Arno Strobel

(3.671)

Lovelybooks Bewertung

  • 2871 Bibliotheken
  • 116 Follower
  • 61 Leser
  • 1096 Rezensionen
(1204)
(1436)
(786)
(182)
(63)

Lebenslauf von Arno Strobel

Geboren ist Arno Strobel am 18.08.1962 in Saarlouis. Dann (Haupt-)Schule und Ausbildung in einem handwerklichen Beruf, es folgte Bundeswehr und zwei Jahre Berufserfahrung und dann erst Mittlere Reife, Abitur und schließlich ein Studium im FB Versorgungstechnik. Dann merkte er, dass er eigentlich ein Faible für den IT-Bereich hat. Es folgte: Studiumaufbau IT, Programmieren und Netztwerktechnik. Anschließend folgte die Selbständigkeit als Berater im IT-Bereich und der letzte große Schritt in seiner bisherigen beruflichen Werdeganges war schließlich der zu einer großen deutschen Bank in Luxembourg, wo er seitdem im Bereich Change Management/Organisation tätig ist. Arno Strobel ist verheiratet und hat drei Kinder.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Arno Strobel
  • Gute Mischung zwischen Krimi und Thriller

    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    elmidi

    elmidi

    23. May 2017 um 08:13 Rezension zu "Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe" von Arno Strobel

    Arno Strobel setzt mit „Tiefe Narben“ den Auftakt für eine neue Thrillerserie mit den zwei Ermittlern Max Bischoff und Horst Böhmer. Zwischen den beiden gibt es Spannungen, ist Max doch eher der studierte junge Profiler und Horst Böhmer ein älterer, erfahrener und auch eingefahrener Kommissar. Wer hat da nun recht, wie sollen die Ermittlungen geführt werden? Die beiden müssen zusammenarbeiten, weil sie mit einer verstörend grausamen Mordserie zu tun bekommen. Arno Strobel setzt immer wieder kleine Kapitel dazwischen, in denen wir ...

    Mehr
  • Gute Grundidee mit mangelhafter Umsetzung. Schade!

    Das Dorf
    JulieMalie

    JulieMalie

    21. May 2017 um 19:53 Rezension zu "Das Dorf" von Arno Strobel

    Als Bastian Thanner einen unerwarteten Anruf von seiner Exfreundin erhält, ist ihm sofort klar, dass er ihr helfen muss. Total verängstigt berichtet sie ihm, dass sie in einem Dorf an der Müritz festgehalten wird und um ihr Leben bangt. Bastian macht sich sofort auf die Suche nach Anna, doch die Bewohner des unheimlichen Ortes wollen Anna nie gesehen haben, obwohl es von Spuren nur so wimmelt. Bald schon merkt Bastian, dass in dem Dorf gefährliche Dinge vor sich gehen und er muss sich in Acht nehmen, denn er scheint im Fokus der ...

    Mehr
  • Rasant und actionreich

    You Are Wanted
    Anka2010

    Anka2010

    20. May 2017 um 11:26 Rezension zu "You Are Wanted" von Arno Strobel

    „You are wanted“ heißt das neueste Buchprojekt von Bestsellerautor Arno Strobel und es unterscheidet sich gravierend von all seinen bisherigen Thrillern. Denn hier haben wir es mit dem Buch zur gleichnamigen Amazon Original Serie von und mit Matthias Schweighöfer zu tun, was bedeutet, dass der Plot bereits komplett vorgegeben war. Arno Strobel hat die Dreharbeiten zur Serie intensiv mitverfolgt, war mehrfach direkt vor Ort und konnte sich so einen guten Einblick in die Story verschaffen.In „You are wanted“ geht es um den ...

    Mehr
  • Erster Fall von Max Bischoff

    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    Engelchen07

    Engelchen07

    16. May 2017 um 06:14 Rezension zu "Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe" von Arno Strobel

    Max Bischoff hat neue angefangen bei der Kripo in Düsseldorf und er hat es gleich mit einem sehr merkwürdigen Fall zu tun. Eines morgens stürmt der blutüberströmte Journalist Harry Passeck ins Präsidium. Er hat keine Ahnung wie es dazu kam, dass er voller Blut sei. Nach kurzen Recherchen finden die Kommisare Bischoff und Böhmer heraus, wo Passeck her kam und stellen fest, dass das komplette Schlafzimmer mit Blut voll ist. Von einer Leiche fehlt jedoch jede Spur. Seltsam dabei ist nur, das Blut stammt von einer Frau, die schon ...

    Mehr
  • Nervenzerfetzend spannend

    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    scarlett59

    scarlett59

    13. May 2017 um 15:51 Rezension zu "Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe" von Arno Strobel

    Zum Inhalt:Max Bischoff ist noch nicht lange bei der Mordkommission in Düsseldorf. Seine „modernen“ Ermittlungsmethoden gefallen seinem Partner Horst Böhmer, der schon sehr lange dabei ist, nicht. Aber man „rauft sich zusammen“.Eines Morgens erscheint ein blutverschmierter Mann im Kommissariat, der leicht verwirrt wirkt. Wie sich herausstellt ist all das Blut nicht seins, sondern von einer Frau, die seit zwei Jahren vermisst wird. Ihre Leiche findet man jedoch nicht. Der Fall stellt die Beamten vor eine große Herausforderung, ...

    Mehr
  • Arno Strobel - Tiefe Narbe im Kopf des Mörders

    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    BuecherEuleHH

    BuecherEuleHH

    12. May 2017 um 09:15 Rezension zu "Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe" von Arno Strobel

    Dieses Buch war für mich ein echter Versuch. Und ich bin sehr positiv überrascht worden. Von Arno Strobel habe bis jetzt ich noch nie auch nur ein Buch gelesen. Ich habe mir auch keine Rezensionen zu dem Buch durch gelesen, wie ich es sonst gerne bei unbekannten Schriftstellern tue. Somit ein absoluter Blindflug. Und ich bin echt begeistert. Man wird am Anfang gleich mal so in die Story rein geworfen. Und ich habe mich gleich gefragt, oh, wo soll das hin führen. Der Schreibstil war locker, offen und ungeschönt. An einigen Stellen ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 4246
  • Solider deutscher Thriller

    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    Lilli33

    Lilli33

    11. May 2017 um 15:04 Rezension zu "Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe" von Arno Strobel

    Taschenbuch: 368 Seiten Verlag: FISCHER Taschenbuch (26. Januar 2017) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3596296163 Preis: 9,99€ auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich Solider deutscher Thriller Inhalt: Max Bischoff ist neu beim KK11 in Düsseldorf. Der 32-Jährige muss sich gegen seinen älteren und erfahreneren Team-Partner Böhmer behaupten. Schon gleich der erste Fall hat es in sich: Ein bekannter investigativer Journalist kommt morgens blutbesudelt ins Polizeipräsidium. An die vergangene Nacht kann er sich nicht erinnern. Das ...

    Mehr
  • Klappentext verspricht, was die Realität nicht hält

    Die Flut
    Frau-Aragorn

    Frau-Aragorn

    07. May 2017 um 17:22 Rezension zu "Die Flut" von Arno Strobel

    Hatte von diesem Buch in einer Buchempfehlung gelesen und der spannende Klappentext hatte es mir sofort angetan, mich so neugierig gemacht dass nicht viel Zeit zu Kauf und Lesen verging. Leider war das Endergebnis nicht so toll. Die Figuren waren mir allesamt zu oberflächlich eingeführt und gestaltet. Das Buch hatte immense Längen und der Spannungsaufbau hat mir auch gefehlt. Die Grundidee hat mir sehr gefallen,  man hätte mehr draus machen können 

  • Ein guter Auftackt einer Thriller-Trilogie...

    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    ShellysBooksDiary

    ShellysBooksDiary

    05. May 2017 um 22:02 Rezension zu "Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe" von Arno Strobel

    Ich bin ja ein großer Fan vom Autor Arno Strobel. Mit meinem ersten Psychothriller „Das Rachespiel“ hat er mich regelrecht in seinen Bann gezogen. Auch die Zusammenarbeit der Autorin Ursula Poznanski gefällt mir sehr. Doch nun wagt Arno Strobel etwas Neues: Eine Thriller-Trilogie. Meine Meinung: Auch wenn es sich hierbei um einen Thriller, statt einem Psychothriller, handelt, ist Arno Strobel seinem Cover treu geblieben. Ein dunkler Hintergrund, der Titel mit einer helleren Farbe hervorgehoben, und mit einem Abbild von einem ...

    Mehr
  • weitere