Armin Thurnher Die Wahrheit über die Lügen der Medien

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Wahrheit über die Lügen der Medien“ von Armin Thurnher

Der Presse geht es nicht gut. In vielen Ländern ist sie unterdrückt, und dort, wo Pressefreiheit gilt, drohen Oligarchien. Silicon-Valley-Tycoons versuchen die Welt zu gestalten, alles muss neu und anders werden. Kein Wunder, dass das Publikum verunsichert ist. Armin Thurnher analysiert die paradoxe Lage: Die Öffentlichkeit in den Medien, der Nährboden der Demokratie, gerät durch scheinbar immer mehr Offenheit in Gefahr. Public Relations, bezahlte Forschung und die Echokammer der Social Media stecken das Feld neu ab. Aber der Kampf um Aufklärung und Freiheit in Politik und Gesellschaft fängt erst an. Thurnhers fulminante Streitschrift zeigt Auswege aus der Misere.

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks