Armin Karl von Grüner Sorglose Schmatzer und Egoisten: Wahre Geschichten aus dem Alltag

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sorglose Schmatzer und Egoisten: Wahre Geschichten aus dem Alltag“ von Armin Karl von Grüner

Den Leser erwarten herrlich satirische Geschichten, die vom (meist schlechten) Benehmen rund ums Essen erzählen. Dem einen oder anderen Protagonisten in diesen Geschichten wird man sofort einen Namen geben können. Sollte das wider Erwarten nicht der Fall sein, dann erkennt man »diese Esser« aber spätestens nach dem Lesen dieses Buches wieder. Armin Karl von Grüner beobachtete die Menschen in Hotels, Restaurants, Biergärten, Schnellimbissen, Cafés usw. Dank seiner genauen Beobachtungsgabe führt er uns sehr anschaulich vor Augen, welche Charakterzüge die Menschen annehmen können, wenn es ans Essen geht. Lassen Sie sich also überraschen!

Ein humoreskes, kulinarisches Bestimmungsbüchlein im Stil von Loriot. 27 Kurzgeschichten.

— xreaderarmin
xreaderarmin
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen