Armistead Maupin More Tales of the City

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „More Tales of the City“ von Armistead Maupin

Features a human comedy that began with "Tales of the City". Here, Michael Tolliver pursues his favourite gynaecologist, Mona Ramsey as he uncovers her roots in a desert whorehouse, and Mary Ann Singleton finds love at sea with the amnesiac of her dreams.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "More Tales of the City" von Armistead Maupin

    More Tales of the City
    sun@work

    sun@work

    01. November 2011 um 20:14

    GZSZ in San Fran...leichte Lektüre für Zwischendurch, nett, amüsant. Nichts was man ernst nehmen muss, aber ich werde wohl auch das dritte Buch lesen, einfach weil man auch seiner Daily Soap treu bleibt & nicht weil sie gut ist, sondern aus Gewohnheit ;)

  • Rezension zu "More Tales of the City" von Armistead Maupin

    More Tales of the City
    tedesca

    tedesca

    27. January 2011 um 09:56

    Im zweiten Teil dieser Serie geht's ganz schön rund, muss ich sagen. Mary Ann und Michael auf Kreuzfahrt sind ja schon ein Erlebnis für sich, aber die Geheimnisse, die in der Barbary Lane gelüftet werden, sind wirklich nicht von schlechten Eltern. Dazu kommen noch eine mysteriöse Amnesie, ein esoterisches Altersheim für junggebliebene Damen ab 60 und eine geheimnisvolle Fremde, die sich via Fernglas ungehemmt an Brian heranmacht. Satire pur, würde ich sagen, nichts wird ausgelassen. San Francisco in den 70ern live ins Haus geliefert, ein gelungenes Stück Zeitgeschichte, humorvoll und spannend.

    Mehr