Arndt Waßmann

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(2)
(4)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Arndt Waßmann

Ich wurde in einem beschaulichen Dorf im Westen Sachsens geboren. Meine Faszination für Literatur und das Schreiben erwachte früh und verlosch seitdem nie. Stets aufs Neue führt mein Weg dabei ins Reich der Phantastik, und ich beschreite die Pfade von Fantasy, Mystery und Science Fiction, da sie ermöglichen, Träume und Alpträume zu schildern, ohne an die Wirklichkeit der Gegenwart gebunden zu sein.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Arndt Waßmann
  • Sehr unterschiedliche Geschichten

    In des Greifen Schatten

    storyteller

    11. March 2016 um 16:48 Rezension zu "In des Greifen Schatten" von Arndt Waßmann

    In des Greifen SchattenKönig Nerdan ist träge geworden und hat immer mehr seiner Aufgaben an Sarrik übertragen. Selbst das Lesen der Gesetze, die er erlässt, scheint ihm überflüssig. Sarrik schielt allerdings nach der Macht und hat sich mit den haarigen Wesen, Årrx genannt, verbündet. Mit letzter Not gelingt es Nerdan, aus dem Schloss zu entkommen, als die Revolte losbricht.Auf der Flucht steht er der jungen Novizin des Hethena-Tempels, Isilda, bei und erfährt von ihr, dass er beim Volk längst nicht so beliebt ist, wie Sarrik ihn ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Weg der Maga" von Arndt Waßmann

    Der Weg der Maga

    Arndt_Wassmann

    zu Buchtitel "Der Weg der Maga" von Arndt Waßmann

    Herzlich willkommen zu meiner ersten Leserunde hier auf LovelyBooks. Nach einer wunderschönen Premiere auf der Leipziger Buchmesse möchte ich meinen Roman "Der Weg der Maga" gerne auch hier vorstellen. Nichts ist für einen Autor wichtiger als die Reaktion seiner Leser. Daher lade ich alle, die das Buch schon kennen und erst recht jene, die es erst kennenlernen wollen, zur Teilnahme ein. Der Verlag Torsten Low stellt hierfür 5 signierte Exemplare zur Verfügung, die bis zum 18.5.2015 auf neue Besitzer warten. Dafür einfach die ...

    Mehr
    • 73
  • Der Weg der Maga

    Der Weg der Maga

    Iphigenie34

    27. July 2015 um 22:16 Rezension zu "Der Weg der Maga" von Arndt Waßmann

    „Der Weg der Maga“ ist ein 408 Seiten zählender Roman des Autors Arndt Waßmann, welcher am 12.03.2015 im Verlag Torsten Low erschienen ist. Klappentext: Eine Magierin. Eine Suche. Eine Stadt, die ihr Leben verändert. Kaum hat Serana Meridan ihre Ausbildung an der Akademie beendet, stellt das Leben sie bereits vor neue Prüfungen, härter und gnadenloser als jedes Examen. Freunde und Feinde treten in ihr Leben, um es für immer zu verändern. Und über allem schwebt stets der Schatten eines drohenden Krieges, der bald näher kommt, als ...

    Mehr
  • Schöner Fantasie-Roman über die Entwicklung einer jungen Magierin vom Schulmädchen zur Kriegerin!

    Der Weg der Maga

    Jungenmama

    18. June 2015 um 10:29 Rezension zu "Der Weg der Maga" von Arndt Waßmann

    Der Autor Arndt Waßmann hat mit diesem Fantasie-Roman eine wunderbare Geschichte über die Entwicklung eines jungen Mädchens, frisch von der Schule und mit magischer Begabung, zur Kriegerin geschrieben. Im Roman erfährt die junge Magierin Serena Meridian nach ihrem Schulabschluss das Leben außerhalb der behüteten Mauern der Akademie mit all seinen Facetten von Freude und Leid, Freundschaft und Unterwerfung. Sie trifft wunderbare Menschen, muss aber trotz ihrer magischen Fähigkeiten auch heftige Schicksalsschläge in Kauf nehmen und ...

    Mehr
  • eine junge Frau auf dem Weg sich selbst und ihre Bestimmung im Leben zu finden

    Der Weg der Maga

    annlu

    15. June 2015 um 19:11 Rezension zu "Der Weg der Maga" von Arndt Waßmann

    Als kleines Mädchen und selbst später an der Akademie hatte sie immer geglaubt, dass Gold fast alle Probleme lösen konnte, die es gab. Jetzt besaß sie zum ersten Mal in ihrem Leben genügend davon – und alles war ein einziger Albtraum geworden. Serana Meridan ist achtzehn Jahre alt und hat gerade die Akademie beendet. Nunmehr zu einer vollwertigen Maga erklärt, zieht es sie in die Hauptstadt des Reiches, nach Kendar. Auf dem Weg dahin schließt sie sich einem Händler und dessen Wagen an. Als diese überfallen werden kann sie ihre ...

    Mehr
  • Der richtige Weg

    Der Weg der Maga

    Wuerfelheld

    23. May 2015 um 09:39 Rezension zu "Der Weg der Maga" von Arndt Waßmann

    Arndt Waßmann wurde in einem kleinen Dorf im Westen Sachsens geworden und interessierte sich schon früh für phantastische Welten. Er begann bereits in jungen Jahren zu schreiben, da ihn vor allem die Möglichkeiten der Science Fiction und Fantasy begeisterten. Mittlerweile hat er schon mehrfach den „Weltentor“-Kurzgeschichten-Wettbewerb gewonnen und über zwei Dutzend Kurzgeschichten veröffentlicht. Mit „Der Weg der Maga“ legt er sein erstes langes Werk in Romanform vor. Klappentext: Eine Magierin. Eine Suche. Eine Stadt, die ihr ...

    Mehr
  • Debütautoren 2015 - neue Bücher entdecken, lesen & empfehlen!

    elane_eodain

    Auf in ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken! ________________________________________________________________  Da Dani vom lovelybooks-Team zeitlich die Betreuung dieser Aktion nicht mehr schafft, übernehme ich das in diesem Jahr und hoffe, dass ich dem gerecht werden kann. Denn diese schöne Aktion soll fortgeführt werden, damit wir wieder gemeinsam Debüts entdecken, zusammen lesen und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen können. Bei den tausenden ...

    Mehr
    • 1469
  • Vom naiven Zauberlehrling hin zur starken Maga

    Der Weg der Maga

    pschade

    11. May 2015 um 10:00 Rezension zu "Der Weg der Maga" von Arndt Waßmann

    Mit seinem Buch "Der Weg der Maga" hat mich der Autor Arndt Waßmann überrascht. Ich dachte, eine schöne Fantasiegeschichte zu lesen und bekam viel mehr. Die junge Zauberin - hier Maga genannt - betritt euphorisch ihr neues Leben, mit der Naivität und Hochmut der Jugend. Schnell muss sie feststellen, wie hart und grausam das Leben sein kann, vor allem zu einer Zeit, wo Frauen nicht viel wert sind. Sie wächst mit ihren Aufgaben und das nicht nur wörtlich. Vom naiven „Zauberlehrling“ wird sie zur selbstbewussten, starken, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.