Armin Reins Die Mörderfackel

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Mörderfackel“ von Armin Reins

Bücher über deutsche Werbung gibt es genug. Mit Analysen. Mit Theorien. Mit guten Beispielen. Aber hilft das in harten Zeiten wie diesen? Wie kommt die Branche raus aus der kreativen Krise? Wie kann man Kunden Mut machen, die kein Risiko eingehen wollen?§§Statt zu klagen, haben sich die kreativsten Werber Deutschlands bereit erklärt, aktiv zu werden. Armin Reins, Kreativer, Autor und Vorstand der Texterschmiede Hamburg, legte ganz normale deutsche Anzeigen vor und ließ diese überarbeiten. Heraus kamen 30 Beispiele, an denen man Schritt für Schritt lernt, wie man wegkommt von durchschnittlichen Lösungen.

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Green Bonanza

Eine leichte, lockere und leckere Inspirationsquelle für Gemüseliebhaber!

Lyke

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen