Armin Mueller-Stahl Portraits

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Portraits“ von Armin Mueller-Stahl

Billy Wilder, Sylvester Stallone, Federico Fellini, Sean Penn, Tom Waits, Ringo Starr, Joseph Beuys oder Günter Grass - dieser prächtige Bildband vereint erstmals eine Auswahl von über 100 Portraits, die Armin Mueller-Stahl von Künstlern, Freunden und Zeitgenossen zeichnete und malte. So wie er es als Schauspieler gewohnt ist, das Wesentliche einer Figur herauszuarbeiten, spielt auch im bildnerischen Schaffen Armin Mueller-Stahls die Menschendarstellung eine große Rolle. In Zeichnungen, Gemälden und Aquarellen hat er die Menschen in seiner Umgebung porträtiert: von ihm bewunderte Musiker wie Jacques Brel oder Kurt Masur, Künstler wie Pablo Picasso, Oskar Kokoschka oder Horst Janssen, geschätzte Kollegen wie Bernhard Minetti, Helene Weigel u.v.a. Es entsteht ein Panorama großer Künstlerpersönlichkeiten, gesehen mit den Augen eines ebenso großen Künstlers. Ein Essay des renommierten Kunsttheoretikers Klaus Honnef gibt einen Überblick über das bildnerische Werk Mueller-Stahls und positioniert ihn an herausragender Stelle in der zeitgenössischen Kunst. Vorzugsausgabe: Armin Mueller-Stahl: "Studie zu Heinrich in Amerika" Originallithographie nach einem Entwurf des Künstlers Auflage: 120 Ex., arabisch numeriert und vom Künstler signiert Weitere Portraitierte: Albert Einstein, Emil Nolde, Charles Bukowski, Edith Piaf, Gustaf Gründgens, Dean Martin, Theodor Adorno, Alfred Hitchcock, Anthony Quinn, Arnold Schönberg, Paul McCartney, George B. Shaw, Sigmund Freud, Niccolò Paganini, Joschka Fischer, Guiseppe Verdi, Leonard Bernstein, Bill Gates, Fidel Castro, Heinrich Mann, Thomas Bernhard, Iwan Turgenjew, Johannes Brahms, Friedrich Dürrenmatt, David Letterman, Peter Rühmkorf, Albert Schweitzer, Franz Schubert, Walter Gropius (Quelle:'Fester Einband/26.07.2006')

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen