Auf dem Weg nach Winterreute

von Arnold Stadler 
1,0 Sterne bei1 Bewertungen
Auf dem Weg nach Winterreute
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Auf dem Weg nach Winterreute"

Als Jakob Bräckle am 29. Oktober 1987 im neunzigsten Lebensjahr starb, hatte er als einer der bedeutenden Maler Süddeutschlands einen weiten und folgerichtigen Weg hinter sich gebracht. Geboren in Winterreute bei Biberach, studierte er in den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg an der Kunstakademie Stuttgart, um anschließend in seine nur scheinbar enge Heimat zurückzukehren, die er bis an sein Lebensende nicht mehr verlassen sollte. Dort, auf den Feldern und bei den Höfen und Häusern der Umgebung, fand er die Motive seiner Bilder, die sich im Laufe von Jahrzehnten konsequenter Arbeit in abstrahierender Weise zunehmend aller Details entledigten, um sich ganz auf ihr Wesentliches zu beschränken. Diese Beschränkung, die nicht zuletzt durch die zufällige Begegnung mit dem Werk Kasimir Malewitschs vorangetrieben wurde, war in Wahrheit eine Klärung, ja Reinigung. Mit eindringlicher Genauigkeit und großer Zuneigung hat Arnold Stadler die zunehmende Vergegenwärtigung einer Gegend, aber auch eines Zeitalters aus persönlicher Wahrnehmung und eigener Erfahrung nachvollzogen und so für auch uns nachvollziehbar gemacht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783990270233
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Jung u. Jung
Erscheinungsdatum:01.04.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    Aliknechts avatar
    Aliknechtvor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks