Arno Backhaus Lache, solange du noch Zähne hast

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lache, solange du noch Zähne hast“ von Arno Backhaus

Der neue Spaßtitel von Arno Backhaus ist da. "Lache, solange du noch Zähne hast" versammelt Witze und andere komische Dinge aus allen Bereichen des Lebens: Kirche, Büro, Familie und mehr. Abgedreht, durchgeknallt und absolut witzig. Einfach typisch Arno.

Anekdoten, Sprüche, Witze über Glauben und Alltägliches - eine überraschende und lesenswerte Zusammenstellung

— orfe1975

Witzig, aber auch viel Stoff zum Nachdenken

— strickleserl

witziges und nachdenklich machendes, das man immer wieder aufschlagen sollte

— gusaca

Dieser humorvolle und ironische Blick auf das Leben kann sicher nicht schaden, sondern zaubert dem Alltag ein Lachen ins Gesicht.

— Taluzi

Stöbern in Comic

Orange 5

Wundervoller Abschluss 🌸 Die ernste Thematik wurde bis zum Schluss gut rübergebracht. Schade, dass es nicht noch mehr Bände gibt 💔

kim58x

Das inoffizielle Asterix®-&-Obelix®-Lexikon

Egal ob gelesen wie ein Buch oder zum zwischendurch Nachschlagen: viele Infos, Historisches und bisher vielleicht übersehene Anekdoten :-)

Fernweh_nach_Zamonien

H.G. Wells. Band 1: Die Zeitmaschine

Na ja, etwas langatmig. Nach dem Film gelesen und etwas enttäuscht.

Owlet11

Unerschrocken 1

Tolle Portraits einiger außergewöhnlicher Frauen! Mich hat es inspiriert :)

Vanii

Overlord 1

Wirklich gut!

ChristineChristl

Wonder Woman: Das erste Jahr

Perfekt, um es im Anschluss zu "Die Lügen" Wonder Woman Rebirth 1, zu lesen. Schöne Zeichnungen und für Neueinsteiger gute Interpretation.

Serkalow

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Überraschende Anekdoten- und Witzesammlung

    Lache, solange du noch Zähne hast

    orfe1975

    28. March 2018 um 23:21

    Cover und Gestaltung: Der Mann hinter der Mauer erinnerte mich etwas an den Nachbar Wilson aus der Serie "Hör mal wer das hämmert." Der hatte auch immer witzige, aber auch weise Sprüche auf Lager. So wie in diesem Buch. Das auf die Mauer gesprayte Lachen, sieht für mich etwas aufgezwungen aus. Es passt aber, da eine Witzesammlung im Prinzip auch etwas ist, das einen zur Fröhlichkeit "zwingen" will. Der Untertitel "Witziges zum Drüber-nach-Lachen" ist ein passendes Wortspiel: Es geht es nicht nur ums Lachen, sondern auch darum, über bestimmte Texte nachzudenken. Die bunten Farben sowie der Titel in unterschiedlichen Schriftarten machen einen definitiv aufmerksam auf das Buch. Gleich beim Aufschlagen fiel mir das thematisch aufgebaute Inhaltsverzeichnis positiv auf, das ein gezieltes Nachschlagen der Texte ermöglicht. Der Text im Buch ist in Schwarz-Weiß-Grau-Optik gehalten, was hilfreich ist, sich auf den Text zu fokussieren. Inhalt: Arno Backhaus ist E-Fungelist, Entertainer und Bestsellerautor. In diesem Buch hat er zu 17 Themengebieten Witze, Anekdoten und Gedanken gesammelt. Er lädt damit den Leser ein, zu lachen, zu staunen und einige Dinge aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Zu den Themengebieten gehören auch Glaubensthemen, wie von einem christlichen Autor zu erwarten. Jedoch werden auch viele alltägliche Bereiche ins Visier genommen, wie z. B. Kinder, Universitätsleben, Finanzielles, Sportliches, Tierisches und einiges mehr. Mein Eindruck: Dieses Buch hat mich positiv überrascht. Ich stehe Witzebüchern eher skeptisch gegenüber. Oft sind diese eine Zusammenstellung von lustigen Texten, die man bereits aus anderen Quellen kennt. Die meisten Witze sind in meinen Augen Kalauer, die oft auf Partys oder Karnevalsreden zu hören sind. Meistens sind sie nach dem ersten Hören bzw. Lesen bereits langweilig. Ein paar solcher Witze waren auch hier vorhanden, der Autor hat das Rad nicht neu erfunden. Vieles kannte ich jedoch noch nicht, vor allem stach mir die außergewöhnliche Kombination aus lustigen und nachdenklich stimmenden Texten ins Auge.Gut gefallen hat mir z. B. der Witze"Ein vierjähriger Junge wird von einem Mann gefragt: "Gibt es in deinem Kindergarten auch Ausländer?" Der Kleine antwortet: "Nein, da gibt es nur Kinder." Auf den ersten Blick lustig, im Nachgang eine Aussage zum Nachdenken! Neben solchen kurzen Witzen stehen auch längere Texte, wie z. B. "Schule im Wandel der Zeit 1973-2018", "Gott kommt z. B.such" und "Wie ein Schwabe ein sicheres Passwort wählt", um nur einige meiner Favoriten zu nennen. Dieses Buch hat mich begeistert, weil es sich für vieles eignet: als Nachschlagewerk für bestimmte Anlässe, als Geschenk zur Aufmunterung und natürlich zum selber lesen, lachen und nachdenken. Ich kannte den Autor bisher noch nicht, aber werde ihn und seine Bücher nun im Auge behalten. Fazit: Anekdoten, Sprüche, Witze über Glauben und Alltägliches - eine überraschende und lesenswerte Zusammenstellung

    Mehr
  • Witze und so viel mehr

    Lache, solange du noch Zähne hast

    strickleserl

    17. January 2018 um 14:04

    Arno Backhaus hat viele Gaben. Den Älteren und den Jüngeren ist er vielleicht entweder als Teil des Musik-Duos „Arno und Andreas“ bekannt, oder als E-fun-gelist, der die christliche Botschaft auf ungewöhnliche Weise weitergibt, als T-Shirt Gestalter, oder als Witze-Erzähler. Mit seinen Witzen hat er auch schon den ersten Platz in einer Fernsehsendung gewonnen. Wer könnte also besser eine Sammlung von Witzen herausgeben?Aber in diesem Buch steckt viel mehr. Zwischen vielen Witzen finden sich auch Texte zum Nachdenken, vor allem über den christlichen Glauben. Es ist eine bunte Sammlung von Gedankenanstößen, sortiert in verschiedene Lebensbereiche, die ich mir gut als Einstieg in eine Predigt oder Bibelarbeit vorstellen könnte. Ein Beispiel für einen Text zum Nachdenken:Der Erweckungsprediger Moody wurde einmal von einer Dame angesprochen: „Ihre Methode, Menschen für Jesus zu gewinnen, finde ich nicht gut.“ Darauf Moody: „Ich kann sie gerne ändern, sagen Sie, wie viele Menschen haben Sie mit Ihrer Methode zum Glauben geführt? Dann nehme ich die.“ Die Dame etwas irritiert: „Niemanden.“ Darauf Moody: „Dann finde ich meine Methode doch besser.“Und eines der Witze:Nach der Kreuzigung Christi kommt Nikodemus zu Josef von Arimathäa und bittet ihn sein Grab für Jesus zur Verfügung zu stellen. Doch der ersinnt Ausflüchte: „Ich brauche das Grab für mich und meine Familie.“ Darauf Nikodemus: „Stell dich nicht so an – es ist doch nur übers Wochenende!“Ein Buch, in dem man gerne blättern und schmökern wird, und es ist sicher für jeden Geschmack Einiges dabei.

    Mehr
  • manchmal witzig und manchmal nachdenklich machend

    Lache, solange du noch Zähne hast

    gusaca

    30. November 2017 um 12:31

    Arno Backhaus hat in diesem Büchlein Sprüche, Witze und TExte gesammelt, die aus allem Lebensbereichen stammen .Dabei schließt er kein Thema und keine PErsonengruppe aus.Ein Großteil der TExte ist einfach nur zum schmunzeln, maches zum laut loslachen, aber bei einigen muß man auch erstmal nachdenken, was denn jetzt gemeint ist.  Und dann ergibt sich oft ein tieferer Sinn, der gar nicht mehr unbedint so lustig ist.Ich muß gestehen, das mich einige Texte nicht so sehr angesprochen haben und ich mich manchmal auch gefragt habe, warum denn dieser Text jetzt gerade in diesem Buch steht. Aber dies ist wahrscheinlich von Persönlichkeit zu Persönlichkeit unterschiedlich.Der Begriff Witziges zum Drüber-nach-Lachen  ist genial und trifft den Kern des Buches sehr genau. Schade, das ich mir Witze so schlecht merken kann, aber dann kann man ja nochmal hier nachlesen.

    Mehr
  • Witziges und Nachdenkliches....

    Lache, solange du noch Zähne hast

    Lujoma

    24. November 2017 um 21:24

    In diesem Buch, mit dem Untertitel „Witziges zum Drüber-Nach-Lachen“, hat der Sozialarbeiter und E-Fungelist Arno Backhaus eine Fülle von Witzen, neue und altbekannte, Anekdoten und schrägen Geschichten zu ganz verschiedenen Themen zusammengetragen. Egal ob Mann und Frau, Kinder, Schule, Kirche, Ärzte, Psychologen, Obrigkeit, Sport, Genderwahnsinn, Finanzielles, Tierisches… es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Es ist ein Buch, in dem man immer wieder blättern kann und etwas zum Lachen findet, zb: Die Mutter erklärt der kleinen Tochter, dass ein Krankheit immer die schwächste Stelle des Körpers befällt. Darauf die Kleine: „Jetzt weiß ich auch, warum Papa so oft Kopfschmerzen hat.“ (s.S.12) Manches regt aber auch zum Nachdenken an, zb. die „gegenderte Predigt“ von Seite 69 ebenso wie die „Hänschen-Klein-Predigt“ auf Seite 65. Ich empfinde die Mischung als sehr gelungen, musste beim Lesen oft schmunzeln und habe verschiedene Witze auch schon in der Familie und im Freundeskreis vorgelesen. Es ist ein Buch, dass man immer wieder mal zur Hand nehmen kann und dass ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Dafür gebe ich gern eine Leseempfehlung.

    Mehr
  • Lache!!

    Lache, solange du noch Zähne hast

    Taluzi

    18. November 2017 um 11:19

    Das Buch weckt schon die Neugierde durch seinen amüsanten Titel „Lache, solange du noch Zähne hast“. Das Bild auf dem Cover in Comic-Stil macht deutlich, dass den Leser kein trockener Schinken erwartet, sondern schräge Unterhaltung. Der Autor Arno Backhaus sammelt in diesem Büchlein Witze, Anekdoten und ergötzende kleine Geschichten aus vielen Bereichen des Lebens. So gibt es Kapitel zu Themen, wie Familie, Tiere, Gender, Sport, Psychologen und Kirche. Wobei der christliche Bereich schon sehr präsent ist, was kein Wunder ist, da das Buch in dem christlichen Verlag Brendow erschienen ist. Der humorvolle Blick auf Themen des Glaubens wirken erfrischend, z. B. Seite 55: Der Pfarrer hält sich zugute, aufmerksam und kommunikativ zu sein. Für alle scheint er das passende Wort zu haben. Auch, als er Herrn Schmidt begegnet. „ Wie geht’s Ihrer Frau?“ Doch da fällt ihm siedend heiß ein: die hast du doch voriges Jahr beerdigt. Blitzschnell schiebt er nach: „Immer noch auf demselben Friedhof?“. Aber auch die lustigen Texte aus den anderen Bereichen bescheren dem Leser ein Lachen ins Gesicht. Besonders gut haben mir auch die „alternativen Fakten zu Kalorien“ gefallen. Demnach kann man essenund essen, ohne das es dick macht. Ja, man kann sich alles schön reden. Dieser humorvolle und ironische Blick auf das Leben kann sicher nicht schaden, sondern zaubert dem Alltag ein Lachen ins Gesicht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks