Arno Surminski Kein schöner Land

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kein schöner Land“ von Arno Surminski

Der DDR-Bürger Hans Butkus gerät mit seinem Staat in Konflikt, wird verhaftet und in das Zuchthaus Waldheim eingeliefert. Fünfzehn Monate später kauft ihn der Westen frei; in Hamburg findet er Arbeit und ein neues Zuhause. Im März 1990 reist er in die alte Heimat. Es findet eine Begegnung mit der Vergangenheit statt, mit der zurückgelassenen Tochter und mit dem Mann, der ihn einst denunzierte und ins Zuchthaus brachte. Er will abrechnen, aber, als sich Opfer und Täter gegenüberstehen, geschieht etwas Unerwartetes...

Stöbern in Romane

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Ganz ruhig und mit wunderbarer Sicht auf das Leben und Sterben, hat mich dieses Buch tief berührt! Klare Empfehlung!

LadyOfTheBooks

#EGOLAND

Egoland lohnt sich zu lesen!

Spirou

Kranichland

Einfühlsame und tragische Familiengeschichte.

NeriFee

So enden wir

Bietet Stoff zum Nachdenken, ist aber anstrengend zu lesen und lässt mich letztendlich eher ratlos zurück. Literarisch anspruchsvoll!

LitteraeArtesque

Dunkelgrün fast schwarz

Ich wollte nicht, dass es aufhört...

Chrissi83

Das Leben des Vernon Subutex 2

ruhig, aber eindringlich

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks