Reformation und Gegenreformation

von Armin Sierszyn 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Cover des Buches Reformation und Gegenreformation (ISBN:9783775132473)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Reformation und Gegenreformation"

Der dritte Band der auf vier Bände angelegten Reihe zur Kirchengeschichte umfaßt die Zeit der Reformation und Gegenreformation, der Glaubenskämpfe und Religionskriege bis hin zur Epoche der protestantischen Orthodoxie. Vorgestellt werden die großen Reformatoren Martin Luther, Huldrych Zwingli und Johannes Calvin, aber auch die Nebenströmungen der Reformation wie z.B. die Täufer und Spiritualisten. Armin Sierszyn zeigt in seinem Werk darüber hinaus, wie sich die Reformation in Europa durchsetzte: im skandinavischen Raum, in Ost- und Südeuropa und in Frankreich, England und Holland. Aus der katholischen Reform erhebt sich die Gegenreformation, das Zeitalter der Konfessionskriege zeigt mit dem Dreißigjährigen Krieg und den Hugenottenverfolgungen traurige Höhepunkte ... Die Beschäftigung mit der Reformation, ihrer Wiederentdeckung der Bibel, ist heute aktueller denn je. Sollen Kirche und Gesellschaft im 21. Jahrhundert überleben, so drängt sich die Beschäftigung mit der Reformation geradezu auf. Die Begegnung mit dem lebendigen Wort Gottes ist in der sinnentleerten heutigen Welt notwendiger als zuvor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783775132473
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:440 Seiten
Verlag:Hänssler-Verlag
Erscheinungsdatum:31.08.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks