Es geht uns gut

von Arno Geiger 
3,7 Sterne bei140 Bewertungen
Cover des Buches Es geht uns gut (ISBN: 9783423146500)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (87):
alasca
vor einem Jahr

Geschichte fassbar gemacht am Kleinen, Unspektakulären. Liebevoll gezeichnete Figuren, ungewöhnliche Empathie für weibliches Innenleben.

Kritisch (14):
kerstin71
vor 2 Jahren

Ich konnte mit dem Buch nicht so richtig warm werden. Eher schwere Kost.

Alle 140 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Es geht uns gut"

Der Bestseller jetzt in neuer Rechtschreibung

Philipp Erlach hat in der Wiener Vorstadt das Haus seiner Großmutter geerbt, und die Familiengeschichte sitzt ihm nun im Nacken. Arno Geiger erzählt sie so, als wäre jeder Tag der Vergangenheit unsere Gegenwart. Er schildert das Schicksal von Alma und Richard, die 1938 gerade Ingrid bekommen und nichts mit den Nazis zu tun haben wollen. Vom 15-jährigen Peter, der 1945 mit den letzten Hitlerjungen durch die zerbombten Straßen läuft. Von Ingrid, die mit dem Studenten Peter eine eigene Familie gründen will, und von Philipp, dem Sohn der beiden. Arno Geiger erweckt ein trauriges und komisches Jahrhundert zum Leben.

Alle Ausgaben von "Es geht uns gut"

Sortieren:
Buchformat:

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks