Die Datei

von Arnon Grünberg 
2,3 Sterne bei3 Bewertungen
Die Datei
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Datei"

Zwischen real und digital: Wo bleibt da die Liebe?
Was passiert, wenn die Grenzen zwischen Realität und Phantasie verschwimmen? Wenn das Lesen im Netz das tatsächliche dominiert? Mit seinem unverwechselbarem Sinn für Humor und seinem scharfen Blick fürs Detail geht Arnon Grünberg in seiner Novelle genau diesen Fragen auf den Grund.Lillian, Anfang zwanzig ist ein weiblicher Nerd. Sie wohnt noch bei ihren Eltern, ist übergewichtig und alltagsuntauglich. Ihr wahres Leben findet im Netz statt. Dort sind auch ihre Freunde, der wichtigste ist Banri Watanuki. Das Chatten mit ihm hilft Lillian, auch in der Außenwelt besser zurechtzukommen. Sie lebt ein fast normales Leben, bis sie eines Tages glaubt, in ihrem Kollegen Seb ihren Cyber-Freund Banri Watanuki wiederzuerkennen …Ein beeindruckender Text über digitale und analoge Welten – und über die Liebe, die sich zwischen allen Einsen und Nullen immer noch ihren Weg bahnt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783462049763
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:Kiepenheuer & Witsch
Erscheinungsdatum:05.10.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    dominonas avatar
    dominonavor 7 Monaten
    immer virtuell und nie real?

    Wahrscheinlich leben eine Menge Menschen häufiger in der virtuellen Realität und hier wird es leicht übertrieben. Die Protagonistin wirkt menschenfeindlich und enorm kalt, was mich aber recht kalt gelassen hat. Ich fand den einen oder anderen Dialog zwar ganz nett, aber vieles war nur abgehoben und der Versuch, mir die Denkweise der Protagonistin näher zu bringen, ist fehlgeschlagen. Allerdings musste ich über die Entwicklung zum Ende hin schmunzeln - Jesus lässt grüßen.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Pongokaters avatar
    Pongokatervor 2 Jahren
    Nerd-Welten

    Nerd-Welten sind für mich genauso unbekannt wie Ureinwohnerwelten am Amazonas. Insofern bin ich froh, über diese Novelle einen Einblick erhalten zu haben, wie so eine Welt aussehen kann. Wenn es denn überhaupt diese Welt ist, in der die Geschichte spielt...

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    bartenders avatar
    bartendervor 10 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks