Die Grundformel für‘s Leben / Die Grundformel für‘s Leben. Der tiefe Einblick in ein Läuferleben… Teil 4 „Verrücktheit, Selbstzerstörung oder Selbsterhaltung“

Die Grundformel für‘s Leben / Die Grundformel für‘s Leben. Der tiefe Einblick in ein Läuferleben… Teil 4 „Verrücktheit, Selbstzerstörung oder Selbsterhaltung“
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Grundformel für‘s Leben / Die Grundformel für‘s Leben. Der tiefe Einblick in ein Läuferleben… Teil 4 „Verrücktheit, Selbstzerstörung oder Selbsterhaltung“"

Ist der Abschluss der Grundformel für‘s Leben Teil III im Jahr 2013 das Ende der Laufberichterstattung? Oder ein wiederholter Anfang für weitere Lauferlebnisse??

Diese Frage habe ich mir im November 2013 auch oft selbst gestellt. Im Abschlusskapitel des letzten Buchs hatte ich zwar noch getönt, dass ich weiter schreibe, auf jeden Fall bis zum 75. igsten Marathon!! Aber in meinem stillen Hinterstübchen wusste ich auch, dass es sehr schwer werden würde, da ich Gesundheitlich doch schon Federn lassen musste. Mein Knochenapparat, was von der Hüfte nach unten anging, lief das ganze Jahr 2013 nicht so rund. Es war so gut wie kein Lichtblick in dem ganzen Jahr zu sehen, außer beim Jungfraumarathon, den ich zum ersten Mal absolvierte. Dieser Lauf hatte richtig Spaß gemacht, da war die ganze Lauffreude wieder da, die ich so vermisst hatte.

Schwamm drüber, kein Gejammer hier, das Leben geht weiter, so wie das Laufen auch weiter geht. Mit meinem Morbus Bechterew, mit meinem Fersensporn, mit allen aus dieser Konstellation folgenden Nebenschauplätzen, an und in meinem Körper. Klar war, es wird schwerer werden, zumal auch noch mein Masseur mit den Goldenen Händen, der Christian Schrader, dass Revier gewechselt hat und nun seine Künste in Stuttgart bzw. Tübingen an den Mann / Frau bringt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746730035
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:344 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:03.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks