Arne Nielsen Buddeln, 1-3

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Buddeln, 1-3“ von Arne Nielsen

Im Betrieb trägt Stan gerne mal die Höschen seiner Frau, die schon vor einiger Zeit eine Auszeit von ihm genommen hat. Seitdem stört er sich daran, daß sein Nachbar Pilot ist und sich einen richtigen Mädchenhaushalt leistet. Nach der Explosion eines Gasofens überbringen Jim und Les die Beileidsbekundung der Herstellerfirma und lernen dabei eine Lektion fürs Leben: Du hast eine Wand, und eines Tages hast du keine mehr ... Mit skurrilem Humor beschreibt Arne Nielsen, wie verborgene Laster und Geheimnisse an die Oberfläche treten und sichtbar werden. Seine Storys sind schnell, pointiert und schöpfen ihre beunruhigende Spannung aus dem, was sie andeuten oder verschweigen. »Buddeln, 1-3« ist ein Panoptikum des alltäglichen Wahnsinns, voller grotesker Begebenheiten und untergründiger Gewalt.

Stöbern in Historische Romane

Das Lied der Seherin

Hat mir leider nicht ganz so gut gefallen wie die ersten Bände. Die irischen Namen und vor allem nicht übersetzten Sätze waren zu verwirrend

hasirasi2

Zeiten des Aufbruchs

Auch für diesen Band eine Leseempfehlung aus vollem Herzen und mit Überzeugung fünf Sterne. Mehr geht ja leider nicht.

IlonGerMon

Die Salbenmacherin und die Hure

sehr atmosphärischer Mittelalter Roman

Diana182

Marlenes Geheimnis

Wenn mein Geschichtsunterricht in der Schule nur halb so fesselnd gewesen wäre, dann hätte ich nicht so große Bildungslücken ...

Aischa

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Gut recherschierter historischer Roman über das Leben und Aufstreben des Wikingers Harald Sigurdsson

Siko71

Der englische Botaniker

Hier ist Abenteuer und Exotik, aber gleichzeitig auch Wissenschaft in faszinierenden Eindrücken umgesetzt.

baronessa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Buddeln, 1-3" von Arne Nielsen

    Buddeln, 1-3
    hubi

    hubi

    10. March 2007 um 14:00

    Arne Nielsens "Buddeln, 1-3" ist eine Sammlung von mal mehr, mal weniger zusammenhängenden kurzen Erzählungen, die eines gemeinsam haben: Sie greifen sich "ganz normale" Situationen und Schicksale aus dem ganz normalen Alltagsleben heraus, streifen mit einem flüchtigen Auge Eigenartigkeiten und Probleme und fördern so auf eine unterschwellige Art und Weise das Perverse am Alltag zu Tage. Das Buch lehrt, dass es sich lohnt, den "Blick für das Alltägliche" zu schärfen; was auf dem ersten Blick nebensächlich und belanglos wirkt, kann bei näherer Betrachtung sehr viel weiterreichendere (manchmal auch fatalere) Bedeutung besitzen.

    Mehr