Arne Lieb Fotoschätze Düsseldorf

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fotoschätze Düsseldorf“ von Arne Lieb

Als die Rheinische Post die Leser aufrief, ihre schönsten Fotos aus vergangenen Zeiten einzusenden, quoll der Briefkasten der Redaktion schnell über. Die Leser schickten unzählige besondere, berührende und überraschende Bilder aus der Zeit von 1880 bis 1970. Diese „Fotoschätze“ zeigen große Momente der Stadtgeschichte und Einblicke in den Alltag; sie erinnern an berühmte Persönlichkeiten und an ganz normale Familien - und sie erzählen auf ungewöhnliche Weise, wie sich unsere Stadt über die Jahrzehnte entwickelt hat. RP-Redaktionsmitglied Arne Lieb und Stadthistoriker Thomas Bernhardt haben für dieses Buch die schönsten „Fotoschätze“ ausgewählt und sind den Geschichten und der Geschichte hinter den Bildern nachgegangen.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen