Arno Frank

(75)

Lovelybooks Bewertung

  • 112 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 62 Rezensionen
(40)
(29)
(4)
(1)
(1)

Lebenslauf von Arno Frank

Arno Frank studierte Kunstgeschichte und Philosophie und ist Absolvent der Deutschen Journalisten Schule (DJS) in München. Er arbeitet als Publizist und freier Journalist und schreibt unter anderem für Spiegel Online oder Die Zeit. Zudem ist er Autor von "So, und jetzt kommst du" (2017). Frank lebt mit seiner Familie in Wiesbaden.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Bananama" von Simone Hirth

    Bananama

    Verlag_Kremayr-Scheriau

    zu Buchtitel "Bananama" von Simone Hirth

    Worum geht's? Was ist grün und klopft an die Tür? Wer schreit im dunklen Wald von Bananama? Und warum verschließen die Eltern das Haus? Fragen, die sich ein sechsjähriges Mädchen stellt. Sie lebt mit ihren Eltern, selbst ernannten Aussteigern, in einem Haus am Waldrand. Mit Befremden erzählt sie von der Veränderung ihrer Eltern, die jeden Tag merkwürdiger werden. Je wahnhafter sie an ihrer Vision von Bananama festhalten, desto weniger lässt sich die „Welt da draußen“ verleugnen. Eines Morgens liegt ein toter Mann im Gemüsebeet. ...

    Mehr
    • 339
  • Eine wahre Geschichte

    So, und jetzt kommst du

    Durga108

    23. February 2018 um 21:00 Rezension zu "So, und jetzt kommst du" von Arno Frank

    Arno Frank ist ein außergewöhnlich guter Debütroman gelungen. Er erzählt die Geschichte seiner Kindheit und Jugend zwischen 1977 und 1986. Geboren 1971 in Kaiserslautern sollte man meinen, dass alles für den kleinen Arno in der pfälzischen Provinz seinen gewohnten Gang nimmt mit Vater Jürgen, Mutter Jutta und den Geschwistern Jeany und Fabian. Beileibe nicht! Der Vater hat das Arbeiten nicht erfunden, sein Ziel ist es reich zu sein, sofort, ohne es sich erarbeiten zu müssen. Man spürt Arno Franks Bewunderung für den smarten ...

    Mehr
  • Die Memoiren eines Überlebenden,

    So, und jetzt kommst du

    Aspasia

    08. January 2018 um 10:50 Rezension zu "So, und jetzt kommst du" von Arno Frank

    denn die emotionale Tour de Force, die der Autor Arno Frank sein literarisches Alter Ego in seinem Roman „So, und jetzt kommst du“ schildern lässt, hätte ein weniger resilientes Kind möglicherweise nicht überstanden, um es erwachsen und dem entwachsen dann 30 Jahre später aufzuschreiben.Arno Frank, Jahrgang 1971, erfolgreicher Kulturjournalist, erzählt in seinem Debut, wenn auch fiktional bearbeitet, eine Episode aus seiner Kindheit. Eine Kindheit so fern eines „Familie Beimer“-Glücks, so weit entfernt von ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens

    Eine Weihnachtsgeschichte

    Luftpost

    zu Buchtitel "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens

    Dies ist ein Lesemarathon der Werwolf-Spielgruppe und der Challenge Gruppe “Zukunft vs. Vergangenheit”. ______________________________________________________________________________ Der Marathon findet vom 27. - 30.12. statt. Anmeldungen sind bis zum 25.12., 24 Uhr möglich! Bitte gebt bis dahin auch eure voraussichtliche Lesezeit an.______________________________________________________________________________ Dieses Mal müssen wir den Weihnachtswichteln helfen, die Geschenke für die Kinder auf der ganzen Welt rechtzeitig fertig ...

    Mehr
    • 999
  • Hat mich traurig zurückgelassen!

    So, und jetzt kommst du

    Mira20

    14. December 2017 um 21:38 Rezension zu "So, und jetzt kommst du" von Arno Frank

    Diese ungewöhnliche Familiengeschichte packte mich von Anfang an auch emotional.  Der Vater ein Hochstapler und Betrüger ist stets auf der Flucht vor den Betrogenen und der Polizei. Im Fluchtgepäck hat er seine ganze Familie. Die Mutter ist auf merkwürdige und undurchsichtige Weise beteiligt und auch wieder gleichgültig. Ihre Rolle ist tragisch und schwierig nachvollziehbar. Es hat mich traurig gemacht zu lesen wie die drei Kinder aufwachsen und wie sie scheinbar ungebunden und unbeschwert in Europa umherreisen. Aber auch wie ...

    Mehr
    • 2
  • Tragische Familiengeschichte mit wahrem Hintergrund

    So, und jetzt kommst du

    aljufa

    23. November 2017 um 13:02 Rezension zu "So, und jetzt kommst du" von Arno Frank

              Der Vater ist ein Hochstapler und muss deswegen mit seiner ganzen Familie vor der Polizei fliehen. Was für die Kinder als Abenteuer beginnt, wird bald bitterer Ernst.Zunächst beginnt der Roman sehr beeindruckend und berührend: "Als meine Mutter zum ersten Mal starb, war ich bei ihr." Der Protagonist in der Form eines Ich-Erzählers schildert im Prolog wie er seine Mutter leblos am Fuße der Treppe vorfindet. Dadurch ist man sofort mitten im Buch. Arno Frank gelingt es mit diesem fulminanten Einstieg den Leser in den Bann ...

    Mehr
  • Humorvoll, authentisch, tragisch

    So, und jetzt kommst du

    sursulapitschi

    09. October 2017 um 19:51 Rezension zu "So, und jetzt kommst du" von Arno Frank

    Dieses Buch ist hinterhältig. Hier erzählt ein Kind von seinem Alltag. Alltag in den 70er Jahren aus Kindersicht, das hat einen ganz speziellen Charme. Es tönt Abba aus dem Radio und im Fernsehen kommt die bezaubernde Jeanie. Man erinnert sich daran, wie es war, als die Erwachsenen um einen herum merkwürdige Dinge taten, die man als gegeben hinnahm, als man versuchte, die Welt zu verstehen, Fragen stellte und hinhaltende Antworten bekam.Arnos Vater ist Gebrauchtwagenhändler mit der Gabe, jedem etwas aufzuschwatzen. Sein Motto: Es ...

    Mehr
    • 7
  • Eine Kindheit, die berührt

    So, und jetzt kommst du

    Gwhynwhyfar

    09. October 2017 um 16:39 Rezension zu "So, und jetzt kommst du" von Arno Frank

    »Es steht eben jeden Tag ein Dummer auf.«Arno Frank schreibt die eigene Geschichte auf, als Sohn eines Betrügers. Arno ist noch klein, als er die ersten Boten wahrnimmt, für das, was noch kommen wird. Geflüster der Eltern, Briefe mit Löwenköpfen, die nicht geöffnet werden, der Auszug aus dem Haus in eine kleine Wohnung, weitere Briefe mit Löwenköpfen, Eltern, die auf Klingeln die Tür nicht öffnen. Der Vater möchte schnell reich werden.»Er würde nicht reich werden mit einer Idee oder einem Geschäft, nein. Er würde eines Tages ...

    Mehr
  • eine ebenso beeindruckende wie beklemmende Lebensgeschichte

    So, und jetzt kommst du

    mrs-lucky

    30. September 2017 um 22:24 Rezension zu "So, und jetzt kommst du" von Arno Frank

    Nach der Lektüre dieses Romans mag man kaum glauben, dass der Autor tatsächlich seine Familiengeschichte aufgeschrieben hat, so unfassbar ist das, was er hier sein jugendliches Ich schildern lässt. In dieser wahren, erfundenen Geschichte bleibt offen, was   tatsächlich passiert und was dazu erfunden wurde, die schlichte und zum Teil distanziert wirkende Erzählung hat mich in jedem Fall beim Lesen durch ein Wechselbad der Gefühle geschickt zwischen Mitleid, Entsetzen, Abscheu und Traurigkeit. Es beginnt scheinbar harmlos mit der ...

    Mehr
  • Spannender Roadtrip und tragischer Schicksalsroman in einem

    So, und jetzt kommst du

    -Leselust-

    20. July 2017 um 17:40 Rezension zu "So, und jetzt kommst du" von Arno Frank

    Kurzmeinung:Ein Roman, basierend auf eigenen Erlebnissen und Erinnerungen des Autors. Eine Flucht durch Europa, geschildert in lockerem Ton. Sehr authentisch, spannend und unterhaltsam.Wir begleiten ausgefallene und sympathische Charaktere auf ihrem Weg durch abwechslungsreiche Kulissen und vergessen dabei fast, dass es sich hier um einen autobiografisch angelehnten Roman handelt.Meine Meinung:Betrug, Flucht und eine Verfolgungsjagd durch mehrere Länder. Und mitten drin drei Kinder, die den Machenschaften ihrer Eltern schutzlos ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks