern, die mit diesem Roman nicht so viel anfangen konnten, fand ich es angenehm, dass die Anmerkungen immer so freundlich formuliert wurden, dass man das auch gut annehmen konnte. Bei denen die begeistert den Weg im Roman mitgegangen sind, herzlichen Dank dafür. Das hat uns zu vielem neuen inspiriert.

Inzwischen haben wir schon einige Lese-Events veranstaltet, mit Live-Musik und ganz unterschiedlichen Ausrichtungen. Es waren viele wunderbare Begegnungen, Gespräche und Erlebnisse. Wir haben Ausstellungen zum Thema "Magie des Schreibens" gemacht und den Roman mit lyrischer Schriftgrafik in Postern und Motivkarten auf den Markt gebracht.

Nun planen wir das Berlin-Event mit Autorenlesung und Livemusik.
und, wir stellen ein ganz neues Buch vor. gaaaaaaaaanz anders als der Roman ;) aber auch wieder mit viel Hingabe erstellt.
https://www.facebook.com/events/214654182014527

am 23. März 2013 um 19 Uhr
In der
königlichen Gartenakademie
Altensteinstrasse 15 a 1
14195 Berlin
www.koenigliche-gartenakademie.de

Wir würden uns freuen, wenn von Euch jemand Zeit und Lust hat zu kommen. Und wenn nicht, wäre ein "Teilen" und "Einladen" auf facebook sicher seeeeeeeehr hilfreich.

Nun nochmal DANKe an alle.
Herzliche Grüße, auch im Namen meiner Schwester
Hajo Schörle

BBVerlag

vor 4 Jahren

Ein neues Projekt: "99 Türen zu Dir"

Der Beginn dieser Leserunde liegt ja nun auch schon eine Weile zurück. Und es war bisher wirklich sehr spannend, wie unterschiedlich der Roman angenommen wurde. Auch für mich als Verleger war die Spanne zwischen völliger Begeisterung und deutlicher Ablehnung nicht immer einfach zu verkraften. Man lebt halt mit dem Buch mit ;)
Bisher haben auch noch nicht alle Ihr endgültiges Fazit kund getan, was sicher auch am Umfang des Buches liegt. Das war ja auch manchmal ein Kritikpunkt, dass es zu viel Text war....
... Daher will ich Euch jetzt ein Buch vorstellen, das viiiiiiiiieel weniger Text hat - aber vielleicht dennoch viel Zeit benötigt. Es ist ein Projekt, das meine Schwester mit mir gemeinsam umgesetzt haben: "99 Türen zu Dir, Dein Geheimnis der 99 Fragen". Wieder etwas sehr persönliches und für mich schon im Schaffensprozess ein sehr bewegendes Werk. 99 Fragen die meine Schwester geschrieben hat, und die ich kalligrafisch gestaltet habe zusammen mit Bildern, die inspirieren sollen.
Also, dieses Buch kann man sicher in kurzer Zeit durchlesen - und vielleicht kommt da dann auch die Kritik, dass da ja nicht viel drinsteht. Aber, man kann sich auch auf die Fragen einlassen, darauf warten welche Bilder in einem entstehen, oder mit Freunden darüber diskutieren.
Jedenfalls steckt in diesem Buch auch viel Herzblut, daher bitte ich Euch, dass Ihr euch Zeit für das Buch nehmt.

Infos gibt es auch auf www.99tueren.de oder auf unserer Verlagsseite www.schoerle.de

Herzliche Grüße
Hajo

Autor: Armgard Schörle

Arwen10

vor 4 Jahren

Fazit + Rezension

Hier endlich meine Rezension. Ich war mehr als ein halbes Jahr verhindert durch eine Erkrankung und habe mich jetzt endlich drangesetzt:

http://www.lovelybooks.de/autor/Armgard-Sch%C3%B6rle/Julie-und-der-Klang-des-Meeres-891087273-w/rezension/1044362956/

Traenenherz

vor 4 Jahren

@BBVerlag

Hört sich auf jeden Fall sehr interessant an. :)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Fazit + Rezension

So hier ist auch eeeeeendlich meine Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Armgard-Sch%C3%B6rle/Julie-und-der-Klang-des-Meeres-891087273-w/rezension/1064710853/

Es tut mir wirklich leid, dass ich soo lange gebraucht habe, aber ich habe es einfach nicht schneller geschafft. Eine genauere Ausführung gibt es in der Rezi. Ich weiß nicht ob das hier noch jemand liest, aber da ich noch eine Rezi schuldig war, habe ich diese auch noch gemacht, auch wenn niemand mehr hier sein sollte.

Vielen Dank nochmal für das Buch.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks