Neuer Beitrag

ArneSchmelzer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Konversationslexikon

Kein Lexikon zum Nachschlagen, sondern zum überrascht werden! Was ist Konversation? Ein Spiel der wechselnden Worte, die den
Erinnerungsschatz heben und ihn verwandeln. In einem gelungenen Gespräch vergessen wir Ort und Zeit. Darum geht ́s!

In 45 poetisch-philosophischen Lexikonartikeln wird an diese Kunst erinnert.

Lebenskunst

Jeder ist Künstler, jede Künstlerin ihres Lebens.

Wahre Lebenskunst ist niemals gekünstelt

Sie ist keine stereotype Wiederholung wichtigtuerischer Gesten,
um Eindruck zu schinden. Sie ist kein Gehabe, und sei es das eines Künstlers, um sich abzuheben.
Sie ist Gestaltung der Leinwand des Lebens mit allen zur Verfügung stehenden Farben. Deren Palette ist der immer wache, aufmerksame Blick und Geist, und Ohr, der das Äußere willig empfängt und in sich neu zusammenmischt.

Zentrum der Lebenskunst ist die Imagination, das Vorstellen:

Von hier fließen die Impulse zurück in die Gegenwart, wirken dort, werden Wirklichkeit. Lebenskunst erwacht, wenn man aufhört zu denken „das kenne ich schon, habe ich gestern gesehen.“

Wir leben in einem unendlichen Wechsel von Zuständen. Auf Dauer ist es keine gute Strategie, diese Unendlichkeit durch die Behauptung zu verleugnen, es ist immer das gleiche.

Lebenskunst ist eine Alternative: Sie spielt mit der Vielfalt und spinnt sich daraus ... ihr Leben.

Autor: Arne Schmelzer
Buch: Konversationslexikon
1 Foto

orfe1975

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Da bewerbe ich mich gerne als erster! :-)
Alleine schon die Wortspiele zum Thema Lebenskunst haben meine Neugier geweckt auf hoffentlich noch viele weitere poetische Leckerbissen, die dieses Lexikon bereit hält.
Und in 7 Monaten (wow, lange Bewerbungsfrist!) habe ich sicher noch eine Kapazität hierfür frei :-)

Ecochi

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich stehe total auf solche Bücher, wo man zum Denken angeregt wird und welches mit Wörtern spielt. Eventuell werde ich auch durch einige Wortspielerein inspiriert zu einem neuen Bild ;)
Und bei der langen Bewerbungszeit, springe ich doch sehr gerne in den Lostopf!

Diana182

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

hallo=)

Da mich sowohl Cover als auch die Beschreibung sehr ansprechen und neugierig machen, möchte ich mich sehr gerne für diese Leserunde bewerben.
Über einen regen Austausch in der Gruppe würde ich mich sehr freuen.

Eine anschließende Rezension ist natürlich auch selbstverständlich.

Liebe Grüße

Kellerbandewordpresscom

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Geniales Cover. In diesem Sinne:

"Das ist der Text.
Ich bin bloß eine Bewerberin des Buches."
Eine Rezi erscheint auch in meinem Familienblog kellerbande.wordpress.com

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Die Wortspiele sind wirklich schön! Ich liebe sowas. Bücher, die einem zum Nachdenken anregen und die man aus diesem Grund auch öfters liest, sind es wert, dass ich es zumindest mit einer Bewerbung versuche.
Das Cover finde ich übrings kreativ gestaltet. Nicht mit Farben und Bildern, sondern eben mal mit Worten allein geschmückt. So etwas ist mir echt noch nie untergekommen; mir ist, ehrlich gesagt, auch noch nie die Idee zu einem solchen Cover gekommen. Es wirkt deswegen schon genial!

ArneSchmelzer

vor 2 Jahren

An alle oben Stehenden, über mir Stehenden. Ich winke euch viele Male dankend zu: Ihr habt erfasst, worum es mir geht, die Sprache kreativ fließen lassen, ihr neue Wege zuzumuten und ihr nicht immer ein besserwisserisches Diktat aufzuzwingen "so ist es richtig, aber so nicht!". Ich freue mich schon auf eure Rezensionen und hoffe inständig, bei Wohlgefallen des ganzen Werkes, euch noch lange mit poetisch-philosophischen Miniaturen beglücken zu dürfen.

Steph86

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich versuche mal mein Glück und springe in den Lostopf.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Klingt gut, also versuche ich mal mein Glück.

Diana182

vor 2 Jahren

Halli hallo=)

mein Buch war gestern Abend im Briefkasten! :)
Vielen lieben Dank- das Cover und die Rückseite fand ich schon mal sehr lustig :D
Wird die Leserunde noch in Unterstehen aufgeteilt?

Liebe Grüße

Diana182

vor 2 Jahren

@Diana182

ahhhhh, ein böser Schreibfehler von mir - meinte eigentlich hier "Unterthemen" - blöde Worderkennung *grummel*

ArneSchmelzer

vor 2 Jahren

Wir könnten es nach den einzelnen Artikeln aufteilen.

Diana182

vor 2 Jahren

Guten Morgen:)

hab das Buch gestern einfach mal mit in die Badewanne genommen und vor mich hin gelesen - bin ca. bis Seite 20 gekommen.

Was mir direkt aufgefallen ist, sind die wunderbaren Metaphern und der teilweise poetische Schreibstil, der dem Leser sofort Bilder vor Augen entstehen lässt. So etwas lese ich hin und wieder sehr gerne!
Einige Geschichten fand ich sehr interessant, einige habe ich auf Anhieb nicht so ganz verstanden - was aber dazu anregt, das kleine Büchlein einmal öfters zu lesen!

Kellerbandewordpresscom

vor 2 Jahren

Mein Buch ist auch angekommen ;-) oder eher Büchlein? Aber die Texte haben es in sich.

Es stimmt wie es @Diana182 so schön beschreibt

"Was mir direkt aufgefallen ist, sind die wunderbaren Metaphern und der teilweise poetische Schreibstil, der dem Leser sofort Bilder vor Augen entstehen lässt."

Daher möchte ich es nicht "nebenher" lesen, sondern bewußt mit freiem Kopf.

Mit 2 kleinen Kids im Hintergrund komme ich nicht so schnell voran und habe schon allein beim "Alltag" jede Zeile genossen beim Lesen.

Freu mich auf den Rest.

Kellerbandewordpresscom

vor 2 Jahren

Tolles und passendes Zitat der Comedian Harmonists zum Thema altern. Auch die Beschreibung der Lebenserfahrung finde ich sehr gelungen.

Diana182

vor 2 Jahren

Ich habe jetzt an jedem Abend eine kleine Geschichte gelesen. Hier kommt man wirklich sehr schön zum nachdenken und "Dinge" überdenken!

Ein wirklich interessantes, kleine Büchlein!:)

Werde mich umgehen an die Rezension setzten!

Liebe Grüße

Diana182

vor 2 Jahren

Hallo=)

vielen lieben Dank, dass ich dieses Buch lesen durfte. Es hat sehr viel Spaß gemacht und wird zu Ostern bestimmt das ein oder andere Gespräche auflockern;)

Hier ist nun meine Rezension

http://www.lovelybooks.de/autor/Arne-Schmelzer/Konversationslexikon-1198772312-w/rezension/1229893938/

welche natürlich auch bei Amazon eingestellt wurde.

Liebe Grüße

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks