Arno Surminski Sommer Vierundvierzig

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommer Vierundvierzig“ von Arno Surminski

Die Zerstörung Königsbergs und die Endphase des Zweiten Weltkriegs im
nördlichen Ostpreußen stehen im Mittelpunkt dieses Romans. Im August 1944
fährt der junge Soldat Hermann Kallweit auf Heimaturlaub in die bisher vom
Krieg noch kaum berührte östliche Provinz. Die Königsberger besuchen wie in
jedem Sommer die Samlandküste und die Fischerdörfer der Kurischen Nehrung.
Nur im Memelland und in der Elchniederung hört man gelegentlich aus dem
Litauischen das Grollen der Kanonen.
„Zu den schönen Dingen bist du immer zu spät gekommen“ – dieser Satz gilt
nicht mehr, als Hermann am Strand von Rossitten Magdalena begegnet. Vier Tage
bleiben den beiden in diesem „letzten Sommer“.
Im heißen August 1994 fährt eine Reisegruppe, unter ihnen der siebzigjährige
Hermann Kallweit, in ein Land, das ein halbes Jahrhundert verschollen war und
das die Geschichte wieder freigelegt hat. Königsberg heißt jetzt Kaliningrad, und
Magdalena ist nur noch eine Erinnerung …

Stöbern in Historische Romane

Von Elise

Ein wunderschönes musikalisches Buch fürs Herz <3

gedankenlabor

Die Nightingale Schwestern - Ein Weihnachtsfest der Hoffnung

Über Millie habe ich mich gefreut aber London fehlt mir trotzdem

Inge78

Das Gold des Lombarden

Ein super toller historischer Roman,gut recherchiert,spannend!

Katzenmicha

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Gelungener Auftakt der Lust auf mehr macht

Kiki-Stella

Die Jahre der Schwalben

Eine tolle Fortsetzung, die mich voll begeistern konnte. Vor allen aus einer Perspektive, die für mich neu und sehr interessant war.

Lilly_McLeod

Die Rivalin der Königin

Eine Faszinierende Geschichte ,über eine mutige Frau.Die mit den Intrigen am königlichen Hof und mit der Königin klarkommen muss

Moorteufel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks