MENSCHEN ENDE - Geburt (PAIN PAINTING: Urban Fantasy Horror Roman)

von Arne Beitmann 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
MENSCHEN ENDE - Geburt (PAIN PAINTING: Urban Fantasy Horror Roman)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Babacos avatar

Am Ende sehr mitreissend

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "MENSCHEN ENDE - Geburt (PAIN PAINTING: Urban Fantasy Horror Roman)"

INHALT: »Aber Felix konnte nur einen sehr kurzen Blick auf das Wesen werfen. Wie es ihn mit rot reflektierenden Augen musterte. Dann griff es an.« Felix ist verliebt in seine Briefträgerin Marie, aber bislang fand er nicht den Mut sie anzusprechen. Stattdessen stößt er eines Tages bei der Arbeit auf ein lang gehütetes Geheimnis in einer verborgenen Höhle unter den Straßen Berlins. Plötzlich muss er gegen Werwölfe und Vampire kämpfen und löst aus Versehen den Beginn des Gezeitenwechsels aus: die Wiedergeburt zweier uralter, verfeindeter Götterbrüder. Chaos und Verderben brechen in die Stadt ein und die Unterwelt setzt ein Kopfgeld auf Felix aus. Tot oder lebendig. Zusammen mit Marie flüchtet er durch Berlin, gejagt von Monstern, gefangen zwischen Liebe und Gewalt. Zeitgleich arbeitet Mark, einer der führenden Forscher auf dem Gebiet der Biorobotik, an einer technischen Revolution: dem Nachfahren des Menschen. Die Vollendung seines Meisterwerks ist zum Greifen nahe, doch ohne sein Wissen gerät er dadurch auch ins Visier eines Serienkillers. Der will Marks Wissen für eigene Zwecke missbrauchen und stellt ihn vor ein mörderisches Ultimatum. Sieben Menschen müssen sich entscheiden, auf welcher Seite sie stehen und wofür sie kämpfen. Ihre Schicksale sind unwiderruflich auf Leben und Tod miteinander verbunden – und mit ihnen das Überleben der gesamten Menschheit! --- ÜBER DAS BUCH: Lesen Sie den neuen Fantasy-Horror Roman für das Kindle! Vampire, Werwölfe, Serienkiller und Menschenroboter in Berlin, der ewige Kampf zwischen Gut und Böse und die große wahre Liebe des Lebens - all dies erstmals vereint in einer Geschichte! Die actionreiche Handlung wird aus sieben unterschiedlichen Perspektiven erzählt und bildet den ersten Band der MENSCHEN ENDE Trilogie. »MENSCHEN ENDE – Geburt« ist ein Fantasy-Horror Roman mit ungefähr 400 Seiten (ca. 133.000 Wörter).

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B008WP7O72
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:409 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:11.08.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Babacos avatar
    Babacovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Am Ende sehr mitreissend
    Kommentieren0
    Painpaintings avatar
    Painpaintingvor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks