Arno Gruen Paula oder ein Leben in der schizophrenen Gesellschaft

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paula oder ein Leben in der schizophrenen Gesellschaft“ von Arno Gruen

»Paula« ist die Patientin, die Arno Gruen am längsten begleitet hat. Ihr »Fall« zeigt die ganze menschliche Misere erschütternd und ergreifend zugleich.

Über Jahrzehnte hinweg bis kurz vor seinem Tod im Oktober 2015 begleitete Arno Gruen, der »Nestor der Psychoanalyse«, eine angeblich schizophrene Patientin. Schon bei den ersten Begegnungen mit »Paula«, einer einfach wirkenden Frau, war Arno Gruen überzeugt, dass diese Frau nicht schizophren, sondern in ihre Krankheit gezwungen worden war. In einer streng religiösen Familie aufgewachsen, wurde »Paula« über Jahre von ihrem Vater und ihren Brüdern missbraucht, als Dienstmagd ausgebeutet und später von ihren Arbeitgebern ausgenutzt. Nach und nach befreite sich »Paula« von den quälenden Gespenstern der Vergangenheit. Unter den Schutthalden der Lieblosigkeit und des Leids entdeckte sie zögerlich ihre Seele, ihre Kreativität, ihre unerschütterliche Liebe zum Leben. Exemplarisch zeigt Arno Gruen, wie unsere Gesellschaft den Einzelnen zwingt, seine Gefühle zu verdrängen oder abzuspalten, also »schizophren« zu werden. Wer »schizophren« ist, wird weggeschlossen. Wirklich schizophren aber ist unsere Gesellschaft.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

dieses Buch bestärkt mich im Veränderungsprozess

Kaffeetasse

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks