Armin Krenz Kinderseelen verstehen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kinderseelen verstehen“ von Armin Krenz

Kindliche Verhaltensformen wie Nägelkauen, Haareausreißen oder auffälliges Essverhalten sind fast immer Hilferufe an die Erwachsenen. Armin Krenz zeigt mit vielen Fallbeispielen, wie Eltern, ErzieherInnen und LehrerInnen die Botschaft hinter solchen Ausdrucksformen verstehen und ihren Kindern hilfreich zur Seite stehen können.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kinderseelen verstehen" von Armin Krenz

    Kinderseelen verstehen
    Liebeslenchen

    Liebeslenchen

    04. May 2012 um 22:05

    *Wenn wir bei einem Kind etwas ändern wollen, sollten wir zunächst prüfen, ob es sich nicht um etwas handelt, das wir an uns selbst ändern müssen. (Carl Gustav Jung)* Der Ratgeber “Kinderseelen verstehen” ist ein emotionaler und sehr hilfreicher Ratgeber der sich mit kindlichen, für Erwachsene nicht leicht nachvollziehbaren, Verhaltensformen – wie z.B. Einnässen, exzessives Daumenlutschen, Neigungen sich selbst Schmerzen zuzufügen, lautes oder zu leises sprechen, auffälliges Essverhalten – beschäftigt. Diese Verhaltensformen lösen bei den Eltern oft Unsicherheiten, Fragen und Sorgen aus. Dr. Armin Krenz zeigt anhand verschiedener Fallbeispiele, aus seiner langjährigen therapeutischen Praxis, viele mögliche Lösungswege auf. Mit seinem fundiertem Wissen, seinen Forschungsergebnissen und ganz viel Einfühlungsvermögen versucht er die Botschaften dieser Verhaltensformen, Erlebnisse die die Kinder innerlich stark belasten und traurig machen, zu entschlüsseln und unterstützt so seelisch die Eltern. Aus den Informationen die man in diesem Ratgeber findet, kann man neue Handlungsstrategien für sich ableiten, um dem Kind neue Entfaltungsmöglichkeiten zur Stärkung seiner Persönlichkeit zu bieten und es zu stärken, damit sie zuversichtlich in ihre Zukunft blicken können. Am Ende gibt es noch praktische, sorgfältig aus der Fülle an Ratgeber ausgewählte, Literaturhinweise für diejenigen die noch mehr über die Ausdrucksformen ihrer Kinder erfahren möchten und bestimmte Themenschwerpunkte vertiefen möchten. *Fazit* “Lassen sie die Dinge nicht so laufen, wie sie gerade sind getreu nach dem Motto: “Warten wir erst einmal ab, das gibt sich mit der Zeit.” handeln sie jetzt, denn in der Vergangenheit liegende Erziehungs-/Verhaltensfehler können nicht aufgehoben werden.” (Auszug aus dem Vorwort) Eine klare Leseempfehlung für Eltern die die Seelen ihrer Kinder verstehen wollen!

    Mehr