Armin Karl von Grüner

 4.1 Sterne bei 8 Bewertungen
Armin Karl von Grüner

Lebenslauf von Armin Karl von Grüner

Armin Karl von Grüner wurde in München geboren, seit 2010 wohnhaft in Berlin. Er liebt die Natur, speziell das Meer, Philosophie und gute Gespräche mit Freunden. Er schreibt Sachbücher und Kurzgeschichten. Bis in die 90er Jahre schrieb er Texte und Wegbeschreibungen für die Tourismusbranche. Fasziniert haben ihn immer schon die Heilkräfte der Pflanzen. 1996 auf Kreta, inspiriert von der mystischen Natur, erweiterte er sein Wissen über diese Vielfalt. Bei seinen zahlreichen Reisen durch Europa sammelte Karl von Grüner auch etliche Fakten, die sich in den heiteren Geschichten widerspiegeln.

Alle Bücher von Armin Karl von Grüner

Armin Karl von GrünerSorglose Schmatzer und Egoisten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sorglose Schmatzer und Egoisten
Sorglose Schmatzer und Egoisten
 (6)
Erschienen am 20.02.2015
Armin Karl von GrünerDie 4 Ecken des gesunden Lebens
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die 4 Ecken des gesunden Lebens
Die 4 Ecken des gesunden Lebens
 (1)
Erschienen am 04.07.2011
Armin Karl von GrünerSorglose Schmatzer und Egoisten: Wahre Geschichten aus dem Alltag
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sorglose Schmatzer und Egoisten: Wahre Geschichten aus dem Alltag

Neue Rezensionen zu Armin Karl von Grüner

Neu
Julia_liests avatar

Rezension zu "Sorglose Schmatzer und Egoisten" von Armin Karl von Grüner

Charmante Schilderungen weniger charmanter Essgewohnheiten
Julia_liestvor 3 Jahren

Unglaublich welche Unarten man beobachten kann, wenn man ein bisschen aufmerksamer hinschaut! Armin Karl von Grüner hat es für dieses Büchlein ganz genau getan und was er zu berichten hat ist wirkich erstaunlich:

Von sprechenden Mündern, aus denen Bröckchen in Richtung Gesprächspartner schießen, abgeschleckten Fingern, die beherzt in die Wurstplatte greifen, nahezu unzerkautem Essen, das sich wieder den Weg nach oben bahnt, einem Kratzen hinterm Ohr vom Verkäufer hinter der Fleischtheke und und und.

Beim Lesen schwankte ich zwischen Ekel und Belustigung. Der Autor verpackt seine Beobachtungen allerdings in einen ganz charmanten Erzählstil, was mir gut gefallen hat. 4 Sterne für dieses außergewöhnliche Werk.

Kommentieren0
150
Teilen
twentytwos avatar

Rezension zu "Sorglose Schmatzer und Egoisten" von Armin Karl von Grüner

ausgeschmatzte Erkenntnisse
twentytwovor 3 Jahren

Das Essgebaren des Homo sapiens, ein bisher eher unerforschtes Gebiet - Armin Karl von Grüner hat sich jetzt dieser Aufgabe gestellt. Das Ergebnis sind seine (leider) allzu wahren Geschichten aus dem Alltag, erschienen unter dem Titel 'Sorglose Schmatzer und Egoisten'. Ein kleines handliches Büchlein für Hand- und Westentasche und somit im Bedarfsfall stets griffbereit. Wer bis heute noch nicht weiß, warum sein Gegenüber bei jedem Wort ständig zurückzuckt, warum der Tischgenosse plötzlich pappsatt ist oder wieso er keinen Tischgenossen mehr findet, kann sich hier schnell umfassend Rat holen. Spätestens nach erfolgter Lektüre und anschließend eventuell erforderlichem Training sollte es auch dem Unbegabtesten gelingen Löffel oder Gabel im richtigen Winkel zum Mund zu führen, Hände und Finger sinnvoll zu gebrauchen sowie Essen und Reden situationsgerecht zu koordinieren. Gefallen muss einem dieses Buch nicht, vor allem dann nicht wenn man sich erkannt fühlt. Aber es sollte nachdenklich machen – und schlimmstenfalls schlägt man eben mal schnell nach.

Kommentieren0
9
Teilen
Kerstin_KeJasBlogs avatar

Rezension zu "Sorglose Schmatzer und Egoisten" von Armin Karl von Grüner

Esskultur-Schock
Kerstin_KeJasBlogvor 3 Jahren

Wäre das Thema nicht so ernst, dann könnte ich ja fast darüber lachen.


Der Autor Armin Karl von Grüner hat beobachtet, in Gaststätten und Bistros, Restaurants und Fastfoodtempel.

Da dieses Büchlein recht klein und überschaubar an der Seitenzahl ist, habe ich ja doch die Hoffnung dass diese Beobachtungen bitte, bitte eher der Seltenheit angehören. Wobei, ich fürchte leider nicht. 


In kurzen Geschichten werden die Begegnungen mit Schmatzern, Schlürfern, Kauern und Gabel über die Zähne Zieher erzählt.

Anschauungsunterricht ohne drumherum, da kann es schon mal eklig werden. Die Erzählungen sind jedenfalls allesamt sehr bildlich und ich habe hier und da ein 'Bäh' von mir gelassen.

Anstand und Sitte beim Essen, egal wo und zu welcher Tageszeit sollte doch eigentlich selbstverständlich sein?

Ich wurde gut unterhalten und bin mir sicher dass ich in nächster Zeit ganz besonders auf das Essverhalten meiner Mitmenschen (und auch meines ) achten werde.

Ein bisschen hat mir die Prise Humor gefehlt, dafür hatte es einen Hauch zu viel Ernsthaftigkeit. 

Danke für dieses schöne Büchlein, perfekt für die Tasche, unterwegs oder beim geselligen Zusammensein, der ein oder andere wird sich bestimmt darinnen wiederfinden.

Gerne vergebe ich 4 von 5 Sternen.
c)K.B. 10/2015

Kommentare: 1
22
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
xreaderarmins avatar

"Sorglose Schmatzer und Egoisten"
Unglaublich, erschreckend aber wahr.

Lustig und köstlich. Eine Art Essens (Benimm) - Code, eben mal anders!

Mich würde Ihr einschneidendstes Erlebnis in Sachen Essen, Etikette oder auch Sauberkeit und Etikette interessieren (schreiben Sie mir zu diesem Thema, wenn sie möchten, ich freue mich).

Meine Hauptfrage: Sprechen mit vollem Mund, stört Sie das?

Bei einer Skala von 1-8:
1 = stört mich nicht
bis
4 = ist mir egal
bis
8 = geht gar nicht

Rezensionen sind mir (speziell bei diesem Büchlein) nicht so wichtig, denn wie ich herausfand gibt es im Groben zwei "Fraktionen": Die eine findet die Geschichten super, die andere "Fraktion" kann damit nichts anfangen – warum wohl? :-)

Der Magic Buchverlag stellt 7 Bücher zur Verlosung.

Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Armin Karl von Grüner im Netz:

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks